So ordnen Sie die Pixel 4 Motion Sense-Geste neu zu

Seit dem ursprünglichen Pixel hat Google es nie geschafft, dieses Maß an Perfektion zu erreichen. Das Pixel 2 hatte Anzeigeprobleme, Pixel 3 hatte RAM- und Batterieprobleme, und das Pixel 4 hat eine noch kleinere Batterie mit einem Design, das Google auch mit dem ersten Pixel hätte erreichen können. Die dicke Stirn hat eine Menge Sensoren, also können wir das vielleicht entschuldigen. Einer davon ist ein Radarsensor und wird für Motion Sense verwendet. Standardmäßig macht der Bewegungssinn nicht viel. Es kann zum Überspringen von Musiktiteln oder zum Stummschalten von Alarmen usw. verwendet werden. Dank eines kürzlich durchgeführten Updates der Button Mapper-App können Sie Pixel 4 Motion Sense Gesture jetzt neu zuordnen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, arbeitet Google seit Jahren an Project Soli. Sie haben es geschafft, einen winzigen Radarchip zu entwickeln, der Bewegungen in der Nähe des Telefons erfassen kann. Wenn man das, was wir auf Pixel 4 haben, mit den Promos für Project Soli vergleicht, ist leicht zu erkennen, warum viele Leute Motion Sense als Spielerei betrachten. Aber das ist Google, und sie sind ein Softwareunternehmen, kein Hardwareunternehmen. Ich glaube, sie haben einen Plan, und es ist geplant, diesen Radarsensor im Laufe der Zeit weiter zu verbessern. Es ist ein klassischer Schritt von Google, ein unvollständiges Produkt auf den Markt zu bringen. Wenn es haftet, wird es mit der Zeit besser.

Installieren Sie den Button Mapper, um die Pixel Motion Sense-Geste neu zuzuordnen

Button Mapper Play Store

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=flar2.homebutton&hl=en_US”]

In jedem Fall könnte der Soli-Radar-Chip auf Ihrem Pixel 4 für Sie derzeit nicht von großem Nutzen sein. Mit Button Mapper können Sie sicherstellen, dass Sie mehr davon nutzen können als nur Unterstützung beim Entsperren von Gesichtern oder beim Stummschalten von Alarmen. Mit dieser App können Sie auch jede andere Hardwaretaste auf Ihrem Telefon neu zuordnen, einschließlich Active Edge auf Pixel-Geräten. Die App ist kostenlos im Play Store erhältlich, bietet jedoch In-App-Käufe an, um weitere Funktionen freizuschalten.

Um die Bewegungserkennungsgeste von Pixel 4 neu zuzuordnen, müssen Sie die PRO-Version entsperren. Starten Sie die einmal installierte App und wählen Sie Motion Sense. Sie werden dann aufgefordert, ein Upgrade auf die Pro-Version durchzuführen. Je nachdem, wie viel Sie möchten, können Sie 4,29, 9,99 oder 25 US-Dollar bezahlen, aber bei beiden Einkäufen werden alle Funktionen freigeschaltet.

Aktivieren Sie die Entwickleroptionen

  1. Öffnen Sie die Einstellungen in der App-Schublade oder öffnen Sie das Schnelleinstellungsfeld und tippen Sie auf das Zahnradsymbol.
  2. Scrollen Sie nach unten und wählen Sie Über Telefon.
  3. Scrollen Sie auf der nächsten Seite erneut nach unten, bis Sie die Build-Nummer gefunden haben.Entwickleroptionen Pixel 4
  4. Tippen Sie fünfmal darauf und Sie werden aufgefordert, Ihre PIN einzugeben, falls Sie eine eingerichtet haben.
  5. Sobald Sie dies getan haben, sollten Sie eine Toastnachricht mit der Aufschrift “Sie sind jetzt Entwickler!” Sehen.

Button Mapper aktivieren

  1. Laden Sie Android SDK Platform-tools zip auf Ihren PC herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei, um den Platform-tools-Ordner zu erhalten.
  2. Wechseln Sie in den Ordner “platform-tools” auf Ihrem PC.
    • Eingabeaufforderung: Geben Sie cmd in die Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.
    • Windows PowerShell: Halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie mit der rechten Maustaste in einen leeren Bereich innerhalb des Ordners. Wählen Sie dann hier PowerShell öffnen.
    • Terminal (macOS & Linux): Klicken Sie mit der rechten Maustaste in eine leere Stelle im Ordner und wählen Sie In Terminal öffnen.
  3. Schließen Sie Ihr Pixel 4 mit einem USB-Kabel an den PC an und wählen Sie den Dateiübertragungsmodus.
  4. Überprüfen Sie nun, ob Ihr Gerät ordnungsgemäß angeschlossen ist, indem Sie den folgenden Befehl eingeben und die Eingabetaste drücken.
    • Eingabeaufforderung: ADB-Geräte
    • Windows Powershell :. ADB-Geräte
    • macOS oder Linux: ./adb Geräte
  5. Sie sollten die Seriennummer Ihres Telefons sehen. Wenn Sie dies nicht tun, sollten Sie überprüfen, ob Sie alle erforderlichen Treiber installiert haben.
  6. Wenn alles wie erwartet funktioniert, gewähren Sie logcat Zugriff, indem Sie den folgenden Befehl eingeben.
    • Eingabeaufforderung: adb shell sh /data/data/flar2.homebutton/logcat.sh
    • Windows Powershell :. Adb Shell sh /data/data/flar2.homebutton/logcat.sh
    • macOS oder Linux: ./adb shell sh /data/data/flar2.homebutton/logcat.sh
  7. Öffnen Sie nun Button Mapper auf Ihrem Telefon und wählen Sie Fertig, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  8. Aktivieren Sie den Schalter neben Anpassen, und der Button Mapper wird aktiviert.

Pixel 4 Motion Sense-Geste mit Button Mapper neu zuordnen

Neu zuordnen Pixel 4 Motion Sense Geste

Mit der erteilten Logcat-Berechtigung und dem aktivierten Umschaltfeld “Anpassen” können Sie nun den Pixel 4-Bewegungssinn nach Belieben neu zuordnen. Wählen Sie einfach Wischen und dann eine der verfügbaren Aktionen aus dem Popup-Dialogfeld. Die App bietet eine Reihe von Optionen, von Verknüpfungen und Aktivitäten bis hin zu Systemsteuerungen und anderen Aktionen wie dem Erstellen eines Screenshots.

Wenn Sie möchten, können Sie die App bei jeder Verwendung der Geste sogar zum Ertönen bringen. Dies sollte sogar funktionieren, wenn Ihr Bildschirm gesperrt oder ausgeschaltet ist.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *