So löschen Sie den Siri-Verlauf auf dem iPhone / iOS 15

Veröffentlicht von Miracle .O am 12. November 202112. November 2021

Die gute Nachricht ist, dass Apple seine Privatsphäre verbessert hat, wodurch Benutzer den Siri-Verlauf und das Diktat auf iOS 15 für iPhone und iPad löschen können. Das in Cupertino ansässige Unternehmen bietet uns jetzt die Möglichkeit, Siri und den Diktatverlauf in iOS 15 zu löschen.

Unten erfahren Sie, wie Sie den Siri-Verlauf und das Diktat auf Ihrem iOS 15 für iPhone und iPad löschen. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie Ihr Gerät auf das neueste iOS 15 oder höher aktualisieren.


Löschen Sie den Siri-Verlauf in iOS 13 oder iPadOS 13

Schritt 1: Starten Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone oder iPad.

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten und suchen Sie nach Siri & Search und tippen Sie darauf.

Schritt 3: Tippen Sie als nächstes auf Siri & Diktatverlauf.

Schritt 4: Tippen Sie dann auf Siri & Diktierverlauf löschen, um die gespeicherten Siri-Aufnahmen von Ihrem iPhone zu entfernen

Das ist alles.

Apple stellte klar, dass „weniger als 1% der täglichen Siri-Aktivierungen“ zur Benotung gespeichert werden. Sie gingen weiter, um zu verteidigen, und sagten, dass die Daten als Teil ihrer Bemühungen zur Verbesserung der Leistung von Siri analysiert werden.

Angesichts der großen Datenschutzbedenken ist es besser, klar zu sein, als uns im Dunkeln zu lassen.
Wie sehen Sie diese neue Funktion zum Löschen von Siris Verlauf und Diktat auf Ihrem iPhone? lass uns von dir hören.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *