So teilen Sie Audio mit Airpods und kabelgebundenen Kopfhörern

So teilen Sie Audio-AirPods: Wann immer Sie ein bestimmtes Musikstück hören, das Sie inspiriert, kommt Ihnen als nächstes in den Sinn, wie Sie diese Musik mit Ihrem Freund, Kollegen oder Ihrer Familie teilen können. Nun, Musik zu teilen ist wie Liebe zu verbreiten und wir alle tun das oft, um jemanden aufzuheitern und den traurigen Moment zu vertreiben.

Wie wäre es, gemeinsam Filme anzusehen, aber nicht im Lautsprechermodus? Das können Sie mit Ihrem iPhone tun. Die Arbeitsmethode, die wir Ihnen unten zeigen, gilt für jede Audiodatei, einschließlich Songs, Podcasts, Audioromane, Filme und Videos.

Mit der Audio-Sharing-App können Sie die Audioausgabe auf zwei oder mehr Ohrhörer aufteilen. Die gute Nachricht ist, dass diese Methode drahtlos funktioniert. Sie können jeden Song genießen, solange es die Bluetooth-Funktion zulässt, und dasselbe gilt für die Person, mit der Sie das Audio teilen möchten.

Audiofreigabe

So funktioniert die Audiofreigabe unter iOS 13

Wie oben erwähnt, funktioniert die Funktion drahtlos über Bluetooth und überträgt gleichzeitig das Audio, das in Ihren Ohrhörern/Kopfhörern abgespielt wird, auch auf die Ohrhörer Ihrer Freunde.

Denken Sie daran, dass Sie mehrere Bluetooth-Geräte mit Ihrem Gerät koppeln können, jedoch nur mit einem gleichzeitig verbunden werden können. Mit dem neuen iOS 13 können Sie jetzt zwei Ohrhörer gleichzeitig koppeln und den Ton in beiden wiedergeben.

Bluetooth-Kopfhörer, die die Audiofreigabe in iOS 13 . unterstützen

Nicht alle Geräte sind mit dieser Audiofreigabefunktion kompatibel. Sie sollten wissen, dass Sie mit dieser Funktion keine Anrufe teilen können und auch keine Apps von Drittanbietern unterstützt. Unten ist die Liste der kompatiblen Geräte, die die Audiofreigabe vermuten lassen.

  • iPhone-Modelle – iPhone 8 und höher
  • iPod touch 7. Generation
  • iPad Pro – 12.9 (2. Generation und höher), 11, 10.5 Zoll
  • iPad – 5. Generation und höher
  • iPad Air – 3. Generation
  • iPad mini – 5. Generation

Wie bei Airpod unterstützen alle drahtlosen Ohrhörer oder Airpods, die über einen H1- oder W1-Chip betrieben werden, die Audiofreigabe. Im Folgenden sind einige der Bluetooth-unterstützten Audiofreigabegeräte aufgeführt.

  • AirPods – 1. Generation oder höher
  • Powerbeats Pro
  • Powerbeats3
  • Beats Solo3 Wireless
  • Beats Studio3 Wireless
  • BeatsX

So starten Sie die Audiofreigabe in iPhone oder iPadOS mit

Mit Airpod oder anderen kompatiblen Ohrhörern können Sie Audio von Ihrem iPhone oder iPad teilen. Die Audiofreigabefunktion ist auf allen unterstützten Geräten einfach und unkompliziert.

Audiofreigabe für Airpods in iOS 13

Stellen Sie sicher, dass Folgendes vorhanden ist

  1. Ihre Ohr- oder Kopfhörer sind mit Ihrem Gerät verbunden
  2. Der sekundäre Airpod sollte sich in seinem Case befinden und mit den gekoppelten Geräten verbunden sein.

Schritt 1: Stecken Sie Ihre Ohrhörer/Kopfhörer in Ihr Ohr und bringen Sie die sekundären Airpods mit offenem Ladecase in die Nähe Ihres iPhones
Schritt 2: Nach einigen Sekunden wird in einem Popup-Fenster zur vorübergehenden Freigabe von Audio aufgefordert. Tippen Sie auf die Option und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.
Schritt 3: Gehen Sie im Kontrollzentrum zum AirPlay-Symbol.
Schritt 4: Tippen Sie auf den Namen Ihres AirPods und wählen Sie Audio teilen
Schritt 5: Bringen Sie den zweiten Satz AirPods mit einer offenen Hülle neben Ihr Gerät und tippen Sie auf Audio teilen.
Schritt 6: Halten Sie nun die Power-Taste am Gehäuse einige Sekunden lang gedrückt.

Fertig, das vorübergehende Pairing ist erfolgreich und Sie können Audio auf diesen sekundären Airpods teilen.

Audio-Sharing für Airpods, die verwendet werden

Wenn der Airpod verwendet wurde, können Sie Audio weiterhin teilen, indem Sie die folgende Methode befolgen.

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Kopfhörer mit dem primären Gerät verbunden sind (das die Musik abspielt).
  2. Der zweite Airpod sollte mit dem jeweiligen iOS-Gerät verbunden sein und sich im Ohr befinden.

Schritt 1: Tragen Sie den Airpod
Schritt 2: Greifen Sie nun auf das AirPlay-Symbol zu. Dies kann auf drei Arten erfolgen.
Öffnen Sie die Now Playing-Steuerelemente in einer beliebigen Musik-App, die Sie verwenden, und tippen Sie auf das AirPlay-Symbol.
Sie können auch über das Kontrollzentrum darauf zugreifen, tippen Sie im Musikbereich auf das Airplay-Symbol
Wenn Sie einen Titel abspielen, zeigt der Sperrbildschirm die Steuerelemente für die aktuelle Wiedergabe an. Tippen Sie auf das AirPlay-Symbol.
Schritt 3: Tippen Sie auf Audio teilen, direkt unter dem Namen Ihres Ohrhörers oder Kopfhörers.
Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass sich Ihr Gerät in der Nähe des anderen iOS-Geräts befindet. Nach ein paar Sekunden wird ein Popup-Fenster angezeigt, tippen Sie erneut auf Audio teilen.
Schritt 5: Das andere Gerät wird nun aufgefordert beizutreten, tippen Sie auf beitreten.

Airpods-Audio-Sharing

Audiofreigabe für andere kompatible Bluetooth-Kopfhörer/-Ohrhörer in iOS 13

  1. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ohrhörer oder Kopfhörer mit Ihrem iPhone verbunden sind
  2. Die anderen Kopfhörer sollten mit dem iPhone, iPad oder iPod touch Ihres Freundes verbunden sein.

Schritt 1: Drücken Sie kurz die Ein-/Aus-Taste an den anderen Ohrhörern/Kopfhörern.
Schritt 2: Tragen Sie Ihre Ohrhörer/Kopfhörer und bewegen Sie Ihr iPhone näher zu den anderen Ohrhörern/Kopfhörern.
Schritt 3: Tippen Sie im Popup-Fenster, das zur vorübergehenden Freigabe von Audio auffordert, darauf und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wenn weiterhin Probleme beim Anschließen der Ohrhörer oder Kopfhörer auftreten. Überprüfen Sie die Einstellungen > Bluetooth. Tippen Sie auf den Namen unter meinem Gerät.

So steuern Sie die Lautstärke beim Teilen

Sie können die Lautstärke Ihrer Audiofreigabe in anderen weiterhin anpassen, um Ihren Song oder Ihre Filme zu genießen. Sie können dies über das primäre Gerät tun. Sie können Ihr Audio mit dem Kontrollzentrum oder dem Sperrbildschirm oder den Steuerelementen für die Wiedergabe anpassen, abspielen oder anhalten. Hier ist, wie das geht.

Schritt 1: Tippen Sie auf das AirPlay-Symbol im Kontrollzentrum oder in den Steuerelementen für die aktuelle Wiedergabe oder auf dem Sperrbildschirm.
Schritt 2: Jetzt können Sie die Lautstärke auf drei Arten verwalten.
Manuell: Tippen Sie auf den Sprachcontroller unten im Dialogfeld. Sie können ihn jetzt nach oben und unten bewegen, um die Lautstärke an beiden Ohrhörern oder Kopfhörern anzupassen.
Ihr: Tippen Sie auf den Sprachcontroller neben Ihren Ohrhörern und bewegen Sie ihn dann nach oben oder unten, um die Lautstärke anzupassen, ohne die Lautstärke der anderen Ohrhörer zu beeinflussen
Andere Ohrhörer: Tippen Sie auf den Sprachcontroller neben den anderen Ohrhörern und bewegen Sie ihn nach oben oder unten, um die Lautstärke anzupassen, ohne die Lautstärkeeinstellungen Ihres Geräts zu beeinflussen.

Sie können die Lautstärke des anderen Gerätekopfhörers über den Sperrbildschirm oder im Kontrollzentrum verwalten. Sie können sogar die Lautstärke beider Ohrhörer individuell über die Audioregler an jedem Ohrhörer einstellen.

So stoppen Sie die Audiofreigabe in iOS 13

Schritt 1: Tippen Sie auf das AirPlay-Symbol entweder im Kontrollzentrum oder in den Steuerelementen für die aktuelle Wiedergabe oder auf dem Sperrbildschirm.
Schritt 2: Tippen Sie als nächstes auf das Häkchen neben den Kopfhörern, mit denen Sie die Freigabe beenden möchten.

Wenn Sie die Audiofreigabe beenden, wird die Wiedergabe des zweiten Kopfhörers beendet und die Verbindung wird getrennt.

Nicht verpassen

Wie Sie sehen können, gehört dies zu den brillanten Funktionen, die Apple in das neue iOS 13 bringt. Sie können jetzt Audio ohne Kompromisse bei der Audioausgabe teilen. Dies ist eine neue Funktion zum Ausprobieren. Probieren Sie es aus und vergessen Sie nicht, dies auch mit Ihren Freunden zu teilen.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *