So verwenden Sie den Work-Life-Balance-Modus auf OnePlus-Geräten

Work-Life-Balance Sauerstoff os

OnePlus hat sich langsam von einer reinen Online-Enthusiastenmarke zu einem ernsthaften Konkurrenten entwickelt. Infolgedessen sind auch die Preise für seine Geräte erheblich gestiegen. Das OnePlus 7T ist jetzt fast so teuer wie das billigste iPhone 11. OnePlus ist auch in Indien sehr bemüht, nachdem es zur beliebtesten Premiummarke des Landes geworden ist. Die Einführung von OnePlus Care war einer dieser Schritte. Vielleicht als Dankeschön und um diese Position zu halten, hatte OnePlus bereits im September eine Reihe indienspezifischer Funktionen angekündigt. OxygenOS Open Beta 3 bringt eine solche Funktion mit, die angekündigt wurde. Die neue Funktion heißt Work-Life-Balance.

Work-Life-Balance

Erinnern Sie sich an die Profilfunktion von alten Nokia-Handys? Diese Profile waren im Wesentlichen für Klingeltöne, Medienvolumen, Vibrationen usw. vorgesehen. Sie ermöglichten es Benutzern, bestimmte Einstellungen in einem Profil vorzugeben und einige davon einfach zu ändern, indem sie einfach das aktuelle Profil wechseln. Auf Android-Smartphones können Sie sogar einen völlig neuen Benutzer mit unterschiedlichen Apps, unterschiedlichen Soundprofilen, Themen, Hintergrundbildern usw. hinzufügen. Die Anzahl der Einstellungen, die Sie für diese beiden separaten Konten konfigurieren können, ist praktisch unbegrenzt Verwenden und synchronisieren Sie, um Google-Konten zu trennen.

Es wäre nicht überraschend, wenn mindestens ein paar Menschen auf der Welt zwei oder drei Konten auf demselben Android-Gerät verwenden würden. Es kann Ihnen helfen, dasselbe Telefon unterschiedlich zu verwenden, mit unterschiedlichen Apps und Konfigurationen, bei der Arbeit oder zu Hause oder an einem anderen Ort. Das Einrichten von zwei oder drei Benutzern erfordert jedoch definitiv eine Menge internen Speicherplatz. Das Umschalten zwischen den beiden ist auch nicht die flüssigste Erfahrung. Die meisten Menschen brauchen auch keinen so drastischen Wechsel zwischen zu Hause oder im Büro.

Die neue Work-Life-Balance-Funktion von OnePlus vereinfacht dies vereinfacht. Falls wir vorher nicht klar waren, ist Work-Life-Balance ein indienspezifisches Merkmal. Es ist nicht verwunderlich, wenn OnePlus beschließt, es auch in andere Regionen zu bringen, aber das könnte davon abhängen, wie gut es in Indien ankommt. Anstelle von separaten Benutzerkonten können Sie mit Work-Life-Balance Benachrichtigungen von bestimmten Apps einfach stummschalten. Dies geschieht automatisch, wenn Sie dies wünschen. Sie können festlegen, dass es sich basierend auf dem verbundenen Wi-Fi-Netzwerk, Ihrem Standort oder zu einem bestimmten Zeitpunkt ändert.

Wenn Sie beispielsweise bei der Arbeit sind und nicht die Art von Person sind, die bei der Arbeit auf Facebook surft, können Sie festlegen, dass diese oder andere Social-Networking-Apps in Ihrem Arbeitsprofil stummgeschaltet werden.

Nicht verpassen: So aktivieren Sie den Dunkelmodus in Google Mail für Android

Richten Sie die beiden Modi ein

Die Funktion ist ab sofort nur in der OxygenOS Open Beta 3 für OnePlus 7 Pro und OnePlus 7 verfügbar. Sie sollte bald den Weg zu den stabilen OxygenOS-Versionen für die Geräte finden. Später wird es auch auf ältere OnePlus-Geräte übertragen. Wenn Sie das Update haben, sehen Sie ein neues Symbol direkt vor den Einstellungssymbolen im Bereich für schnelles Umschalten / Einstellungen.

OnePlus Work Life Balance

Tippen Sie darauf und wenn Sie dies zum ersten Mal tun, werden Sie zu einer Seite weitergeleitet, auf der Sie die Arbeits- und Lebensmodi konfigurieren können. Tippen Sie auf Arbeitsmodus oder Lebensmodus, um eine Liste aller installierten Apps anzuzeigen. Wählen Sie alle Apps aus, die Sie für den ausgewählten Modus stummschalten möchten, und tippen Sie auf WEITER.

Konfigurieren Sie Work-Life-Modi

Auf der nächsten Seite können Sie auch eine der verfügbaren automatischen Schaltmethoden auswählen. Wie bereits erwähnt, können Sie für den ausgewählten Modus eine Ein- und Ausschaltzeit festlegen. Sie können es auch aktivieren, wenn Sie mit bestimmten Wi-Fi-Netzwerken verbunden sind oder wenn Sie sich an bestimmten Orten befinden. Wenn Sie fertig sind, können Sie zurückgehen und den anderen Modus auf ähnliche Weise konfigurieren.

Verwalten Sie die Work-Life-Balance unter OxygenOS

Sobald Sie die beiden Modi eingerichtet haben, können Sie sie grundsätzlich vergessen. Wenn Sie jedoch keine automatischen Methoden zum Aktivieren eingerichtet haben, können Sie dies jederzeit manuell tun. Verringern Sie den Benachrichtigungsschatten und tippen Sie im Schnellumschaltfeld auf dasselbe Yin- und Yang-Symbol. Dieses Mal wird es geöffnet, um stattdessen drei Optionen anzuzeigen. Sie können den Arbeitsmodus, den Lebensmodus oder keinen auswählen. Wenn Sie einige Dinge neu konfigurieren möchten, können Sie dies auch tun. Wischen Sie auf dem Bedienfeld nach unten, um es zu erweitern, und tippen Sie auf EINSTELLUNGEN.

Work-Life-Balance verwalten

Hiermit gelangen Sie zur Seite mit den Einstellungen für die Work-Life-Balance. Hier können Sie die beiden Modi neu konfigurieren und die Zeit anzeigen, die Sie in den beiden Modi verbringen. Dies kann Ihnen helfen, ein besseres Gleichgewicht zwischen beiden herzustellen. Auf diese Seite kann auch über Einstellungen> Dienstprogramme> Work-Life-Balance zugegriffen werden.

Lesen Sie weiter: So entsperren Sie das Osterei im Fnatic-Modus auf OnePlus-Geräten

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *