Überprüfen Sie Tags, bevor sie auf Ihrer Facebook-Timeline angezeigt werden

Bewertung Tags Facebook

Tagging ist eine großartige Möglichkeit, um über Ihre Anwesenheit in einem Beitrag oder Kommentar informiert zu werden. Ein einfaches @ und der Benutzername sind alles, was benötigt wird. Manchmal kann diese Kennzeichnung jedoch selbst Anlass zur Sorge geben. Dies liegt daran, dass keine Berechtigungen erforderlich sind, um jemanden auf Facebook zu markieren, und dass Sie leicht auf der falschen Seite landen könnten. Zum Beispiel könnte jeder Benutzer, auch ohne Ihre Zustimmung, Sie leicht in Posts markieren, die einen schlechten Geschmack haben. Und sobald Sie markiert sind, wird es auf Ihrer Timeline angezeigt, und jeder Ihrer Freunde und Familienmitglieder könnte es versuchen. Dies ist etwas, das die meisten von Ihnen vielleicht zuerst vermeiden möchten. Daher ist es die beste Vorgehensweise, Tags zu überprüfen, bevor sie auf Ihrer Facebook-Timeline angezeigt werden. In ähnlicher Weise sollten Sie verhindern, dass anstößige Tweets in Ihren Twitter-Feeds angezeigt werden

Kontrollieren Sie, wer Sie alle in Posts markieren kann

Leider haben Sie kein Mitspracherecht darüber, wer Sie in Posts und Kommentaren markieren kann. Wie (und ob) diese Beiträge auf Ihrer Timeline angezeigt werden, liegt jedoch vollständig unter Ihrer Kontrolle. Sie haben zwei verschiedene Ansätze für dasselbe. Die erste beinhaltet das Ändern der Einstellungen für alle zukünftigen Taggings (Funktion zum Überprüfen von Tags von Facebook). Dies ist eine universelle Einstellung und wirkt sich auf alle zukünftigen Tags aus, auch wenn es Ihnen gefällt.

Diese Funktion punktet mehr mit dem Leichtigkeitsfaktor, da die Beiträge automatisch aus Ihrer Zeitleiste ausgeblendet werden. Die Tatsache, dass es auf alle Posts angewendet wird, gefällt jedoch nicht jedem. Abgesehen von der Überprüfung von Tags auf Facebook können Sie also auch einen anderen Ansatz wählen. Bevor wir jedoch über diesen zweiten Ansatz von Bewertungs-Tags auf Facebook sprechen, können Sie sich auch von mehreren Posts auf Instagram gleichzeitig trennen. Lesen Sie auch unseren Leitfaden.

Bei der zweiten Methode werden die Beiträge, in denen Sie getaggt sind, aus Ihrer Timeline gelöscht. Da dies ein manueller Prozess ist, erfordert dies etwas mehr Aufwand. Sie haben jedoch die volle Kontrolle über die Beiträge, die in Ihrer Zeitleiste ausgeblendet werden müssen, und diejenigen, die dies nicht tun. Die Wahl liegt letztendlich bei Ihnen. Hier werden wir beide Methoden diskutieren, um Tags auf Ihrer Facebook-Timeline zu überprüfen, beginnend mit der ersteren. Hier sind also ohne weiteres die erforderlichen Anweisungen.

Überprüfen Sie Tags auf Facebook

Der erste Prozess umfasst das manuelle Überprüfen von Tags, die auf der Facebook-Timeline angezeigt werden. Hier ist, was getan werden muss.

  1. Öffne das Facebook App und tippen Sie auf das Hamburger-Menü.
  2. Scrollen Sie zum Abschnitt Einstellungen und Datenschutz und tippen Sie auf Einstellungen.
    Timeline-Tagging
  3. Gehen Sie zu Timeline und Tagging. Dies wird unter dem Abschnitt Datenschutz sein.
  4. Scrollen Sie darunter zum Abschnitt “Tagging” und tippen Sie auf “Wer kann Beiträge sehen, in denen Sie auf Ihrer Timeline getaggt sind?”
  5. Sie haben jetzt sechs Optionen zur Auswahl aus der Funktion für Bewertungs-Tags von Facebook:
    Option Tags überprüfen
    • Jeder: Jeder Benutzer auf oder außerhalb von Facebook kann alle Beiträge sehen, in denen Sie getaggt sind.
    • Freunde von Freunden: Die Standardoption. Ihre Freunde und auch ihre Freunde könnten diese Beiträge anzeigen.
    • Freunde: Nur Ihre Facebook-Freunde können Ihre getaggten Beiträge anzeigen.
    • Freunde außer: Erstellt eine Ausnahmeliste, in der Ihre getaggten Beiträge ausgeblendet werden.
    • Bestimmte Freunde: Erstellt eine Whitelist mit nur den Mitgliedern dieser Liste, die die Beiträge anzeigen können, in denen Sie getaggt sind.
    • Nur ich: Die Beiträge werden für alle außer Ihnen ausgeblendet.

Treffen Sie einfach die gewünschte Entscheidung und schließen Sie die App. Die Änderungen werden automatisch übernommen. Aber was ist, wenn Sie die Funktion für Überprüfungs-Tags nicht auf Facebook anwenden möchten? Nun, es gibt noch einen weiteren Tipp, den Sie nutzen können, wie unten erwähnt. Darüber hinaus können Sie auch Ihre gesamten Facebook-Daten einschließlich Chats herunterladen. Weitere Informationen finden Sie in unserem Handbuch.

Löschen Sie die Beiträge, in denen Sie getaggt sind

Tag-Posts löschen Facebook

Sie können auch alle Beiträge, in denen Sie getaggt sind, manuell löschen. Obwohl dies eine aufwändige Aufgabe ist, können Sie die Funktion zum Überprüfen von Tags auf Facebook detailliert steuern. Wenn Sie es nicht wissen, gehen Sie einfach zu Ihrer Zeitleiste (die vierte Option in der oberen Leiste) und suchen Sie den Beitrag, in dem Sie markiert sind. Tippen Sie anschließend auf die drei horizontalen Punkte und wählen Sie Löschen. Tippen Sie im Bestätigungsdialog erneut auf Löschen. Ziemlich einfach, nicht wahr?

Hier ging es also um die verschiedenen Methoden, um Ihre Tags auf Facebook effektiv zu verwalten und zu überprüfen. Beide Verfahren haben einige Vor- und Nachteile. Welche Methode Sie am Ende wählen, ist letztendlich Ihre Entscheidung, aber lassen Sie es uns auch in den Kommentaren wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *