So löschen Sie den Cache auf dem Samsung Galaxy M32

So löschen Sie den Cache auf dem Samsung M32, löschen die Cache-Partition auf dem Samsung M32, löschen den Cache auf dem Galaxy M32.

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie den Cache auf dem Samsung Galaxy M32 leeren.

Samsung Galaxy M32 – App-Cache löschen

Schritt 1: Gehen Sie zum App-Bildschirm und wählen Sie Einstellungen-App.

Schritt 2: Gehen Sie nun zu Einstellungen > Apps.

Schritt 3: Suchen und wählen Sie die App aus, deren Cache Sie löschen möchten.

Schritt 4: Tippen Sie dann auf das Filter- und Sortiersymbol sort_filter_icon

Schritt 5: Tippen Sie zum Einschalten auf den Schalter System-Apps anzeigen.

Schritt 6: Tippen Sie auf OK.

Schritt 7: Tippen Sie auf Speicher.

Schritt 8: Tippen Sie auf Cache leeren.

Samsung Galaxy M32 – Cache-Partition löschen

Schritt 1: Schalten Sie Ihr Samsung-Gerät aus.

Schritt 2: Halten Sie dann die Lauter-Taste und die Bixby / Power-Taste gedrückt.

Schritt 3: Lassen Sie beide Tasten los, wenn das Logo angezeigt wird.

Schritt 4: Möglicherweise wird die Meldung «Systemupdate wird installiert» angezeigt, bevor die Android-Wiederherstellungsmenüoptionen angezeigt werden.

Schritt 5: Drücken Sie mehrmals die Leiser-Taste, um die Option Cache-Partition löschen auszuwählen.

Schritt 6: Drücken Sie Bixby / Power-Taste, um auszuwählen.

Schritt 7: Drücken Sie dann die Leiser-Taste, um Ja auszuwählen, und drücken Sie die Bixby / Power-Taste, um auszuwählen.

Schritt 8: Nach dem Vorgang wird nun ein Reboot-System ausgewählt.

Schritt 9: Drücken Sie die Bixby / Power-Taste, um Ihr Telefon neu zu starten.

Über Samsung Galaxy M32

Angetrieben wird das Samsung Galaxy M32 von einem Mediatek Helio G80 Chipsatz mit Octa-Core (2×2.0 GHz Cortex-A75 & 6×1.8 GHz Cortex-A55) CPU und 64GB 6GB RAM, 128GB 8GB RAM. Es hat einen großen Akku von 6000 mAh mit Schnellladung.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *