So setzen Sie das iPhone 11 hart zurück

Wenn du dich selbst ein iPhone 11, herzlichen Glückwunsch zur neuen Hardware! In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie das iPhone 11 hart zurücksetzen und welche Reset-Optionen Sie haben.

Jetzt ist es weit davon entfernt, dass das iPhone einmal im Jahr hart zurückgesetzt werden muss. Sie müssten das iPhone 11 nicht so oft zurücksetzen.

Wenn Sie jedoch jemals einen Hard-Reset durchführen müssen, gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun, und es wäre schön, dies zu wissen. Aus diesem Grund gibt es diesen Beitrag, um Ihnen zu zeigen, wie Sie das iPhone 11 ganz alleine hart zurücksetzen können.

Bevor wir zum Deal des Tages kommen, ist es wichtig zu verstehen, was das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wirklich ist, was es bewirkt und was es bedeutet, wenn Sie es durchführen.

Ein Hard-Reset, auch bekannt als Factory-Reset, versetzt Ihr Telefon (in diesem Fall das iPhone 11) in den Zustand, in dem Sie es neu gekauft haben.

Dies geschieht, indem der Speicher des Telefons formatiert und alle darauf gespeicherten Daten effektiv gelöscht werden.
Im Allgemeinen ist Hard Reset ideal, wenn Sie das iPhone 11 an eine andere Person weitergeben oder direkt verkaufen. Damit können Sie Ihre Daten vollständig vom Telefon entfernen, sodass sie für die nächste Person, die das Gerät verwendet, genauso neu sein können.

Ein Hard-Reset ist jedoch nicht mit einem Hard-Reboot zu verwechseln; Ein harter Neustart zwingt Ihr Telefon einfach dazu, sich ohne Datenverlust neu zu starten.

Schritt 1: Sichern Sie Ihre Daten

Da Hard Reset alle Ihre Daten auf dem iPhone 11 löschen würde, wird immer empfohlen, dass Sie eine Sicherungskopie dieser Daten an einem anderen Ort anlegen.

Die zwei häufigsten Möglichkeiten zum Sichern von Daten auf dem iPhone 11 (und allen anderen iPhones) sind die Verwendung von iTunes oder iCloud. iCloud würde erfordern, dass Sie über genügend freien Speicherplatz verfügen (tatsächlich müssen Sie über ein aktives Abonnement verfügen).

Während iTunes nur erfordert, dass Sie Zugriff auf einen PC oder Mac haben, auf dem iTunes installiert ist, und Ihr iPhone 11 mit dem Lightning-Kabel verbinden.

Verwenden Sie einen von ihnen, um Ihre Daten zu sichern, bevor Sie mit dem Hard-Reset Ihres iPhone 11 fortfahren.

Schritt 2: Hard Reset Ihres iPhone 11

Wenn Sie Ihre Daten gesichert haben, können Sie jetzt mit dem Hard-Reset des iPhone 11 fortfahren.
Gehen Sie auf Ihrem iPhone 11 in dieser Reihenfolge zu Einstellungen, Allgemein, Zurücksetzen. Sie finden verschiedene Zurücksetzungsoptionen (wie das Zurücksetzen von Netzwerkeinstellungen, Standort und Datenschutz usw.). Wählen Sie einfach die Optionen Alle Inhalte und Einstellungen löschen aus.

Es wird ein Bildschirm angezeigt, in dem Sie aufgefordert werden, Ihr iPhone 11 zu sichern und zu löschen. Wählen Sie Jetzt löschen.

Sie müssen Ihren Passcode eingeben, um den Zurücksetzungsvorgang zu bestätigen. Danach wird das Apple-Logo auf dem Bildschirm Ihres iPhone 11 angezeigt, und von dort aus wäre der Reset-Vorgang in ein oder zwei Minuten abgeschlossen.

Jetzt ist das iPhone 11 genauso wie beim ersten Einschalten und die Reset-Mission ist abgeschlossen.

Nicht verpassen

Häufig gestellte Fragen zum Hard-Reset des iPhone 11

Wie mache ich einen Hard-Reset auf dem iPhone?

Der obige Beitrag erklärt, wie Sie ein iPhone 11 zurücksetzen, aber die Methoden funktionieren auch für andere iPhones.

Können Sie ein iPhone ohne Computer auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Ja, du kannst! Sie müssen nur durch die Einstellungen tippen, bis Sie die Option zum Löschen und Zurücksetzen des iPhones sehen. Weitere Details finden Sie im obigen Beitrag.

Kann ich ein gesperrtes iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Ja, vorausgesetzt, Sie haben den Passcode für das iPhone, da dieser angefordert werden soll.

Wie löscht man ein iPhone ohne den Passcode?

Einfach! Der einzige Weg ist, wenn es überhaupt keinen Passcode gibt!

Kann ich ein deaktiviertes iPhone auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Ja, aber Sie können dies nur mit iTunes tun.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.