So löschen Sie den Suchverlauf von Facebook und Instagram (Android)

Verlauf löschen Facebook Instagram

Der Suchverlauf sagt viel über Sie aus. Darüber hinaus würde es Sie sogar etwas unbehaglich machen, wenn jemand anderes Ihre Geschichte in die Hände bekommt. Und die früheren Suchanfragen, die mit Ihren Social-Media-Konten verknüpft sind, sprechen für sich. Möglicherweise haben Sie das Profil einer Person eingehend recherchiert oder nach etwas gesucht, das für die Arbeit wirklich nicht geeignet ist (NSFW). In jedem Fall ist es besser, ab und zu Ihre Geschichte zu löschen. In diesem Handbuch haben wir Schritte bereitgestellt, mit denen Sie Ihren Facebook- und Instagram-Suchverlauf auf Android löschen können. Lesen Sie in diesem Zusammenhang auch die Schritte zum Löschen des Google Assistant-Suchverlaufs.

Löschen Sie den Facebook-Suchverlauf

Facebook Datenschutz

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Android-Gerät die Facebook App.
  2. Tippen Sie oben rechts auf das Hamburger-Menü, scrollen Sie nach unten und gehen Sie zum Abschnitt Einstellungen und Datenschutz.
  3. Tippen Sie nun auf Datenschutzverknüpfungen.
  4. Scrollen Sie zum Abschnitt “Ihre Facebook-Informationen” und tippen Sie auf “Aktivitätsprotokoll anzeigen”.
    Facebook-Verlauf löschen
  5. Tippen Sie anschließend auf Kategorie und suchen Sie nach der Option Suchverlauf.
  6. Sie erhalten nun Ihren gesamten bisherigen Suchverlauf.
  7. Tippen Sie auf Suchanfragen löschen, um den gesamten Facebook-Suchverlauf zu löschen.
  8. Oder tippen Sie auf das Kreuz neben einem einzelnen Verlaufselement, um nur diese bestimmte Suche zu löschen.

Dies waren also die Schritte, um Ihren Facebook-Suchverlauf auf Android-Geräten zu löschen. Lassen Sie uns jetzt unsere Aufmerksamkeit darauf richten, dasselbe auf Instagram zu tun.

Verpassen Sie nicht: 10 Facebook-Tipps und Tricks für Android

Löschen Sie den Instagram-Suchverlauf

Instagram-Verlauf löschen

  1. Gehe zum Instagram App auf Ihrem Android-Gerät.
  2. Tippen Sie auf Ihr Profil und dann auf das Hamburger-Menü oben rechts.
  3. Tippen Sie anschließend auf Einstellungen. Dies wird am unteren Rand des Menüs angezeigt.
  4. Gehen Sie dazu zu Sicherheit und tippen Sie unter Daten und Verlauf auf Suchverlauf.
  5. Tippen Sie nun auf Alle löschen, um den gesamten bisherigen Instagram-Suchverlauf zu löschen, oder tippen Sie auf das Kreuz neben einer einzelnen Suche. Dadurch wird nur diese einzelne Suche entfernt.

Das ist es. Durch Ausführen der obigen Schritte haben Sie den Verlauf Ihres Instagram erfolgreich gelöscht.

Siehe auch: 5 neue Instagram-Tipps und weniger bekannte Funktionen (2019)

Damit schließen wir auch diesen Leitfaden zum Löschen des Facebook- und Instagram-Suchverlaufs auf Android ab. Um die Tatsache zu wiederholen, bleibt diese Geschichte immer privat und vor anderen verborgen, selbst wenn Ihr Konto öffentlich ist. Dennoch ist es selbst eine gute Praxis, sie von Zeit zu Zeit zu löschen.

Lesen Sie weiter: So löschen Sie nutzlose WhatsApp-Bilder automatisch

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *