So löschen Sie das kostenlose Fire-Konto im Jahr 2022

Free Fire ist ein Kampf-Shooter-Spiel, das eher PUBG ähnelt und für Low-End-Mobilgeräte entwickelt wurde. Die Spieler dieses Spiels landen auf einer kargen Insel, kämpfen um Waffen und Vorräte und schlachten alle Überlebenden ab, die sich ihnen in den Weg stellen. Um zu gewinnen, müssen die Spieler es bis zum Ende des Spiels schaffen.

Garena Free Fire (auch bekannt als Free Fire) ist ein Android- und iOS-Battle-Royale-Spiel, das von 111dots Studio entwickelt und von Garena veröffentlicht wurde. 2019 war es das am häufigsten heruntergeladene Handyspiel der Welt. Im August 2021 stellte Free Fire mit über 150 Millionen täglich aktiven Nutzern einen neuen globalen Rekord auf.

Diese beiden Spiele (PUBG und Free Fire) sind nicht die einzigen Open-World-Survival-Spiele auf dem Markt. Heutzutage findet sich das gleiche Spielkonzept in einer Vielzahl anderer Spiele wieder.

Wenn Sie ein anderes interessantes gefunden haben oder sich so sehr in etwas anderes vertieft haben, dass Sie wenig oder keine Zeit zum Spielen haben und bereit sind, Ihr Free-Fire-Konto zu schließen, sind Sie hier genau richtig. Diese Anleitung führt Sie durch den Vorgang zum Löschen Ihres Free Fire-Gaming-Kontos.

Garena-Free-Fire

Löschen Ihres kostenlosen Fire Gaming-Kontos.

In Garena Free Fire ist das Löschen Ihres Kontos schwieriger als in anderen Spielen. Es hat auch die Schlupflöcher verschärft, die viele Spieler ausgenutzt haben, um ihre Konten von der Plattform löschen zu lassen, um eine neue Spielreise zu beginnen oder in einer anderen Region zu spielen.

Wie die meisten anderen Online-Gaming-Plattformen hat Free Fire jedoch Geschäftsbedingungen, die, wenn sie verletzt werden, dazu führen können, dass Ihr Konto gesperrt oder dauerhaft gelöscht wird. Ein zuständiges Gericht kann anordnen, dass Ihr Konto unter bestimmten Umständen gesetzlich gesperrt und/oder dauerhaft gelöscht wird.

Wenn Sie sich von Ihrem In-Game-Konto abmelden und sich mindestens 6 Monate lang nicht anmelden, können Sie Ihr Konto am ehesten selbst von der Plattform entfernen lassen.

Aufgrund der Inaktivität Ihres Kontos ist Garena gezwungen, Maßnahmen zu ergreifen, was dazu führt, dass Ihr Konto dauerhaft gelöscht wird. Sie müssen es vom Drittanbieterprogramm trennen. Voila! Ihr Konto wurde erfolgreich gelöscht.

Aufheben der Verknüpfung Ihres Free Fire-Kontos mit Ihrem Social-Media-Konto

Bevor Sie mit dem Spielen von Free Fire beginnen, müssen Sie zunächst ein Konto bei Free Fire eröffnen. Auf diese Weise wird Ihr Spielfortschritt auf Ihrem Konto sowie Ihre Käufe im Spiel gespeichert.

Sie werden aufgefordert, sich mit Ihrem Facebook-, Twitter-, Google- oder VK-Konto bei Free Fire anzumelden und so eine neue Kontoverknüpfung zu einem der hier aufgeführten sozialen Konten bei Free Fire zu erstellen. Es gibt Schritte, die ich hier auflisten werde, die Sie verwenden können, um diese Drittanbieter-App von Ihren Social-Media-Konten zu trennen.

Dieser Abschnitt zeigt Ihnen, wie Sie die Verknüpfung all dieser sozialen Netzwerke mit den hier aufgeführten Schritten aufheben können.

Aufheben der Verknüpfung eines Free Fire-Kontos mit Facebook.

Wenn Sie sich mit Facebook bei Free Fire anmelden oder Ihr Konto mit Ihrem Facebook verbinden, hat Garena Zugriff auf Ihre nicht öffentlichen Informationen. Wenn Sie sich 90 Tage lang nicht angemeldet haben, wird Ihr Spielzugriff automatisch widerrufen.

90 Tage scheinen eine lange Zeit zu sein; Wenn Sie das Spiel jedoch bereits gelöscht haben und den Zugriff von Garena auf Ihr Facebook-Konto widerrufen möchten, sind Sie hier genau richtig, da in Kürze eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Aufheben der Verknüpfung Ihres Kontos mit Garena bereitgestellt wird.

  1. Tippen Sie in der oberen rechten Ecke der Facebook-App auf die drei horizontalen Linienschaltflächen.
  2. Überprüfen Sie Ihren Bildschirm und klicken Sie auf die Schaltfläche Einstellungen.
  3. An dieser Stelle erscheint eine neue Benutzeroberfläche, klicken Sie auf „App und Website“.
  4. Suchen und klicken Sie in der Liste im nächsten Fenster auf Garena Free Fire.
  5. Im nächsten Fenster werden Sie aufgefordert, es zu entfernen. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Entfernen“.
  6. Schließlich erscheint ein Popup; Wählen Sie die gewünschten Aktionen zum Entfernen des Spiels aus und tippen Sie dann erneut auf die Schaltfläche Entfernen.
  7. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die Verknüpfung von Free Fire mit Ihrem Facebook aufgehoben

Aufheben der Verknüpfung eines Free Fire-Kontos mit einem Google-Konto.

Bezug nehmend auf eine Drittanbieter-App: Wenn Sie einer anderen Person Zugriff auf Ihr Google-Konto gewähren, hat diese möglicherweise Zugriff auf vertrauliche oder persönliche Informationen und kann diese lesen, bearbeiten, löschen oder teilen. Das Aufheben der Verknüpfung der Daten ist die einzige Möglichkeit, Free Fire daran zu hindern, darauf zuzugreifen.

Um die Verknüpfung von Free Fire mit Ihrem Google-Konto aufzuheben, befolgen Sie diese kurzen und prägnanten Schritte, um dies zu tun.

  1. Gehen Sie zu Ihren Telefoneinstellungen und gehen Sie zu Google in Ihren Einstellungen.
  2. Klicken Sie auf die Option zum Verwalten Ihres Google-Kontos, nachdem Sie im vorherigen Schritt auf Google geklickt haben.
  3. Wählen Sie Sicherheit aus den Optionen, die jetzt angezeigt werden.
  4. Scrollen Sie unter Sicherheit nach unten zu Zugriff von Drittanbietern verwalten.
  5. Finden Sie Garena Free Fire unter den aufgelisteten Apps.
  6. Wählen Sie die Schaltfläche Zugriff entfernen aus und klicken Sie darauf.
  7. Klicken Sie in der Popup-Eingabeaufforderung auf OK.
  8. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben Garena aus der Drittanbieter-App Ihres Google-Kontos entfernt.

Aufheben der Verknüpfung eines Free Fire-Kontos mit einem Twitter-Konto.

Der Zugriff auf eine Drittanbieter-App kann es ihr ermöglichen, Informationen über Sie zu erhalten, wie z. B. die Erlaubnis, Ihre Tweets zu lesen, Ihre Follower zu sehen, auf Ihre DMs zuzugreifen und Tweets in Ihrem Namen zu posten, je nach Erlaubnis.

Folglich ist Twitter nicht für Unannehmlichkeiten verantwortlich, die durch einen solchen Zugriff entstehen. Wenn Sie sich mit einem Twitter-Konto beim Spiel anmelden, ist es ebenso vorzuziehen, eine minimale Berechtigung zu erteilen und die Berechtigung dann zu widerrufen, wenn Sie deinstallieren oder mit einem anderen Konto spielen.

  1. Öffnen Sie Twitter und klicken Sie auf das Profilsymbol oben links auf Ihrem Bildschirm.
  2. Es erscheint jetzt ein Menü, wählen oder klicken Sie auf Einstellungen und Datenschutz.
  3. Klicken Sie im folgenden Fenster auf die Schaltfläche Sicherheit und Kontozugriff.
  4. Klicken Sie nun in diesem Fenster auf die Schaltfläche App und Zugriff.
  5. Herzlichen Glückwunsch, Sie haben die Verknüpfung Ihres Twitter-Kontos mit Garena aufgehoben.

Denken Sie daran, dass, wenn Sie vor Ablauf des 6-Monats-Zeitraums über eine dieser Drittanbieterplattformen ein Konto im Spiel erstellen, das Spiel automatisch mit Ihren vorherigen Berechtigungen mit diesen Plattformen verknüpft wird.

Es ist allgemein bekannt, dass, wenn Sie Ihr Social-Media-Konto mit einem Spiel verknüpfen, das Spiel automatisch die Erlaubnis erhält, auf Ihre in diesen Social-Media-Konten gespeicherten personenbezogenen Daten zuzugreifen und diese zu verarbeiten. Garena kann während dieser inaktiven Monate auf Ihr Konto zugreifen, selbst wenn Sie das Spiel deinstallieren oder sich von ihm abmelden.

Daher wird empfohlen, dass Sie deren Zugriff auf Ihre Social-Handles deaktivieren.

Garena löscht Ihr temporäres Gastkonto automatisch, wenn Sie das Spiel beenden. Dies ist besser für diejenigen, die nicht möchten, dass ihre Social-Media-Informationen mit Spieleplattformen von Drittanbietern geteilt werden.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.