So verwenden Sie Google Übersetzer direkt in Google Tabellen

Fast jeder weiß, dass Sie mit Google Translate Wörter und Sätze einfach von einer Sprache in eine andere übersetzen können. Was die meisten Leute jedoch nicht wissen, ist, dass Sie Google Translate verwenden können, um eine Reihe von Wörtern in Google Sheets zu übersetzen. Es ist möglich und auch sehr einfach. Microsoft Excel hat diese Funktion schon seit einiger Zeit, und es ist eine Erleichterung, dass Google sich entschieden hat, diesem Beispiel zu folgen.

Google Übersetzer

In diesem Beitrag möchten wir einige Möglichkeiten zum Übersetzen einer Wortfolge aus Google Sheets hervorheben.

So verwenden Sie Google Übersetzer direkt in Google Tabellen

Es ist gut, dass Google beschlossen hat, Google Translate in Google Sheets zu integrieren, wenn überhaupt, bedeutet dies, dass Sie nicht mehr zwischen Registerkarten wechseln müssen, um Texte zu übersetzen. Jetzt müssen Sie nur noch eine Formel eingeben, um die Texte zu übersetzen. So sieht die Formel aus: =GOOGLETRANSLATE („Text“, „Ausgangssprache“, „Zielsprache“).

Wenn Sie den zu übersetzenden Text eingeben, können Sie das Wort entweder direkt eingeben oder einfach die Zelle eingeben, die das zu übersetzende Wort enthält. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie möchten ein Wort, das sich in Spalte A befindet, in sein chinesisches Äquivalent in Spalte B übersetzen. Rufen Sie einfach die Zelle mit dem Wort in Spalte A in die Formel auf (ersetzen Sie „text“ durch das Wort, wobei die Anführungszeichen)

Dann geben Sie die Quellsprache ein, dh die Sprache, von der Sie wechseln, die im zweisprachigen Code geschrieben werden muss. Wenn Sie den Sprachcode nicht kennen, geben Sie einfach „auto“ in die Formel ein und Google erkennt die Ausgangssprache automatisch. Da Sie von einem englischen Wort übersetzen, würde der Code „en“ ausreichen. Vergessen Sie nicht, die Anführungszeichen im Code zu verwenden, den Sie für die Quellsprache verwenden würden.

Geben Sie als Nächstes die Zielsprache auf die gleiche Weise ein, wie Sie die Quellsprache eingegeben haben. Da wir in unserem Beispiel ins Chinesische übersetzen, lautet der zu verwendende zweibuchstabige Code „zh“. Wenn Sie mit der Eingabe fertig sind, drücken Sie einfach „Enter“.

Alles andere geschieht von hier aus automatisch, und wenn Sie möchten, dass die automatische Übersetzung in der Spalte erfolgt, müssen Sie nur die Zelle auswählen, die die Formel enthält, klicken Sie unten rechts darauf und ziehen Sie sie zum gewünschten Zeile oder Spalte.
So verwenden Sie Google Übersetzer
Es ist eine nette Funktion, besonders wenn Sie viele Texte übersetzen müssen. Beachten Sie jedoch, dass Google Translate, wie jede andere Übersetzungssoftware, für eine Vielzahl von Sprachvokabularen nicht 100% genau ist. Vielleicht möchten Sie die Verwendung auf weniger kompliziertes Vokabular beschränken.

Für Benutzer, die sich im Google-Ökosystem befinden, ist diese Funktion sehr praktisch, insbesondere wenn man bedenkt, dass Microsoft Office bereits eine ähnliche Funktion in seine Excel-Anwendung integriert hat. Angesichts der Tatsache, dass Google Google Translate bereits als eigenständige Anwendung verwaltet hat, ist die Anwendung jetzt robust und die Integration in Google Sheets macht eine produktive Suite noch produktiver.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.