So löschen Sie das Strava-Konto im Jahr 2022

Strava ist eine mobile Technologie, die GPS-Daten bereitstellt, um Fitnessübungen wie Laufen und Radfahren zu verfolgen. Die App verwandelt jedes Gerät in einen Hightech-Lauf- und Radcomputer. Strava ist mit GPS-Uhren, Haupteinheiten, Herzfrequenzmessern und einer Vielzahl anderer Geräte kompatibel.

Strava ist auch ein soziales Netzwerk für Fitnessliebhaber und Profisportler. Sie können Ihre Erkundungen und Abenteuer mit anderen Plattformbenutzern teilen, indem Sie Fotos und Bildunterschriften verwenden. Wenn Sie einem der vielen Strava-Clubs oder -Communities beitreten, können Sie Aktivitäten und Veranstaltungen organisieren.

Strava bietet Apps für Android- und iOS-Geräte, sodass Sie sich keine Gedanken darüber machen müssen, welches Sie haben. Die Nutzung der App ist kostenlos, es besteht jedoch die Möglichkeit, auf eine Premium-Version zu upgraden. Sie erhalten Zugriff auf exklusive Funktionen sowie Premium-Kundensupport, wenn Sie auf ein kostenpflichtiges Abonnement upgraden.

Strava-Konto

Strava kann Ihre bevorzugten Leistungsmetriken verfolgen und dann tief in Ihre Daten eintauchen, um Einblicke in Ihre Gewohnheiten zu erhalten. Strava ist eine hervorragende Social-Media- und Fitness-Tracking-App, die speziell für Läufer und Radfahrer entwickelt wurde. Wenn Sie Strava aus irgendeinem Grund nicht mehr verwenden möchten, können Sie Ihr Konto löschen. In diesem Artikel führen wir dich durch die Schritte zum Löschen deines Strava-Kontos.

So löschen Sie ein Strava-Konto

Das Löschen eines Strava-Kontos ist irreversibel und kann nicht rückgängig gemacht werden. Da uns das jetzt klar ist, lassen Sie uns weitermachen und sehen, wie wir das Strava-Konto löschen können. Befolgen Sie die hier aufgeführten Schritte gewissenhaft:

  1. Melden Sie sich zuerst bei Ihrem Konto auf Strava.com an.
  2. Bewegen Sie nun Ihre Maus über Ihr Profil in der oberen rechten Ecke und wählen Sie Einstellungen.
  3. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Mein Konto“ und klicken Sie darauf.
  4. Scrollen Sie nach unten zum Abschnitt Laden Sie Ihr Konto herunter oder löschen Sie es und klicken Sie auf die Schaltfläche Erste Schritte.
  5. Scrollen Sie zum Ende der Seite und aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Ich habe meine Daten heruntergeladen oder möchte sie nicht herunterladen“.

Wählen Sie im Dropdown-Menü „Kontolöschung beantragen“ aus. Strava sendet dir nun eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.

  1. Öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail und wählen Sie die Option zum Löschen Ihres Kontos
  2. Wählen Sie im Dropdown-Menü „Kontolöschung beantragen“ aus.
  3. Strava sendet dir nun eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.
  4. Öffnen Sie die Bestätigungs-E-Mail und wählen Sie die Option zum Löschen Ihres Kontos.
  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf Ihr Konto löschen

Was passiert, wenn ich mein Strava-Konto lösche?

  1. Alle Ihre Daten, die Strava im Laufe der Zeit gespeichert hat, werden dauerhaft gelöscht.
  2. Clubs, die Sie erstellen, bleiben unverändert und unverändert.
  3. Mit dem gelöschten Konto erstellte Beiträge werden im Strava Club entfernt.
  4. Alle öffentlichen Segmente und Routen, die Sie erstellen, werden auf Strava gespeichert. Wenn Sie ein öffentliches Segment oder eine öffentliche Route löschen möchten, müssen Sie dies tun, bevor Sie Ihr Konto schließen.

Warum Sie erwägen sollten, Ihr Strava-Konto zu löschen

Strava verfolgt körperliche Aktivitäten anhand von Standortdaten, was zahlreiche Sicherheitsrisiken mit sich bringt. Es kann sogar gefährlich sein, wenn es sensible Informationen wie GPS-Koordinaten enthält. Infolgedessen sind eine Reihe alarmierender Ereignisse und Umstände aufgetreten. Schauen wir uns einige der Gründe an, warum Sie Ihr Strava-Konto löschen oder zumindest Ihre Strava-Entscheidung überdenken sollten.

In der Vergangenheit gab es mehrere Probleme, die Sie dazu veranlassen könnten, Ihr Strava-Konto dauerhaft zu löschen. Die meisten dieser Probleme haben etwas damit zu tun, dass Ihre Daten für etwas Größeres als das, wofür Sie sich angemeldet haben, verwendet werden

Strava veröffentlichte im November 2017 eine globale Heatmap von Aktivitäten, die zwei Jahre Trainingsdaten von Stravas globalem Netzwerk von Athleten visualisierte. Cool oder? Das Problem ist, dass diese Daten viele Standorte von Militärstützpunkten enthalten. Eine der Basen hat sogar eine Atomwaffe!

Sie können sich vorstellen, wie groß das Sicherheitsrisiko für unsere Streitkräfte ist, wenn diese Informationen in den falschen Händen sind. Das kann man auch von Ihnen sagen.

Obwohl dies nicht die Absicht des Unternehmens war, wurden sie heftig kritisiert, weil sie solch sensible Informationen an die Öffentlichkeit weitergegeben hatten. Infolge dieses Vorfalls wurden erneut Datenschutzbedenken über andere ähnliche Dienste geäußert, die Standortdaten verfolgen. Benutzer können jetzt wählen, ob ihre Daten auf der globalen Heatmap aggregiert werden oder nicht.

Strava hat seine Flyby-Funktion durch Zurücksetzen im Oktober 2020 aus Datenschutzgründen deaktiviert. Diese Funktion ermöglichte es Benutzern, die Pfade anderer Benutzer zu sehen, was Bedenken aufwarf, dass sie verwendet werden könnte, um den Standortverlauf anderer Benutzer zu verfolgen. Benutzer müssen sich jetzt manuell anmelden, um die Funktion zu aktivieren, wenn sie sie verwenden möchten.

Ich hoffe, dass diese beiden Tatsachen, zusätzlich zu den vielen anderen bestehenden Sicherheitsbedenken, etwas Licht in einige der Strava-Kontroversen geworfen haben. Sie können Ihr Konto dauerhaft löschen und die Plattform verlassen, wenn Sie Ihre Online-Privatsphäre schätzen und nicht möchten, dass jemand, einschließlich des Unternehmens, Zugriff auf Ihre sensiblen Standortdaten hat.

So kündigen Sie Strava Premium-Pakete

Bitte beachten Sie, dass die Kündigung Ihrer Mitgliedschaft vor dem Verlängerungsdatum Sie nicht zu einer Rückerstattung berechtigt; Vielmehr wird verhindert, dass sich das Abonnement jeden Monat automatisch verlängert. Sie können Ihren gekündigten Abonnementplan jedoch weiterhin verwenden, bis er abläuft.

Befolgen Sie je nach verwendetem Gerät die nachstehenden Anweisungen, um Ihren Premium-Mitgliedschaftsplan mit automatischer Verlängerung zu kündigen oder abzubestellen.

So kündigen Sie Ihr Strava-Abonnement über die Website

Wenn Sie Ihren Premium-Mitgliedschaftsplan mit einer Debitkarte, Kreditkarte oder Geschenkkarte auf der Strava-Website bezahlt haben, führen Sie die folgenden Schritte in Ihrem bevorzugten Webbrowser aus:

  1. Gehe zu strava.com und melde dich mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort an.
  2. Klicken Sie auf das Einstellungssymbol in der oberen rechten Ecke des Fensters, das sich direkt unter Ihrem Profilbild befindet.
  3. Klicken Sie auf der linken Seite des Bildschirms auf Mein Konto.
  4. Wählen Sie die Option Downgrade auf kostenlosen Plan.
  5. Bestätigen Sie in der Bestätigungsaufforderung, dass Sie ein Downgrade durchführen möchten.

So kündigen Sie Ihr Strava-Abonnement auf iOS-Geräten

  1. Gehen Sie zum Einstellungsmenü auf Ihrem Gerät und wählen Sie iTunes und App Store.
  2. Tippen Sie als Nächstes auf Apple-ID anzeigen und dann auf Ihre Apple-ID.
  3. Geben Sie jetzt Ihr Passwort ein.
  4. Scrollen Sie nach unten zu Abonnements und drücken Sie die Schaltfläche Verwalten.
  5. Wähle Strava und klicke dann auf Abonnement kündigen.
  6. Bestätige, dass du deine Strava-Mitgliedschaft kündigen möchtest.

So kündigen Sie Ihr Strava-Abonnement auf Android-Geräten

Führen Sie auf Ihrem Android-Gerät die folgenden Schritte aus, um Ihre über Google Play erworbene Strava-Premium-Mitgliedschaft zu kündigen:

  1. Öffnen Sie auf Ihrem Handy die Google Play App.
  2. Um auf das Menü zuzugreifen, klicken Sie auf Ihr Profilsymbol.
  3. Wählen Sie Zahlungen & Abonnements aus.
  4. Wählen Sie aus der Liste der Optionen Abonnements aus.
  5. Finde Strava in der Liste der Abonnements.
  6. Klicken Sie auf Abonnement kündigen und bestätigen Sie Ihre Entscheidung.

Wie lösche ich Ihre Kreditkarteninformationen aus Ihrem Strava-Konto?

Die Methode zum Entfernen Ihrer Kreditkarte von Ihrem Strava-Konto hängt davon ab, wie Sie sich ursprünglich für den Premium-Mitgliedschaftsplan angemeldet haben.

Sie können Ihre Mitgliedschaft manuell kündigen, indem Sie sich an den Anbieter der Zahlungsmethode wenden, wenn Sie mit einer Kreditkarte, Debitkarte oder einem Anbieter wie Paypal über die Website bezahlt haben.

Wenn Sie Ihr Abonnement über die mobile App erworben haben, gehen Sie zum entsprechenden Store. Sie können Ihr Abonnement kündigen, indem Sie zum Apple App Store oder Google Play Store gehen, wie ich oben in den Android- und IOS-Verfahren angegeben habe.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre Zahlungsmethode aus Ihrem Strava-Konto zu entfernen:

  1. Gehe zu strava.com und melde dich mit deiner E-Mail-Adresse und deinem Passwort an.
  2. Klicken Sie in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms auf das Symbol Einstellungen, das sich direkt unter Ihrem Profilfoto befindet.
  3. Klicken Sie in der linken Spalte auf Mein Konto.
  4. Klicken Sie im Abschnitt Rechnungsinformationen auf Aktualisieren.
  5. Wählen Sie nun die Zahlung aus, die Sie löschen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Entfernen.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.