Wo und wie Sie Entwickler für Ihr Startup finden

Es gibt viele Möglichkeiten, Webentwickler für Startups zu finden. Machen Sie sich klar, dass Sie vor Beginn Ihrer Suche eine klare Vorstellung davon haben müssen, was der Entwickler tun wird. Jeder Mitarbeiter muss Aufgaben im Rahmen seiner Kompetenz ausführen. Selbst wenn ein Einzelner bereit ist, die Rolle eines ganzen Teams im Alleingang zu übernehmen, wird es nicht gut enden.

Analysieren Sie daher in der ersten Phase Wettbewerber, erkunden Sie den Markt, entwickeln Sie einen Businessplan, ermitteln Sie Interessenten, verteilen Sie Aufgaben und das verfügbare Budget richtig und erstellen Sie ein „Skelett“, mit dem der Entwickler bereits arbeiten kann. Erst dann sollten Sie mit der Suche nach Entwicklern für ein Startup beginnen. Lass uns erforschen So finden Sie Entwickler für Startups.

Web-Entwickler

  1. Rekrutierungsdienste

Am gebräuchlichsten ist es, eine Lebenslaufdatenbank auf einer Website für die Jobsuche zu kaufen oder dort eine Stellenausschreibung zu veröffentlichen. Stellen Sie sich in diesem Fall auf eine lange Kandidatenauswahl und zahlreiche Fehler ein. Die Falschen werden Sie anrufen, die Falschen werden zu Ihnen kommen, und Sie werden Kandidaten lange filtern, wenn Sie Lebensläufe, Vorstellungsgespräche und Tests durchsehen. Das ist bestenfalls.

Im schlimmsten Fall ist die Rücklaufquote sehr gering. Gute Entwickler scheuen eher Startup-Angebote und suchen den Einstieg in Unternehmen mit stabileren Perspektiven. Unabhängig davon, wie groß Ihre Idee ist, Sie werden einen fortgeschrittenen Programmierer nicht mit Ihrem Enthusiasmus überzeugen können, insbesondere wenn Sie ihm kein großes Gehalt bieten können.

  1. Arbeiten Sie für einen Anteil am Projekt

Das Angebot, sich an dem Projekt zu beteiligen, ist eine effektive Antwort auf die Frage „Wie findet man einen Entwickler für sein Startup?“. Allerdings kann eine Aktie in ferner Zukunft niemanden lange motivieren. Wann genau das Projekt Gewinn bringen wird und ob es ihn überhaupt bringen wird, kann niemand mit Sicherheit sagen.

Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass der zuvor eingestellte Entwickler im Erfolgsfall beginnt, seinen Anteil einzufordern. Wenn Sie sich für diese Option entscheiden, ist der wichtigste Rat daher, die Bedingungen der Partnerschaft zu überdenken und die Vereinbarung zu dokumentieren. Eine Vereinbarung zur Geheimhaltung von Geschäftsgeheimnissen wäre übrigens eine gute Idee.

  1. Freiberufler

Suchen Sie nach Softwareentwicklern für Startups? Sie können Freiberufler einsetzen. Freiberufler sind Fachleute, die remote arbeiten. Unter ihnen finden Sie viele würdige Fachleute, zumal Programmierer verschiedener Ebenen als Freiberufler arbeiten, einschließlich Programmierer der mittleren und höheren Ebene. Beispielsweise können Sie App-Entwickler für Startups leicht auf freiberuflichen Seiten wie Upwork, Fiverr usw. finden.

Entscheiden Sie im Vorfeld über die Qualifikation des Entwicklers. Auf Freelancer-Websites können Sie Rezensionen lesen und sich das Portfolio verschiedener Programmierer ansehen (sie sollten Projekte haben, die Ihrem ähnlich sind). Bieten Sie ausgewählten Kandidaten ein angemessenes Gehalt. Die Kosten für einen Remote-Mitarbeiter sind in jedem Fall niedriger als die offiziellen.

Wenn das Budget wirklich schlecht ist, können Sie Ihr Glück unter Hochschulabsolventen versuchen und einen Junior-Entwickler finden. Vielleicht eine, die sogar im Büro funktionieren würde. Vielleicht glauben sie so sehr an Ihr Projekt, dass sie ohne nennenswerte finanzielle Motivation von morgens bis abends darin investieren und schnell beruflich wachsen.

  1. Auslagerung

Softwareentwickler für Startups finden Sie auch in einem Outsourcing-Unternehmen. Denken Sie jedoch daran, dass die Kosten für ihre Dienstleistungen teurer sind als die Einstellung von Freiberuflern. Vertragliche Beziehungen garantieren in diesem Fall jedoch, dass der Spezialist nicht im entscheidenden Moment verschwindet, anders als ein Freiberufler.

  1. Dienstleistungen zur Stellensuche

Sie können Dienste durchlaufen, bei denen Programmierer ihre Lebensläufe veröffentlichen. Rufen Sie erneut mehrere Kandidaten an oder senden Sie ihnen eine E-Mail und versuchen Sie, Ihren idealen Mitarbeiter zu finden. Sie können auch selbst eine Stelle ausschreiben und deutlich machen, dass Sie Softwareentwickler für ein Startup einstellen. Das ist ein guter Weg, aber Sie müssen lernen, Kandidaten herauszufiltern, da es viele Kandidaten geben wird, die es nicht wert sind, Ihr Projekt anzunehmen.

Fazit

Es erfordert einige Mühe, Webentwickler für Startups zu finden. Technische Fähigkeiten sind großartig, aber es ist auch wichtig, dass der Entwickler mit Ihrem Startup mitschwingt. Auf diese Weise werden Sie das Beste daraus machen. Außerdem ist ein Programmierer in einem Startup einer, mit dem Sie viele Kontakte haben werden, was bedeutet, dass Sie leicht eine gemeinsame Sprache mit ihnen finden sollten. In diesem Fall wirst du mit ihnen in Zukunft keine Probleme haben, Lösungen für dein Startup zu finden.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.