So löschen Sie das Snapdeal-Konto im Jahr 2022

Snapdeal ist ein indisches E-Commerce-Unternehmen mit Sitz in Neu-Delhi. Kunal Bahl und Rohit Bansal gründeten das Unternehmen im Februar 2010.

Snapdeal ist einer der größten und renommiertesten Marktteilnehmer im Bereich E-Commerce; Aus verschiedenen Gründen können sich Personen jedoch vom Abonnement abmelden oder aufhören, Kunde zu sein.

Der bequemste Aspekt eines Online-Marktplatzes ist die Möglichkeit, beizutreten und zu gehen, wann immer man möchte. Es gibt Nachteile, ein physisches Geschäft zu schließen, selbst für einen kurzen Zeitraum. Angenommen, ein Verkäufer kann einen Monat lang nicht verkaufen, möchte aber den Verkauf im folgenden Monat wieder aufnehmen. Bei einem Ladengeschäft hat er die Ladenmiete und sonstige Kosten für den Monat zu bezahlen, in dem er nicht verkauft.

Snapdeal

Es ist sehr einfach, ein Verkäuferkonto zu deaktivieren, wenn es nicht verkauft wird, und es wieder zu aktivieren, wenn es bereit ist, wieder auf einem Online-Marktplatz zu verkaufen.

Wenn Sie Ihr Konto jedoch dauerhaft löschen möchten, führen wir Sie in diesem Tutorial mit einfachen Schritten durch den Vorgang, der nicht lange dauert.

So löschen Sie ein Snapdeal-Konto

Es gibt nur eine Möglichkeit, ein Snapdeal-Konto zu löschen, nämlich eine E-Mail an den Snapdeal-Kundendienst zu senden.

Es gibt keine andere Möglichkeit, das Konto zu löschen, und sie bieten nicht einmal eine Löschoption in der App.

Aber keine Sorge, wir erklären in diesem Artikel, wie Sie ein Snapdeal-Konto löschen, einschließlich einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie den Kundensupport von Snapdeal per E-Mail kontaktieren können, um Ihr Snapdeal-Konto zu löschen.

So löschen Sie ein Snapdeal-Konto über den Kundendienst

  1. Navigieren Sie zu http://www.snapdeal.com/info/contactus.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Konto an.
  3. Scrollen Sie nach unten, um den Kundendienst zu kontaktieren.
  4. Ein Chatfenster erscheint; Sprechen Sie jetzt mit dem Kundendienstadministrator über das Löschen Ihres Snapdeal-Kontos.

So löschen Sie ein Snapdeal-Konto per E-Mail

Um dies zu erreichen, folgen Sie einfach den unten beschriebenen Schritten:

  1. Melden Sie sich bei dem mit Ihrem Snapdeal-Konto verknüpften E-Mail-Konto an.
  2. Erstellen Sie eine neue E-Mail mit dem Betreff „[email protected]’ und die E-Mail-Adresse ‘[email protected]’.
  3. Senden Sie eine E-Mail mit der Bitte, Ihr Snapdeal-Konto zu löschen.
  4. Geben Sie in die Betreffzeile „Anfrage zum Löschen meines Kontos“ ein.
  5. Drücken Sie die Senden-Taste.

Eine Beispiel-E-Mail zum Löschen Ihres Snapdeal-Kontos per E-Mail.

Zu: [email protected]

Betreff: Antrag auf Löschung meines Snapdeal-Kontos

Liebe Snapdeal-Mitarbeiter,

Ich habe ein Snapdeal-Konto in Ihrer Datenbank mit dem Namen …………. und meine E-Mail-Adresse ist …………. Ich kann dieses Snapdeal-Konto nicht mehr verwenden. Daher bitte ich Sie, mein Snapdeal-Konto aus Ihrer Datenbank zu löschen und mir gegebenenfalls eine Benachrichtigung zu senden.

Vielen Dank

An: Ihr Name

E-Mail-Addresse.

Kontaktdaten (Telefon).

Hinweis: Dies ist nur eine Beispiel-E-Mail; Mit dieser Blaupause können Sie etwas viel Besseres schaffen.

Wie wird ein Snapdeal-Verkäuferkonto vorübergehend deaktiviert?

  1. Verkäufer müssen sich zunächst mit ihrer registrierten E-Mail-Adresse und ihrem Passwort beim Snapdeal-Verkäuferpanel anmelden. Klicken Sie dann oben rechts im Dashboard auf ihren Namen, um ein Dropdown-Menü mit Optionen für aktive oder inaktive Konten aufzurufen. Wählen Sie im Dropdown-Menü die Option „Profil verwalten“.
  2. Wenn „Profil verwalten“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, gehen Sie in die obere rechte Ecke und wählen Sie „Bearbeiten“. Daraufhin erscheint ein Popup-Fenster auf dem Bildschirm. Hier muss die Schaltfläche „Deaktivieren“ ausgewählt werden. Drücken Sie dann zur Bestätigung der Deaktivierung die Schaltfläche „Ja, ich bin sicher“. Auf dem Bildschirm blinkt eine Meldung, dass die Deaktivierung im Gange ist.

Wann wird der Deaktivierungsprozess abgeschlossen sein?

Bevor ein Snapdeal-Verkäuferkonto deaktiviert wird, muss Folgendes erledigt werden:

  1. Die ausstehenden Bestellungen und der SUPC-Zähler des Kontos werden überprüft. Bevor Sie die Deaktivierung des Kontos beantragen, müssen alle ausstehenden Bestellungen (gedruckt oder manifestiert) bearbeitet werden. Andernfalls wird den Verkäufern eine Gebühr für den Versand von Artikeln berechnet, die nicht auf Lager sind.
  2. Alle Darlehen und Gebühren, die Snapdeal geschuldet werden, müssen vollständig bezahlt werden. Darunter fallen auch Kredite zur Kapitalhilfe. Andernfalls wird das Konto nicht deaktiviert.

Was passiert, wenn Sie Ihr Konto deaktivieren?

  1. Alle SUPCs werden standardmäßig ausgeschaltet.
  2. Der Verkäufer nimmt keine neuen Bestellungen an.
  3. Die Produkte des Verkäufers sind auf der Plattform nicht verfügbar.

Wie wird ein Snapdeal-Verkäuferkonto reaktiviert?

  1. Wiederholen Sie den ersten Schritt zur Deaktivierung des Verkäuferkontos.
  2. Wählen Sie erneut die Option Bearbeiten, und ein Popup-Fenster mit einer Schaltfläche „Aktivieren“ wird angezeigt. Um die Reaktivierung des Kontos zu bestätigen, klicken Sie darauf und dann auf die Schaltfläche „Ja, ich bin sicher“. Das System zeigt eine Meldung an, die besagt, dass das Konto erfolgreich reaktiviert wurde.

Was passiert, nachdem Sie Ihr Profil reaktiviert haben?

Das Profil wird sofort reaktiviert und Verkäufer müssen ihre SUPCs einzeln oder in großen Mengen aktivieren. Im Katalogbereich können Sie dies tun.

Laut Snapdeal müssen Verkäufer mindestens 15 Tage warten, bevor sie die Reaktivierung oder Deaktivierung des Verkäuferkontos beantragen. Wenn der Verkäufer versucht, sein Konto vor Ablauf der 15-tägigen Frist zu reaktivieren oder zu deaktivieren, wird die folgende Meldung auf dem Bildschirm angezeigt: „Das Verkäuferkonto kann jetzt nicht aktiviert werden, da es in den letzten 15 Tagen deaktiviert wurde.“

Wenn Snapdeal außerdem ein Verkäuferkonto aus irgendeinem Grund deaktiviert, wird es nicht reaktiviert.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.