So löschen Sie das Monsterkonto im Jahr 2022

Monsterindia ist eine Stellenveröffentlichungs- und Suchwebsite für Arbeitgeber und Stellensuchende. Monster Worldwide Inc mit Sitz in Weston, MA, besitzt und betreibt die Website seit ihrer Gründung im Jahr 1999 durch den Gründer Jeff Taylor. Monsterindia.com ist eine Stellenausschreibungs- und Suchwebsite für Arbeitgeber und Stellensuchende. Monster Worldwide Inc mit Sitz in Weston, MA, besitzt und betreibt die Website seit ihrer Gründung im Jahr 1999 durch den Gründer Jeff Taylor.

MonsterIndia Worldwide ist eine Tochtergesellschaft von Randstad Holding, einem niederländischen multinationalen Personalunternehmen. MonsterIndia bietet Geschäftsinhabern Dienstleistungen zur Personalbeschaffung sowie Arbeitssuchenden eine Online-Datenbank und eine Suchmaschine, um ihnen dabei zu helfen, Jobs zu finden oder ihre Lebensläufe für Arbeitgeber zur Ansicht zu veröffentlichen.

Sie können Ihr Konto kündigen, wenn Sie den gesuchten Job gefunden haben und nicht mehr möchten, dass Ihr Lebenslauf und Ihre privaten Daten auf Monster.com erscheinen. Löschen Sie das Konto nur, wenn Sie sicher sind, dass Sie die Firma nicht mehr nutzen möchten.

Monsterkonto löschen

Wenn Sie glauben, dass Sie die Dienste in Zukunft erneut benötigen, ist es möglicherweise vorzuziehen, Ihren Lebenslauf und Ihr Profil zu verbergen und E-Mail-Benachrichtigungen von Monster.com zu deaktivieren, anstatt das Konto zu schließen. Wenn Sie Ihr Monster.com-Konto schließen, werden alle Ihre Lebensläufe, Anschreiben, Ihr Verlauf und Ihre persönlichen Daten gelöscht.

Wie man ein Monster.com-Konto loswird

  1. Melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrem Passwort bei Monster.com oder mit Ihrem Facebook-Konto über diesen Link an: http://my.monster.com/Account/CancelMembership
  2. Wenn Sie das Konto schließen möchten, gehen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf den Link „Mitgliedschaft kündigen“. …
  3. Wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihr Monster.com-Konto schließen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ja“.

Außerdem, wie erstellt man ein Monsterkonto?

Erstellen eines Kontos auf Monsterindia.com.

  1. Klicken Sie auf „Anmelden“ in der oberen rechten Ecke des Bildschirms.
  2. Schauen Sie in die Mitte des Bildschirms auf der rechten Seite. „Sie haben kein Monster-Konto?“ es wird sagen. mit einem Link mit der Aufschrift „Anmelden“ daneben. Bitte folgen Sie diesem Link.

Ist die Nutzung von Monster.com kostenpflichtig?

Monster ist eine Jobbörse, die Kandidaten völlig kostenlos nutzen können. Monster berechnet Bewerbern keine Bar- oder Sachleistungen. Wenn also jemand behauptet, im Namen von Monster anzurufen und Sie nach Geld oder Ihren Bank- oder Kreditkarteninformationen fragt, unterhalten Sie ihn nicht.

So löschen Sie Ihren Monster.com-Lebenslauf

  • Um Ihre Lebensläufe anzuzeigen, melden Sie sich bei Ihrem Monster.com-Konto an und tippen Sie auf „Lebensläufe“.
  • Tippen Sie neben dem Lebenslauf, den Sie löschen möchten, auf die Schaltfläche „Löschen“.
  • Um den Löschvorgang zu bestätigen, tippen Sie auf „OK“.
  • Ihr Lebenslauf ist jetzt gelöscht.

Was ist überlegen? Monster in der Tat.

Indeed ist die umfassendste Jobbörse. Vertragspositionen, Heimarbeitsplätze, Sommerjobs und sogar Freiwilligenarbeit sind alle enthalten. Monster bringt weniger Kandidaten ohne Hochschulabschluss und mehr mit Hochschulabschluss hervor als Indeed, obwohl Careerbuilder die anderen in dieser Kategorie weiterhin übertrifft.

Eine weitere ausgeklügelte Methode zum Löschen oder Deaktivieren Ihres Monsterindia.com-Profils ist wie folgt:

  1. Wenn Sie das Konto schließen möchten, gehen Sie zum Ende der Seite und klicken Sie auf den Link „Mitgliedschaft kündigen“. Wenn Sie Ihr Konto schließen, werden alle Ihre Daten sofort gelöscht. Darüber hinaus können Sie die Daten nach der Schließung des Kontos nicht mehr wiederherstellen.
  2. Wenn Sie sicher sind, dass Sie Ihr Monster.com-Konto schließen möchten, klicken Sie auf die Schaltfläche „Ja“. Wenn Sie es noch benötigen, kehren Sie zur Seite „Kontoeinstellungen bearbeiten“ zurück, indem Sie auf den Link „Macht nichts, ich behalte mein Monster-Konto“ klicken. Monsterindia.com wird Ihr Konto sofort schließen und alle Ihre Daten löschen.

Befolgen Sie diese Schritte, um Ihr Monster-Konto zu sperren.

Wenn Sie gerade nicht nach Arbeit suchen, aber Ihr Monster-Konto behalten möchten, können Sie es ganz einfach deaktivieren oder sperren. Indem Sie Ihr Konto sperren, statt es zu löschen, stellen Sie sicher, dass Sie weiterhin Zugriff auf Ihren Bewerbungsverlauf, gespeicherte Lebenslaufbriefe und gespeicherte Suchanfragen haben, Arbeitgeber jedoch keinen Zugriff mehr auf Ihren Lebenslauf haben und Sie die neuesten E-Mails von Monster deaktivieren können .

  • Machen Sie Ihren Lebenslauf privat – Dies stellt sicher, dass Arbeitgeber Ihren Lebenslauf nicht finden können, aber es ermöglicht Ihnen, Ihren Lebenslauf zur sicheren Aufbewahrung und zukünftigen Verwendung auf Monster zu behalten.
  • Wählen Sie Lebensläufe/Anschreiben aus, indem Sie oben rechts auf Ihren Namen klicken.
  • Klicken Sie für Ihren öffentlichen Lebenslauf auf den Statuslink „Öffentlich“ und ändern Sie die Einstellung „Sichtbarkeit des Lebenslaufs“ auf „Privat“.

Deaktivieren Sie alle gespeicherten Suchagenten-E-Mails.

  • Wenn Sie Ihre gespeicherte Suche so eingestellt haben, dass keine E-Mails gesendet werden, können Sie trotzdem darauf zugreifen, indem Sie sie in Zukunft direkt von Ihrem Konto aus ausführen, wenn Sie sehen möchten, welche Jobs verfügbar sind.
  • Wählen Sie Meine gespeicherten Suchen aus dem Dropdown-Menü aus, das angezeigt wird, wenn Sie in der oberen rechten Ecke auf Ihren Namen klicken.
  • Legen Sie für alle aktiven gespeicherten Suchen die E-Mail-Häufigkeit auf Nie fest.

Überprüfen Sie Ihre Benachrichtigungseinstellungen.

  • Sie haben die Möglichkeit auszuwählen, welche Arten von Monster- oder karrierebezogenen Benachrichtigungen Sie erhalten möchten.
  • Wählen Sie Kontoeinstellungen und dann die Registerkarte Benachrichtigungseinstellungen, nachdem Sie oben rechts auf Ihren Namen geklickt haben.
  • Deaktivieren Sie alle aktuellen Optionen (optional) und klicken Sie dann auf Änderungen speichern.

Wie halte ich mein Monster vor meinem derzeitigen Arbeitgeber verborgen?

Um Privacy Plus zu verwenden, gehen Sie nach dem Posten Ihres Lebenslaufs zur My Monster-Menüleiste und klicken Sie auf den Privacy Plus-Link. Sie können dann auswählen, welche Unternehmen Ihren öffentlichen Lebenslauf nicht finden sollen.

Wie kann ich den Erhalt von Monster-Jobbenachrichtigungen beenden?

Sie haben jederzeit die Möglichkeit, Monster-E-Mails abzubestellen. Um Ihre Benachrichtigungseinstellungen zu ändern, gehen Sie zur Seite mit den Benachrichtigungseinstellungen. Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen immer kontobezogene E-Mails zusenden. Diese werden benötigt, um Sie über wichtige Hinweise wie Sicherheitswarnungen zu informieren.

Wie ist Monster an meinen Lebenslauf gekommen?

Wenn Sie Monster verwenden, um sich auf eine Stelle zu bewerben, werden Ihr Lebenslauf oder Lebenslauf und Ihre Bewerbungsdaten an den Arbeitgeber gesendet, der die Stelle ausgeschrieben hat. Wenn Sie bei der Bewerbung für diese Stelle einen Lebenslauf eingereicht haben, werden wir eine Kopie davon in unserer Datenbank für Sie aufbewahren.

Ist Indeed der Eigentümer von Monster?

Selbst im Jahr 2007, als die Aktien bei rund 51 US-Dollar gehandelt wurden, wurde Monster mit bis zu 5,5 Milliarden US-Dollar bewertet. Monster hat kürzlich Jobr übernommen, ein „Tinder für Jobs“. Darüber hinaus hat Indeed.com kürzlich Simply Hired gekauft. Indeed ist im Besitz von Recruit Holdings, einem japanischen Rekrutierungs- und HR-Konglomerat.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.