Tutorial: So rooten Sie Ihr Motorola Droid RAZR HD XT 925/926

Motorola war mit seinem Droid RAZR HD im Rennen um ultra-intelligente und ultraschnelle 4G-fähige Geräte. In Bezug auf Preis und technische Daten könnte Droid RAZR HD eine großartige Alternative zu sein Samsung Galaxy S3. Das Super Phone verfügt über einen großen 4,7-Zoll-Bildschirm mit einer HD-Auflösung von 720 × 1280. Zu den weiteren Funktionen gehören ein umwerfender 1,5-GHz-Krait-Dual-Core-Prozessor, 16 GB interner Speicher, 1 GB RAM und eine 8-Megapixel-Full-HD-Videoaufzeichnungskamera.

Wir präsentieren Ihnen eine sehr einfache und anfängerfreundliche Anleitung zum Rooten Ihres Motorola Droid RAZR HD, die Ihnen dabei hilft, das wahre Potenzial Ihres RAZR auszuschöpfen. In der folgenden Anleitung haben wir alle Schritte zusammengestellt, die Sie ausführen müssen, um den Root-Zugriff auf Ihr Gerät zu erhalten.

HAFTUNGSAUSSCHLUSS: Der Root-Vorgang ist immer etwas riskant und Sie verlieren dadurch die Garantie Ihres Geräts. Wir übernehmen keine Verantwortung, wenn etwas mit Ihrem Gerät passiert. Wenn Sie nicht wissen, was Root-Zugriff ist, brauchen Sie ihn wahrscheinlich nicht. Du wurdest gewarnt.

Bevor Sie beginnen:

  • Dadurch erlischt Ihre Garantie. Sie können Ihr Gerät jedoch weiterhin entfernen und es zurückerhalten.
  • Dieses Verfahren gilt nur für Windows-PCs.
  • Diese Methode ist nur für Android Version 4.0.x Ice Cream Sandwich.
  • Erstellen Sie eine vollständige Sicherung Ihrer Daten. Obwohl es nicht notwendig ist, ist es immer noch besser, sicher zu sein.

Verfahren:

  • Der allererste Schritt besteht darin, die Motorola Device Manager Suite herunterzuladen, um die Treiber Ihres RAZR zu installieren:
  • Installieren Sie die Datei und stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon auf Ihrem PC erkannt wird.
  • Der nächste Schritt besteht darin, das Rooting-Toolkit herunterzuladen:
  • Extrahieren Sie das Zip-Archiv irgendwo, ich sage Desktop.
  • Der nächste Schritt besteht darin, das USB-Debugging auf Ihrem Telefon zu aktivieren:

Gehen Sie auf Ihrem Telefon zu Menü >> Einstellungen >> Scrollen Sie nach unten und gehen Sie zu Entwickleroptionen >> jetzt aktivieren USB-Debugging / Android-Debugging.

  • Schließen Sie Ihr Telefon mit einem USB-Datenkabel an den PC an.
  • Öffnen Sie den extrahierten Ordner auf dem Desktop.
  • Doppelklicken Sie nun auf die Datei ‘run.bat’ im Ordner
  • Verfolgen Sie den CMD-Fortschritt.
  • Das ist es. Sie sollten jetzt verwurzelt sein!

Das war einfach, nicht wahr? Lass dich jetzt verwurzeln. Um zu überprüfen, ob Sie irgendwann Root-Zugriff erhalten haben, gibt es bei Google Play eine kostenlose App, mit der Sie feststellen können, ob Sie verwurzelt sind:

Nachdem Sie nun Root-Zugriff haben, möchten Sie möglicherweise eine benutzerdefinierte Wiederherstellung flashen, um benutzerdefinierte ROMs zu flashen. Schauen Sie sich unsere folgenden Beiträge an:

Installieren Sie die ClockworkMod-Wiederherstellung auf dem Motorola Droid RAZR HD XT925[GSM]

Installieren Sie die TWRP-Wiederherstellung auf dem Motorola Droid RAZR HD XT925[GSM]

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *