Wählen Sie aus, welche Apps beim Booten auf Ihrem Nexus 5 mit diesem Mod ausgeführt werden sollen

Android-Geräte können äußerst irritierend sein, wenn Sie eine Ewigkeit warten müssen, um die Startanimation anzusehen, während Ihr Gerät nach einem faulen Nickerchen hochfährt. Die Dinge werden frustrierter, wenn Sie dringend einen Anruf tätigen oder eine Nachricht senden müssen, Ihr Super-Smartphone jedoch lange Zeit beim Booten stolpert. Plötzlich erinnerst du dich an dein altes Feature-Telefon, das mit extrem hoher Geschwindigkeit startet. In den meisten Fällen ist der eigentliche Schuldige jedoch nicht die beschissene Hardware Ihres Geräts. Der langsame Start kann auch auf eine übermäßige Anzahl von Apps und Diensten zurückzuführen sein, die bei jedem Start gestartet werden.

Viele Android-Nutzer werden leicht süchtig nach dem Google Play Store und anderen App-Märkten, in denen unzählige Apps gehostet werden, um die Nutzer in Versuchung zu führen. Es ist sehr schwierig, einen einzelnen Android-Benutzer zu finden, der nach dem Kauf des Geräts keine Drittanbieter-App von Playstore installiert hat. Viele Apps enthalten Dienste, die bei jedem Start gestartet werden müssen, um die ordnungsgemäße Funktionalität sicherzustellen. Beispielsweise müssen Messaging-Apps beim Booten gestartet werden, es sei denn, Sie möchten das Summen eingehender Nachrichten nicht hören. Sie können jedoch Apps wie Musik-Apps, Video-Apps usw. beim Booten ausschließen, damit das Gerät schneller geladen wird.

Selbst ein leistungsstarkes Gerät wie Nexus 5 leidet gelegentlich unter diesem Problem, und die meisten Benutzer installieren eine Drittanbieter-App, um Apps beim Gerätestart zu verwalten. Dank des Lollipop-Updates sind einige beliebte Apps wie Xposed noch nicht kompatibel, sodass Sie den Zorn der Junk-Apps bei jedem Start akzeptiert haben. Aber Rau von XDA kommt Ihnen mit seiner einfachen, aber effektiven Lösung des Problems zu Hilfe. Die Lösung wird in Form von geänderten settings.apk unter Android 5.0.1 Lollipop geliefert, das über ein Menü zur Auswahl von Apps verfügt, die bei jedem Start gestartet werden sollen.

Nexus-5-Start-Up-Mod-Screenshots

Mit diesem Mod musst du dich nicht auf eine andere Drittanbieter-App verlassen, da du alles über das Einstellungsmenü erhältst. Es ist jedoch am besten, Ihre zu sichern / system / priv-app / Einstellungen Ordner vor dem Flashen dieses Mods. Der Mod ist deodexiert, funktioniert aber angeblich auch auf odexierten ROMs, sodass Sie sich keine Sorgen um die Kompatibilität machen müssen. Greifen Sie ohne weiteres auf den unten stehenden Download-Link zu und flashen Sie ihn mit einer beliebigen Wiederherstellung.

→ Nexus 5 Start-up Mod herunterladen: autostart_menu.zip

Falls Sie noch keine benutzerdefinierte Wiederherstellung hatten, können Sie Ihr Nexus 5 rooten und die Wiederherstellung installieren, indem Sie dem folgenden Link folgen

→ Root Nexus 5 auf Android Lollipop und Install Recovery

Stellen Sie sicher, dass Sie keine wichtigen Apps von diesem Mod deaktivieren. Wählen Sie unwichtige Apps wie Kalender, Medien-Apps und andere solche Apps aus, die nicht beim Booten gestartet werden müssen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *