So richten Sie Voicemail auf dem iPhone 13 ein

Wie richte ich Voicemail auf dem iPhone 13 bei & t ein? Wie richte ich Voicemail auf dem iPhone 13 Pro Verizon ein? Wie richte ich Voicemail auf dem iPhone 13 Mini T-Mobile ein?

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Voicemail auf Ihrem iPhone 13-Smartphone einrichten. Wenn Sie Voicemail auf Ihrem Gerät einrichten, kann Ihnen jeder eine Nachricht hinterlassen, wenn Ihre Nummer oder Leitung nicht erreichbar ist.

wie man Voicemail auf dem iPhone einrichtet

So richten Sie Voicemail auf dem iPhone 13 / 13 Mini / 13 Pro Max über den USSD-Code ein

Die effektivste und einfachste Methode zum Einrichten von Voicemail auf dem iPhone 13 besteht darin, die Telefon-App auszuwählen und dann die Taste 1 gedrückt zu halten. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Voicemail-Passwort ein und befolgen Sie dann die restlichen Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihre Voicemail einzurichten.

Sie sollten auch beachten, dass Sie Ihre Voicemail nicht über WLAN-Anrufe einrichten können. Wenn Sie ein Bestehende Voicemail-Kunde, Geben Sie einfach Ihr vorhandenes Voicemail-Passwort ein oder richten Sie Ihre Mailbox ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, müssen Sie Ihr Passwort zurücksetzen.

Richten Sie Voicemail auf dem iPhone 13 bei AT&T ein

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem Startbildschirm auf die Telefon-App.

Schritt 2: Wählen Sie die Registerkarte Voicemail und tippen Sie auf Jetzt einrichten.

Schritt 3: Geben Sie dann ein 7- bis 15-stelliges Voicemail-Passwort ein und wählen Sie Fertig.

Schritt 4: Geben Sie Ihre erneut ein Voicemail-Passwort erneut und wählen Sie Fertig.

Schritt 5: Wählen Sie Standard, um die Standardbegrüßung zu verwenden. Sie können auch Benutzerdefiniert auswählen, um eine benutzerdefinierte Begrüßung aufzuzeichnen. Wenn Sie fertig sind, wählen Sie Speichern.

Schritt 6: Sie haben Ihre Voicemail soeben erfolgreich eingerichtet.

So richten Sie Voicemail auf dem iPhone 13 Verizon ein

Schritt 1: Tippen Sie auf dem Startbildschirm Ihres iPhone 13 auf die Telefon-App und dann auf Voicemail oder wählen Sie *86, um die Einrichtung manuell vorzunehmen.

Schritt 2: Tippen Sie als Nächstes auf Einrichten. Wenn die Einrichtung nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihre Voicemail bereits eingerichtet wurde. Tippen Sie einfach auf die Position der Begrüßung oben links auf dem Voicemail-Bildschirm und tippen Sie auf „Aufzeichnen“, um zu beginnen.

Schritt 3: In diesem Schritt sollten Sie ein Passwort eingeben und auf Fertig tippen. Stellen Sie sicher, dass das Passwort zwischen 4 und 6 Ziffern lang ist.

Schritt 4: Geben Sie Ihr Passwort erneut ein und tippen Sie auf Fertig.

Schritt 5: Tippen Sie auf Benutzerdefiniert, um eine Begrüßung aufzunehmen. Wenn Sie die Standardbegrüßung von Verizon wünschen, tippen Sie auf (markieren) Standard.

Schritt 6: Tippen Sie auf Aufnahme, um zu beginnen.

Schritt 7: Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Stopp.

Schritt 8: Tippen Sie abschließend auf „Fertig“ oder „Speichern“.

So übertragen Sie eine vorhandene Voicemail auf das iPhone 13

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre vorhandene Voicemail zu übertragen:

Schritt 1: Gehen Sie zur Telefon-App und tippen Sie dann auf die Registerkarte Voicemail.

Schritt 2: Tippen Sie auf Jetzt einrichten.

Schritt 3: Geben Sie Ihr Passwort ein* und tippen Sie dann auf „Fertig“.

Schritt 4: Nehmen Sie eine benutzerdefinierte Begrüßung auf oder verwenden Sie die Standardbegrüßung und tippen Sie dann auf Speichern.

Voicemail funktioniert nicht auf iPhone 13 / iPhone 13 Mini / iPhone 13 Pro Max

Wenn Ihre Voicemail auf Ihrem iPhone nicht funktioniert, versuchen Sie die folgende Fehlerbehebung:

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste Version von iOS auf Ihrem Gerät haben.
  2. Suchen Sie nach einem Anbieterpaket-Update: Wählen Sie „Einstellungen“ > „Allgemein“ > „Info“. Wenn ein Update verfügbar ist, werden Sie in einer Meldung zur Aktualisierung aufgefordert.
  3. Versuchen Sie, jemanden anzurufen, um Ihre Mobilfunknetzverbindung zu überprüfen.
  4. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Voicemail eingerichtet haben. Um dies zu überprüfen, wählen Sie Ihre eigene Telefonnummer von Ihrem iPhone aus und hinterlassen Sie sich eine Nachricht.
  5. Rufen Sie Ihr iPhone von einem anderen Telefon aus an und versuchen Sie, sich selbst eine Voicemail zu hinterlassen.
  6. Gehen Sie zum Tastenfeld und halten Sie die 1 gedrückt oder drücken Sie die Taste Voicemail anrufen. Dadurch wird die Voicemail angewählt. Überprüfen Sie, ob Sie verpasste Nachrichten haben.
  7. Tippen Sie auf dem Voicemail-Bildschirm auf Begrüßung. Ändern Sie dann Ihre Begrüßung entweder in Benutzerdefiniert oder Standard.
  8. Wenn Sie mehr als einen Mobilfunktarif auf Ihrem iPhone haben, versuchen Sie, zum anderen Tarif zu wechseln. Rufen Sie die erste Nummer an und versuchen Sie, eine Nachricht zu hinterlassen.
  9. Gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Zurücksetzen und tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Über das iPhone 13

Das Apple iPhone 13 ist ein wunderschön aussehendes Smartphone mit einer Bildschirmgröße von 6,1 Zoll mit Super Retina XDR OLED, HDR10, Dolby Vision, 800 Nits (HBM) und 1200 Nits (Peak). Der Bildschirm hat eine Auflösung von 1170 x 2532 Pixeln im Verhältnis 19,5:9 (~460 ppi Dichte). Es wird von Apple A15 Bionic (5 nm) mit einem eingebauten Speicher von 128 GB 4 GB RAM, 256 GB 4 GB RAM und 512 GB 4 GB RAM betrieben. Das iPhone 13 hat die Schutzart IP8 und unterstützt auch die drahtlose Ladetechnologie.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.