Wie drucke ich ein PDF in Google Drive für iOS-Benutzer?

Google Drive ist eine hervorragende Online-Speicherlösung. Benutzer können Dateien in nur wenigen Sekunden erstellen, und es ist fantastisch, um sicherzustellen, dass Sicherungskopien immer verfügbar sind. Sie wissen wahrscheinlich nicht einmal, dass diese Option verfügbar ist, wenn Sie ein Apple-Gerät und Google Drive verwenden. Wenn Sie bei der Verwaltung Ihrer Dateien Zeit und Mühe sparen möchten, ist die Verwendung von Google Drive als PDF-Ersteller eine großartige Idee. Mit dieser Methode können Sie druckbare PDF-Dateien von Ihrem iPhone erstellen, sodass Sie sie zur sicheren Aufbewahrung einfach auf Ihren Computer übertragen können. Dies PDF-Laufwerk Guide zeigt Ihnen, wie Sie Google Drive verwenden, um eine PDF-Datei auf Ihrem iOS-Gerät zu drucken.

Was ist ein PDF?

PDF steht für Portable Document Format. Auf diese Weise können Sie aus jeder Art von Dokument eine digitale Datei erstellen. Sie können es dann ausdrucken, auf Ihrem Computer speichern oder sogar per E-Mail an jemand anderen senden. PDFs können für viele Dinge verwendet werden, z. B. um Dokumente mit anderen Personen zu teilen oder sie als dauerhafte Aufzeichnung zu verwenden. Es gibt viele Dinge, die Sie mit einem PDF machen können. Sie können es in jedem Programm öffnen, das PDF-Dateien unterstützt, z. B. Google Docs oder Microsoft Word. Dies bedeutet, dass Sie es als dauerhafte Aufzeichnung wichtiger Informationen verwenden können, die Sie nicht verlieren möchten.

Melden Sie sich bei Google Drive an

Google Drive ist ein Cloud-Speicherdienst ähnlich wie Dropbox und iCloud. Zunächst sollten Sie sich für ein Google-Konto anmelden. Wenn Sie bereits ein Google-Konto haben, können Sie diesen Schritt überspringen. Wenn Sie noch kein Google-Konto haben, müssen Sie sich für eines anmelden, um diesem kostenlosen PDF-Tutorial von PDF Drive folgen zu können. Um sich für Drive anzumelden, gehen Sie zunächst auf Ihrem Computer zur Google Drive-Website und wählen Sie dann die Option zum Herunterladen von Google Drive für Ihren Computer aus. Suchen Sie als Nächstes das Google Drive-Symbol auf Ihrem Computer, melden Sie sich bei Ihrem Konto an und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Programm herunterzuladen. Sie können auch die Chrome-Browsererweiterung herunterladen, um sich automatisch bei Ihrem Drive-Konto anzumelden.

Richten Sie Ihren Drucker ein

Als nächstes müssen Sie Ihren Drucker einrichten. Gehen Sie dazu zu Einstellungen und wählen Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone aus. Wenn Sie Bluetooth hier nicht sehen, ist Bluetooth wahrscheinlich nicht auf Ihrem Telefon aktiviert. Wenn Sie Bluetooth hier nicht sehen, aktivieren Sie es jetzt. Sobald Bluetooth aktiviert ist, suchen Sie Ihren Drucker in der Liste. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Drucker aufgeführt ist, sollten Sie sich bei Ihrem Druckerhersteller erkundigen, ob Ihr Drucker kompatibel ist. Wenn Sie keinen Drucker haben, können Sie auch versuchen, AirPrint einzuschalten und sicherstellen, dass sich Ihr Drucker im selben Wi-Fi-Netzwerk wie Ihr iPhone befindet. Wenn Sie Ihren Drucker gefunden haben, tippen Sie einmal darauf, damit das Druckersymbol blau wird. Nachdem Sie auf den Drucker getippt haben, gehen Sie zum angezeigten Menü und wählen Sie Einstellungen.

Fügen Sie Dateien zu Google Docs hinzu

Der nächste Schritt besteht darin, Dateien zu Ihrem Google Drive hinzuzufügen. Mit Drive können Sie Dateien von jeder Website einfach und schnell speichern und von fast jedem Gerät, einschließlich Ihrem iPhone, darauf zugreifen. Öffnen Sie zunächst die Google Drive-App, melden Sie sich bei Ihrem Konto an und suchen Sie dann die Website, von der Sie eine Datei speichern möchten. Sie finden dies, indem Sie auf die drei horizontalen Punkte in der oberen rechten Ecke tippen und die Website auswählen, von der Sie eine Datei speichern möchten. Wenn Sie nicht sicher sind, wo Sie die Website finden, von der Sie eine Datei speichern möchten, verwenden Sie die Website, auf der Sie dieses Tutorial lesen. Wenn Sie die Website gefunden haben, von der Sie eine Datei speichern möchten, tippen Sie auf die Datei und wählen Sie die Datei aus, die Sie speichern möchten. Sie sehen jetzt eine Ladeanzeige, während Ihre Datei in Ihrem Konto in Drive gespeichert wird. Sobald Ihre Datei gespeichert ist, tippen Sie auf die blaue Schaltfläche, die als Erinnerung auf dem Bildschirm angezeigt wird, um zu Drive zurückzukehren, um Ihre Dateien anzuzeigen und zu verwalten.

Sie können sich auch für eine andere Methode entscheiden. Öffnen Sie dazu die Gmail-Oberfläche und suchen Sie nach „Google Docs“. Dadurch wird die Google Drive-Oberfläche aufgerufen, auf der Sie alle Ihre Dateien sehen können. Suchen Sie das Dokument, das Sie hinzufügen möchten, tippen Sie darauf und drücken Sie „Büroklammer“, um es in der „Docs“-App zu öffnen. Sobald es geöffnet ist, sehen Sie oben eine Liste mit Büroklammeroptionen. Tippen Sie auf den Abwärtspfeil neben der Option „Drucken“, um die Optionen zu erweitern, und wählen Sie „PDF“.

Drucken Sie die Datei aus und Sie sind fertig!

Sobald der Drucker eingerichtet ist und sich Ihre Datei in Google Drive befindet, gehen Sie zu den „Drucken“-Einstellungen in der Google Drive-App auf Ihrem iOS-Gerät und wählen Sie die Option „PDF“. Wählen Sie Ihren Drucker und dann das Papierformat und Layout. Nachdem Sie Ihre Druckoptionen ausgewählt haben, wählen Sie die Schaltfläche „Drucken“. Sie sehen einen Countdown, bis Ihr Druckauftrag beginnt, dann beginnt Ihr Druckauftrag und Sie können ihn auf Ihrem Telefon beobachten, während er gedruckt wird. Wenn es fertig ist, entfernen Sie Ihr Papier und Sie sind fertig! Nachdem Sie nun wissen, wie Sie eine PDF-Datei in Drive erstellen, können Sie sich für ein kostenloses Konto anmelden und es ausprobieren. Google Drive eignet sich hervorragend zum Teilen und Zusammenarbeiten mit anderen, da Sie Dateien einfach teilen und von fast jedem Gerät aus darauf zugreifen können.

Fazit

Google Drive ist eine großartige App für Teams, aber wenn Sie ein iOs-Benutzer sind, der gerne PDF-Dateien mit Leichtigkeit erstellt, haben Sie diese Funktion möglicherweise verpasst. Dieses Tutorial von PDF Drive zeigt Ihnen, wie Sie eine PDF-Datei in Google Drive mit Ihrem iOS-Gerät drucken. Und wenn diese Art von Tutorials Ihre Aufmerksamkeit erregt haben, können Sie weitere auf der Website nachlesen. Keine Sorge, sie können alle kostenlos heruntergeladen werden. Gehen Sie jetzt direkt zu PDF Drive!

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *