So rooten Sie Asus Zenfone 5 und installieren TWRP Recovery

Wurzel Asus Zenfone 5

Letztes Jahr stellte Asus auf der CES das Zenfone 5 und 6 vor, zwei Telefone mit ähnlichen Designs, aber unterschiedlichen Bildschirmgrößen und einem klassischen Hartplastikgummi-Finish am Gehäuse. Zur Schau stellende IPS-Displays auf beiden Geräten mit einer Auflösung von 720 x 1280 Pixel und einer Pixeldichte zwischen 245 ppi (Zenfone 6) und 294 ppi (Zenfone 5).

Sowohl das Zenfone 5 als auch das Zenfone 6 werden von einem mit 2 GHz getakteten Dual-Core-Prozessor angetrieben, der auf einem Intel Atom Z2580-Chipsatz basiert und 2 GB RAM unterstützt. Beide haben auch einen Steckplatz, um den internen Speicher auf 64 GB zu erweitern. Während das Zenfone 6 Varianten von 16 und 32 GB hat, verfügt das Zenfone 5 über eine zusätzliche Option von 8 GB.

Kürzlich hat Asus das Android 5.0 Lollipop-Update für seine Zenfone-Serie einschließlich Zenfone 5 und 6 herausgebracht. Jetzt haben wir hier eine Anleitung, wie Sie dank xda-Mitglied die benutzerdefinierte TWRP-Wiederherstellung auf Ihrem Zenfone 5 installieren können, das auf Lollipop ausgeführt wird knoneNull.

TWRP ist eine berührungsbasierte Wiederherstellungsumgebung. Im Gegensatz zu anderen Wiederherstellungsumgebungen, einschließlich der Standardwiederherstellung von Android, die über die Lautstärke- und Einschalttasten des Geräts gesteuert werden muss, verfügt diese Wiederherstellungsumgebung über eine berührungsbasierte Oberfläche. TWRP unterstützt sogar Themen. TWRP bietet ROM-Installations- und Sicherungsfunktionen, die die Bestandswiederherstellungsumgebung nicht bietet.

Sobald TWRP installiert ist, haben Sie die vollständige Kontrolle über das freie Optimieren, Ändern und Herumspielen verschiedener Modifikationen auf Ihrem Gerät, einschließlich des Erhaltens von Root-Rechten.

Rooten Sie Asus Zenfone 5 und installieren Sie TWRP

Vorbereitungen

Bevor wir beginnen, müssen Sie zunächst einige Dinge sicherstellen

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie ein entsperrtes Asus Zenfone 5 verwenden, auf dem nur Android 5.0 Lollipop ausgeführt wird. ((Es ist bekannt, dass dieses Verfahren Probleme mit Geräten verursacht, die auf KitKat ausgeführt werden).
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie ADB- und Fastboot-Setup haben. Wenn nicht, lesen Sie unsere Anleitung zum Einrichten von ADB und Fastboot unter Windows innerhalb von Sekunden.
  1. Stellen Sie sicher, dass Sie mindestens 80-85% der Batterieladung haben.
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie das USB-Debugging auf Ihrem Gerät aktiviert haben.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre persönlichen Daten und Apps gesichert haben, da alle Daten gelöscht werden!
    1. Verwenden Sie für Kontakte, Kalender und Personendetails die Google-Kontosynchronisierung zum Sichern.
    2. Apps und App-Daten finden Sie in unserem ausführlichen Beitrag hier.

Haftungsausschluss: Das folgende Verfahren ist sehr riskant und es besteht die Möglichkeit, dass Sie Ihr Telefon beschädigen, wenn es nicht ordnungsgemäß ausgeführt wird. In diesem Fall kann DroidViews nicht zur Verantwortung gezogen werden. Der Benutzer sollte daher vorsichtig und auf eigenes Risiko vorgehen.

Downloads

Laden Sie diese Dateien herunter und platzieren Sie sie auf Ihrem Desktop.

Wie man TWRP blinkt

Um TWRP zu installieren, verbinden Sie Ihr Gerät mit dem PC und führen Sie die Datei für die automatische Installation aus. Nachdem Sie alle Anweisungen auf dem Bildschirm befolgt haben, wird auf dem Bildschirm eine Meldung zum erfolgreichen Abschluss angezeigt.

Hinweis: Wenn Sie zu Lollipop gekommen sind und nach der Verwendung des automatischen Installationsprogramms Ihr Droiboot auf die KitKat-Version geändert haben, flashen Sie die oben heruntergeladene droiboot.img über Fastboot-Befehle auf Droidboot.

Splash Screen Weiß werden in der Kitkat-Version?

Flashen Sie die Datei splash.bin aus den oben heruntergeladenen Dateien auf Droidboot, indem Sie den folgenden Befehl eingeben.

Fastboot Flash Splashscreen splash.bin

Sobald dies erledigt ist, starten Sie die TWRP-Wiederherstellung genau so, wie Sie es tun würden, um in den Droidboot-Modus zu wechseln.

So wurzeln Sie Asus Zenfone 5

Kopieren Sie die Datei SuperSU.zip von Ihrem PC in den internen Speicher Ihres Telefons. Um Root-Zugriff zu erhalten, flashen Sie einfach die oben heruntergeladene SuperSU-Datei aus dem TWRP-Menü und Sie erhalten Root-Zugriff. Weitere Informationen zum Flashen finden Sie im xda-Thread.

Sie haben TWRP Custom Recovery und SuperSU-Anwendung auf Ihrem Asus Zenfone 5 unter Android 5.0 Lollipop geflasht. Wenn Sie Probleme haben oder Hilfe benötigen, teilen Sie uns dies bitte im Kommentarbereich unten mit.

Lesen Sie weiter: Installieren Sie OTA-Updates über ADB Sideload & Recovery

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *