So versetzen Sie Ihr iPhone oder iPad in den DFU-Modus

Veröffentlicht von Miracle .O am 7. April 20207. April 2020

Wenn Sie von einer abgelaufenen Beta aktualisieren möchten oder sogar eine Lösung benötigen, wenn nichts funktioniert, wissen Sie einfach, dass Apple eine Lösung oder wichtige Informationen dazu hat. Beachten Sie, dass das Versetzen Ihres iPhone, iPod touch oder iPad in den DFU-Modus (Device Firmware Update) Ihre beste und letzte Hoffnung auf Erfolg sein kann.

Der DFU-Modus ist der beste Modus, nur weil er Ihnen hilft, Ihr Telefon wieder in einen guten Betriebszustand zu versetzen wissen Sie nur, dass es den Bootloader oder iOS nicht auslösen kann, falls Ihre Software königlich gebucht wurde.

Verwandt:

Dies ist sehr wichtig, da Ihr iPhone, iPad, iPod touch aus jedem Zustand wiederhergestellt werden kann. DFU-Modi erfordern etwas Timing und können etwas Übung erfordern, um einen richtigen, sehr wichtigen Punkt zu beachten. Sie werden möglicherweise anfangs nicht erfolgreich sein, haben Sie keine Angst, werden Sie nicht einmal müde, es erneut zu versuchen.

dfu-Modus

Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie das folgende Apple-Produkt in den FDU-Modus versetzen.

  • iPhone XR
  • iPhone 11
  • iPhone 11 Pro
  • iPhone 11 Pro Max
  • iPhone XS
  • iPhone XS Max
  • iPad Pro 2018
  • iPhone8,
  • iPhone 8 Plus
  • iPhone X
  • iPhone 7
  • iPhone 7 plus
  • iPhone 6
  • iPhone 6 plus
  • iPhone 5s

So versetzen Sie Ihr iPad in den DFU-Modus.

Wenn Sie die oben aufgeführten iPhones an Ihren Mac oder Ihre PA anschließen, beachten Sie alle diese Verfahren unten.

Stellen Sie sicher, dass Ihr iTunes läuft. Denken Sie daran, Ihr iPhone XR, iPhone XS und XS Max auszuschalten, wenn dies nicht der Fall ist.
Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie los.
Drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie los.
Halten Sie die Seitentaste gedrückt, bis die Ausschalttaste angezeigt wird.
Halten Sie die Seitentaste Ihres iPhones mindestens 3 Sekunden lang gedrückt.

Halten Sie die Seitentaste weiterhin gedrückt, und halten Sie die Leiser-Taste auf der linken Seite Ihres iPhones gedrückt. Versuchen Sie, beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt zu halten.
Wenn Sie das Apple-Logo bemerken, wissen Sie nur, dass Sie es so lange gedrückt haben. Das bedeutet, dass Sie es erneut versuchen müssen.
Lassen Sie nur die seitlichen Ein- und Aus-Tasten los, aber halten Sie die Leiser-Taste für weitere 5 Sekunden gedrückt. Wenn Sie den Bildschirm „In iTunes einstecken“ bemerken, haben Sie ihn lange gehalten und müssen es erneut versuchen.

Beachten Sie, dass das Timing schwierig sein kann, also seien Sie nicht schnell müde, um es erneut zu versuchen. Wenn der Bildschirm jetzt schwarz ist, wissen Sie nur, dass Sie es geschafft haben, ihn in den DFU-Modus zu versetzen. Zu diesem Zeitpunkt sollte iTunes auf Ihrem Computer ein iPhone erkannt haben und die Wiederherstellung zulassen. Wenn Sie sich im DFU-Modus befinden, können Sie ein Downgrade durchführen.

Telefon-DFU-Modus

So versetzen Sie Ihr iPad Pro 2018 in den DFU-Modus

Bekannt wurde das iPad Pro der 3. Jetzt ist der Einstieg in den DFU-Modus bei einem iPhone X-Serie fast gleich.

Schließen Sie Ihr iPad Pro 2018 an Ihren Mac oder PC an.
Öffnen Sie iTunes.
Stellen Sie nun sicher, dass das iPad Pro ausgeschaltet ist.
Drücken Sie danach schnell die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los.
Sie drücken jetzt schnell die Leiser-Taste und lassen sie wieder los.
Halten Sie nun die Power-Taste gedrückt, bis der Power-Slider angezeigt wird.
Ziehen Sie nun den Schieberegler auf Ausschalten des iPad Pro.
Sie müssen den Netzschalter 3 Sekunden lang gedrückt halten.

Während Sie die Power-Taste weiterhin gedrückt halten, halten Sie auch die Lautstärketaste gedrückt.
Sie müssen die Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt halten. Wenn jetzt das Apple-Logo erscheint, wissen Sie nur, dass Sie es zu lange gehalten haben und es jetzt erneut versuchen müssen.

Lassen Sie die Seitentaste los, aber Sie müssen die Lautstärketaste weiterhin etwa 5 Sekunden lang gedrückt halten. Beachten Sie, dass Sie, wenn der iTunes-Plug-Bildschirm aufleuchtet, auch wissen, dass Sie die Taste so lange gedrückt haben und es erneut versuchen müssen. Wenn der Bildschirm jetzt schwarz bleibt, wissen Sie einfach, dass sich Ihr iPad Pro erfolgreich im DFU-Modus befindet.

So versetzen Sie Ihr iPhone 8 und iPhone X in den DFU-Modus:

Nachdem die Neuzuweisung häufiger Tastenkombinationen zum Apple Sosa-Modus bekannt war, unterscheidet sich der DFU-Modus auf dem iPhone 8 und iPhone X ein wenig von den vorherigen Generationen. So geht’s!

Schließen Sie Ihr iPhone 8 oder iPhone X an Ihren Mac oder PC an.
Stellen Sie immer sicher, dass Ihr iTunes läuft.
Schalten Sie Ihr iPhone 8 oder iPhone X aus.
Halten Sie dann die Ein- und Ausschalttaste auf der rechten Seite Ihres iPhones 3 Sekunden lang gedrückt.
Halten Sie außerdem die Leiser-Taste auf der linken Seite Ihres iPhones gedrückt, während Sie weiterhin die Ein- und Ausschalttaste gedrückt halten.
Halten Sie die Taste mindestens 10 Sekunden lang gedrückt. Denken Sie daran, wenn das Apple-Logo aufleuchtet, wissen Sie nur, dass Sie es zu lange gedrückt haben und es erneut versuchen müssen.

Lassen Sie nun die Ein- und Aus-Tasten, aber halten Sie die Leiser-Taste etwa 5 Sekunden lang gedrückt. Wenn der Bildschirm jetzt schwarz ist, haben Sie es geschafft! Ihr iPhone befindet sich jetzt im DFU-Modus. An dieser Stelle soll iTunes Ihnen eine Warnung anzeigen, die besagt, dass Ihr iPad oder iPod touch erkannt wurde und es wiederhergestellt werden kann.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *