So verbinden Sie den Xbox One- oder PS5-Controller mit dem iPhone

Veröffentlicht von Miracle .O am 11. November 202111. November 2021

Eine der besten und aufregendsten Funktionen des iPhones war in Bezug auf Spiele. Apple gab diese Ankündigung bekannt, dass sie ihre neueste Version seiner mobilen Software für Spiele verbessert haben. Ab sofort können iOS-Benutzer einen Xbox One- oder PlayStation 5-Controller auf iPadOS koppeln und verbinden, um ihre Lieblingsspiele zu spielen. Als Gamer wissen Sie sicher, dass das Spielen mit Xbox One oder PlayStation-Controller mehr Spaß macht.

Auf Seiten des Microsoft-Controllers benötigen Sie die neueste Version, die mit der Xbox One S geliefert wird und die Modellnummer 1708 trägt. Sie können die Modellnummer unter den Batterien überprüfen. Wenn Sie einen PlayStation-Controller haben, müssen Sie ihn mit dem DualShock 4-Controller koppeln. Sie können beide Controller über Bluetooth mit Ihrem Computer verbinden, was die Grundeinstellung ist. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie einen Xbox One Controller koppeln.
Controller auf iOS 13

So koppeln Sie einen Xbox One Controller mit iPadOS

Stellen Sie zum Koppeln eines Xbox One-Controllers sicher, dass Sie die richtige Version des Controllers haben.
Das Koppeln Ihres Xbox One S Controllers ist einfach. Befolgen Sie einfach die folgenden Schritte.

  • Schritt 1: Öffnen Sie auf Ihrem iPad die Einstellungen
  • Schritt 2: Tippen Sie auf Bluetooth
  • Schritt 3: Schalten Sie den Controller ein, indem Sie die mittlere Taste drücken
  • Schritt 4: Versetzen Sie den Controller in einen Pairing-Modus (Halten Sie die Connect-Taste oben 3 Sekunden lang gedrückt)
  • Schritt 5: Jetzt wird der Xbox Wireless Controller unter „Andere Geräte“ auf dem iPad angezeigt
  • Schritt 6: Tippen Sie zum Koppeln einfach auf den Xbox Wireless Controller

Obwohl dies bei vielen Versuchen einige Zeit dauern kann, um zu funktionieren. Wenn es jedoch anfängt zu funktionieren, wird der Controller im Bluetooth-Menü unter „Meine Geräte“ angezeigt. Sie können die verbleibende Akkulaufzeit des Controllers auch über das Batterie-Widget überprüfen, was ein weiteres gutes Update ist.

So koppeln Sie einen DualShock 4-Controller auf dem iPad

Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um den PS4 DualShock-Controller mit Ihrem iPad zu koppeln.

  • Schritt 1: Öffnen Sie auf Ihrem iPad die Einstellungen
  • Schritt 2: Tippen Sie auf Bluetooth
  • Schritt 3: Drücken Sie die PlayStation- und Share-Taste mehrmals auf dem Controller, bis das Licht zu blinken beginnt
  • Schritt 4: Der DualShock 4 Controller wird unter „Andere Geräte“ auf dem iPad angezeigt
  • Schritt 5: Tippen Sie nun auf den DualShock 4 Controller, um ihn mit dem iPad zu koppeln

Nachdem der DualShock 4-Controller gekoppelt wurde, können Sie alle kompatiblen Spiele spielen.

Controller auf iOS 13

So entkoppeln Sie Ihren Controller von iPadOS

Sie können Ihren Controller auch jederzeit entkoppeln. Dies zu tun ist einfach und unkompliziert. Der Vorgang ist ziemlich einfach als das Pairing.

  • Schritt 1: Öffnen Sie auf Ihrem iPad die Einstellungen
  • Schritt 2: Tippen Sie auf Einstellungen
  • Schritt 3: Suchen Sie in der Liste „Meine Geräte“ nach Xbox Wireless Controller oder DualShock 4 Controller
  • Schritt 4: Tippen Sie auf das „i“ neben dem Controller
  • Schritt 5: Wählen Sie „Dieses Gerät vergessen“ aus dem Menü
  • Schritt 6: Bestätigen Sie abschließend das Entkoppeln mit Ok

Alternativ, wenn Sie sich nicht mit den oben genannten Schritten belasten möchten, können Sie einfach jeden Xbox Wireless Controller entkoppeln, indem Sie den Akku entfernen. Dadurch wird es von Ihrem iPad getrennt, sodass Sie es auf Ihrem Computer oder Ihrer Xbox verwenden können. Leider hat der PS4-Controller keine austauschbaren Batterien, daher müssen Sie die obige Methode befolgen, um ihn zu entkoppeln.

Unterstützte Spiele, die mit Xbox One- oder PS5-Controllern funktionieren

Es stimmt, dass nicht alle Spiele den Xbox One- oder PS5-Controller unterstützen. Um also Spiele auf Ihrer Xbox One spielen zu können, muss das Spiel über MFi-Unterstützung verfügen. Dies ist ein von Apple entwickelter Lizenzstandard, der es vielen Spielen ermöglicht, mit Gamepads und Controllern von Drittanbietern zu arbeiten. Obwohl es viele Spiele im App Store gibt, unterstützen nicht alle MFi-Controller von der Xbox. Im Folgenden werden wir uns die besten Spiele ansehen, die den Xbox One- oder PS4-Controller unterstützen oder damit funktionieren.

Minecraft PE-Edition

Minecraft PE-Edition

Dieses Spiel ist nicht kostenlos. Um das Spiel zu genießen, müssen Sie $6,99 opfern, was nicht so viel ist. Minecraft ist eines der besten Spiele und auch das beliebteste. Es ist für Android-Benutzer verfügbar. Sie müssen Ihre eigene Welt Block für Block erstellen und gleichzeitig verschiedene Feinde bekämpfen.

Echtes Rennen 3

Echtes Rennen 3

Real Racing 3 ist ein kostenloses Spiel und jeder kann es spielen. Es dreht sich alles um Rennen mit mehr als 200 verschiedenen Autos zur Auswahl und es gibt auch 40 verschiedene Strecken. Sie können das beste Auto der realen Welt wie Ferrari, Bugatti, Porsche und mehr auswählen.

Grand Theft Auto San Andreas

schwerer Kraftfahrzeugdiebstahl

Dies ist ein weiteres beliebtes Spiel, das sowohl für iOS- als auch für Android-Betriebssysteme verfügbar ist. Das Spiel kostet $6.99 pk App Store. GTA ist kein Spiel, das einer Erklärung bedarf. Holen Sie sich einfach die Vollversion, koppeln Sie Ihren Controller mit Ihrem iPad iOS 13 und genießen Sie.

Toter Auslöser 2

Toter Auslöser 2

Dieses Spiel ist kostenlos und es dreht sich alles um das Schießen von Zombies. Sie müssen mit Hilfe von Waffen, die Ihnen zur Verfügung gestellt werden, gegen die Zombie-Apokalypse kämpfen. Es gibt über 50 verschiedene Waffen mit mehr als 600 verschiedenen Szenarien.

So beheben Sie, dass der Gaming-Controller keine Verbindung zum iPad herstellt

Viele Leute haben sich über ein kleines Problem beim Anschließen des iPad an den Controller beschwert. Dies sollte keine Überraschung sein, da das iOS 13 noch neu und frisch ist und wir nur die Beta 2 sehen. Es muss also definitiv einige Probleme geben, den DualShock 4-Controller mit dem iPhone oder iPad zu verbinden.

Irgendwann wird es einen Fehler in der Software geben, der das Bluetooth daran hindert, mit dem gekoppelten Controller zu arbeiten. Um dies zu beheben, sollten Sie versuchen, eine Verbindung mit einem anderen Bluetooth-Gerät herzustellen, und sobald es verbunden ist, versuchen Sie erneut, es mit dem Controller zu verbinden.

Im Folgenden finden Sie weitere Vorschläge, wie Sie das Problem beheben können.

1. Wenn das Problem von der Konnektivität herrührt, sollten Sie versuchen, Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, indem Sie auf Einstellungen>Allgemein>Netzwerkeinstellungen zurücksetzen . tippen

2. Stellen Sie sicher, dass der Akkustand Ihres Gaming-Controllers in Ordnung ist. Die schwache Batterie könnte möglicherweise die Ursache sein.

3. Wenn Sie den Controller nicht in der Liste der verbundenen Geräte sehen können, gehen Sie zu Einstellungen > Bluetooth > Tippen Sie auf die Schaltfläche „i“ neben dem Controller und wählen Sie „Dieses Gerät vergessen“. Starten Sie nun Ihr iPad neu und prüfen Sie, ob es funktioniert.

Wir hoffen, dass Sie diesen Artikel hilfreich finden und Ihr iPad mit dem Xbox One-Controller verbinden und genießen können. Vergiss nicht, diesen Beitrag zu teilen und bei Fragen das Kommentarfeld zu nutzen.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *