Verwenden Sie MultiROM auf dem Xperia Z Ultra, um mehrere ROMs zu genießen

Wir sind nie zufrieden mit dem, was wir haben, und so folgt es mit unseren Android-Geräten. Wir können uns lange Zeit nicht auf ein einziges ROM festlegen, wir sehen etwas Neues und machen den Wechsel dorthin. MultiROM hat uns jedoch das Privileg eingeräumt, mehr als ein benutzerdefiniertes ROM auf mehreren Geräten zu verwenden. MultiROM hat seine ersten Schritte mit dem LG Optimus One P500 eingeleitet und sich durch viele verschiedene Geräte wie Galaxy Note 2, HTC One M8, OnePlus One und Galaxy S4 bewegt, was diese Innovation zu einem Vermächtnis gemacht hat. Heute wenden wir uns einem neuen Gerät in der Reihe zu. Wir werden MultiROM auf dem Xperia Z Ultra verwenden, um verschiedene ROMs gleichzeitig durch Multi-Boot zu genießen.

Das frühere Einrichten von MultiROM war eine schwierige Aufgabe und könnte Ihr Gerät in einen Baustein führen, wenn es falsch gemacht wird. Aber jetzt der Entwickler (Tassadar) hat eine einfache Lösung für alle erarbeitet. Diese Lösung ist die vom Entwickler veröffentlichte MultiROM Manager-App, die kostenlos im Google Play Store erhältlich ist. Die App bietet native MultiROM-Installation, zugehörige Wiederherstellung und sogar die verfügbaren Kernel. Mit MultiROM können Benutzer ein ROM auch mit einem OTG-Kabel von einem USB-Laufwerk booten. Wenn Sie ein Backup eines alten ROM haben, das Sie wiederherstellen möchten, ohne das aktuelle ROM zu gefährden, hilft Ihnen dieser Mod, das Backup als sekundäres ROM wiederherzustellen.

Der Mod verwendet auch eine Pre-Boot-Manager-Oberfläche, die jetzt viel interaktiver ist und neben der Auswahl des ROMs, in das gebootet werden soll, einige wirklich hilfreiche Optionen bietet. Sie können jetzt MultiROM auf dem Xperia Z Ultra verwenden, um portierte ROMs oder experimentelle ROMs zu testen, ohne das primäre ROM zu beschädigen. Um diesen Mod verwenden zu können, muss Ihr primäres Betriebssystem einen Kernel mit dem Kexec-Hardboot-Patch ausführen. In den meisten benutzerdefinierten Kerneln ist dieser Patch jetzt integriert. Wenn dies nicht der Fall ist, können Sie mit der MultiROM Manager-App selbst einen unterstützten benutzerdefinierten Kernel auf Ihrem Xperia Z Ultra installieren.

Besuche den Original XDA Thread für weitere Informationen und zeigen Sie dem Entwickler Wertschätzung Garcia98. Sehen Sie sich auch die des Entwicklers an Github. Lassen Sie uns nun lernen, wie wir MultiROM auf dem Xperia Z Ultra einfach einrichten können.

Warnung!

DroidViews oder eines seiner Community-Mitglieder haftet nicht für Schäden an Ihrem Gerät. Führen Sie alles auf eigenes Risiko durch. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihres aktuellen ROM erstellen. Wenn also etwas schief geht, können Sie sich von den Problemen zurückziehen.

Richten Sie MultiROM auf dem Xperia Z Ultra ein

SCHRITT 1: Installieren Sie MultiROM App & Recovery

Für die Installation von MultiROM muss Ihr Gerät gerootet sein, damit die App funktioniert. Sie können unsere Root-Xperia-Geräte von Sony (Xperia Z / ZR / ZL / S / T / V und mehr) ganz einfach mit dem Easy Rooting Toolkit-Handbuch verwenden, um Ihr Xperia Z Ultra zu rooten. Sobald Sie root geworden sind, können Sie die App installieren, indem Sie auf das App-Feld unten klicken.

Initiieren Sie die App aus der App-Schublade. Sie werden nach Root-Berechtigungen gefragt und diese erteilt. Sobald die App gestartet wurde, wird der MultiROM-Status Ihres Geräts angezeigt, der vorerst “MultiROM ist nicht installiert” lautet. Aktivieren Sie nach der nächsten Installations- / Aktualisierungskarte die Kontrollkästchen MultiROM und Wiederherstellung und tippen Sie auf INSTALLIEREN. Der Installationsbildschirm zeigt den Fortschritt des Downloads und der Installation an. Nach Abschluss des Installationsvorgangs werden Sie aufgefordert, die Wiederherstellung neu zu starten. Tippen Sie auf REBOOT. Das Gerät wird bei der Wiederherstellung neu gestartet und führt die erforderlichen Vorgänge aus.

SCHRITT 2: Neue ROMs verwalten

Nachdem alles eingerichtet wurde, kann Ihr Gerät neben Ihrem primären ROM weitere ROMs unterstützen. Um ein ROM zu verwalten, müssen Sie auf Ihrem Xperia Z Ultra im Wiederherstellungsmodus neu starten. Schalten Sie dazu Ihr Gerät vollständig aus und wieder ein. Wenn die rosa LED aufleuchtet, drücken Sie mehrmals die Taste zum Erhöhen oder Verringern der Lautstärke, und das Telefon befindet sich im TWRP-Wiederherstellungsmodus.

Zunächst ist das Menü für Sie sauber, da Sie noch kein sekundäres ROM eingerichtet haben. Gehen Sie zu Erweitert> MultiROM. Hier haben Sie mehrere Optionen: ROM hinzufügen, ROMs auflisten, Datei boot.img injizieren, curr injizieren. Bootsektor, Einstellungen und Swap-ROMs. Diese Optionen werden im Folgenden als Referenz erläutert.

  • ROM hinzufügen: Mit dieser Option können Sie Ihrem Gerät neue ROMs hinzufügen und auswählen, von welchem ​​Speicherort aus Ihr sekundäres ROM gestartet werden soll.
  • Listen-ROMs: Hier können Sie alle derzeit auf Ihrem Gerät eingerichteten benutzerdefinierten ROMs anzeigen und verwalten. Hier können Sie Zips flashen und andere ROM-Einstellungen ändern.
  • Inject boot.img file / Inject current boot section: Diese Optionen beziehen sich auf die Einmischung in den Kernel, der auf mehreren ROMs installiert ist. Versuchen Sie, dies nicht zu verwenden, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun sollen.
  • Einstellungen: Dies sind die vollständigen MultiROM-Einstellungen. Sie können ADB aktivieren, das interne ROM ausblenden, die Autoboot-Zeit konfigurieren, das interne ROM umbenennen, Helligkeit und Animationen anpassen usw.
  • ROMs austauschen: Mit dieser Option können Sie Ihre aktuellen ROMs austauschen. Tauschen Sie Ihr internes ROM gegen ein sekundäres aus, kopieren Sie das sekundäre ROM in den primären Steckplatz, kopieren Sie die primären ROMs in die sekundären oder verschieben Sie sie dauerhaft.

SCHRITT 3: Verwenden des USB-Laufwerks für ROMs

Wenn Sie nicht genügend Speicherplatz im internen Speicher Ihres Geräts haben, können Sie diese MultiROM-Funktion verwenden, um Ihre sekundären ROMs von einem USB-Laufwerk zu starten. Dies kann ein USB-Stick, ein USB-Stick oder sogar eine große externe Festplatte sein. Während Sie ein neues ROM mit der Option ROM hinzufügen installieren, werden Sie aufgefordert, den Installationsort auszuwählen. Stellen Sie sicher, dass Ihr USB-Laufwerk über ein OTG-Kabel mit Ihrem Gerät verbunden ist, damit es erkannt wird. Warten Sie einige Sekunden. Wenn das Gerät nicht angezeigt wird, tippen Sie auf Aktualisieren. Es werden nur ext-, NTFS- und FAT32-Partitionslaufwerke erkannt.

Das Installieren oder Verwalten des ROM auf einem USB-Laufwerk kann viel Zeit in Anspruch nehmen, da diese Geräte langsam sind und das Erstellen von Images und das Übertragen von Daten ein langwieriger Prozess ist.

Deinstallieren Sie MultiROM

Dies ist eine höchst unwahrscheinliche Entscheidung, die Sie treffen können, aber dann sollte es immer eine Möglichkeit geben, einen Rollback durchzuführen. Im Falle von MultiROM ist dies viel zu einfach und kann mit ein paar Fingertipps direkt von Ihrem Xperia Z Ultra aus durchgeführt werden.

  1. Öffne das MultiROM Manager App.
  2. Neben der Statuskarte sehen Sie nun das Bin-Symbol.
  3. Tippen Sie darauf und wählen Sie Deinstallieren Sie MultiROM.
  4. Es wird eine Warnmeldung angezeigt, die besagt, dass alle sekundären benutzerdefinierten ROMs und die zugehörigen Daten dauerhaft entfernt werden sollen.
  5. Drücken Sie auf FORTSETZEN um den Deinstallationsprozess zu starten.
  6. Der Installationsbildschirm wird angezeigt und zeigt den Fortschritt an.
  7. Die App lädt die DIP-Datei des Deinstallationsprogramms herunter.
  8. Nach dem Herunterladen werden Sie aufgefordert, die Wiederherstellung neu zu starten, um den Vorgang fortzusetzen.
  9. Drücken Sie auf REBOOT.
  10. Der Vorgang wird abgeschlossen und das Gerät wird normal neu gestartet.

Wenn Sie Entwickler sind und zur App beitragen oder diese auf Ihr Gerät portieren möchten, können Sie den Quellcode der App anzeigen Github. Und um dem Entwickler Ihre Wertschätzung zu zeigen, können Sie die Spendenversion des MultiROM-Managers kaufen, aber keine Sorge, es ist nur eine Spende, die kostenlose Version umfasst bereits alle Funktionen. Sagen Sie uns, wie Sie von MultiROM auf Ihrem Xperia Z Ultra profitiert haben.

Geben Sie uns Ihr Feedback, es ist für uns wertvoll und hilft uns, eine bessere Community aufzubauen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *