So installieren Sie Oxygen OS 2.1.2 OTA Update auf OnePlus 2

Starten Sie OnePlus 2 in Fastboot

Ein großes neues inkrementelles OTA-Update trifft erneut auf OnePlus 2. OnePlus hat erst letzten Monat das inkrementelle Update OOS v2.1.1 veröffentlicht. Hier ist ein weiteres Update für das berühmte Oxygen OS. Obwohl es immer noch auf der Android 5.1.1 Lollipop-Firmware basiert, bringt das Update wichtige Stabilitätsverbesserungen und Fehlerkorrekturen.

Das OTA-Update bringt viele neue Korrekturen und Stabilitätsverbesserungen. Zum Beispiel die UX-Fehlerbehebung für die Kamera-App. In diesem inkrementellen Update wurden Verbesserungen des Farbversatzes im HDR-Modus vorgenommen. Das OTA-Update bringt weitere solche Korrekturen mit der neuesten Version 2.1.2 für das Oxygen OS. Das vollständige Änderungsprotokoll wurde unten aufgeführt.

Das Oxygen OS-Update v2.1.2 kann mithilfe der Bestandswiederherstellung problemlos auf OnePlus 2 installiert werden. Um jedoch manuell auf die neueste Version zu aktualisieren, müssen Sie sich auf Version 2.1.1 befinden und sicherstellen, dass Sie keine wesentlichen Änderungen am System vorgenommen haben. Um die inkrementellen OTA-Updates zu installieren, müssen Sie den Bestand wiederherstellen. Benutzerdefinierte Wiederherstellungen wie TWRP oder CWM funktionieren bei dieser Methode nicht.

Wenn Sie jedoch Ihr Standard-ROM gerootet haben, müssen Sie die vollständige Firmware über eine benutzerdefinierte Wiederherstellung wie TWRP flashen. Stellen Sie sicher, dass Sie die haben letzte TWRP-Wiederherstellung auf Ihrem Gerät installiert.

Was gibt’s Neues?

  • UX-Fehlerbehebungen in der Kamera-App
  • Verbesserung des Farbversatzes im HDR-Modus
  • Fehlerbehebungen bei System Update zur Verbesserung der OTA-Stabilität
  • Systemoptimierungen bei niedrigem Batteriestand
  • Allgemeine Fehlerbehebungen und Leistungsverbesserungen

Download-Bereich

OnePlus 2 Oxygen OS 2.1.2 OTA-Update (Datei: OnePlus2Oxygen_14_OTA_009-010_patch_1511091726.zip (43,7 MB))

OnePlus 2 Oxygen OS 2.1.2 Vollständiges ROM-Update | Der Link wird in Kürze aktualisiert

Installieren Sie Oxygen OS 2.1.2 OTA Update mit Stock Recovery

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie bereits mit Oxygen OS v2.1.0 arbeiten.
  2. Laden Sie die OTA-Zip-Datei von Oxygen OS 2.1.0 aus dem Download-Bereich herunter.
  3. Übertragen Sie die OTA-Zip-Datei in den internen Speicher Ihres Telefons.
  4. Jetzt müssen Sie Ihr OnePlus 2 im Wiederherstellungsmodus starten.
  5. Sobald Ihr Telefon in den Wiederherstellungsmodus startet, wählen Sie Updates anwenden und navigieren Sie zu der OTA-Datei, die Sie gerade auf Ihrem Telefon gespeichert haben.
  6. Der Installationsvorgang startet auf Ihrem OnePlus 2 und dauert einige Minuten.
  7. Sobald die Installation erfolgreich ist, wird sie automatisch neu gestartet. Andernfalls gehen Sie zurück und starten Sie das System neu

Wenn Sie ein gerootetes OnePlus 2 haben, können Sie das vollständige ROM über TWRP installieren. Bei diesem Vorgang werden jedoch möglicherweise alle vorherigen Apps, Daten und Systeme mit Ausnahme des internen Speichers entfernt. Ein Backup oder ein Nandroid-Backup wird daher dringend empfohlen.

Installieren Sie Oxygen OS 2.1.2 Full ROM mit TWRP Recovery

  1. Laden Sie die erforderliche ROM-Datei (Full ROM) für OnePlus 2 aus dem Download-Bereich herunter.
  2. Übertragen Sie nun das ROM in den internen Speicher Ihres Geräts. Platzieren Sie die Datei dort, wo Sie sie leicht finden können.
  3. Starten Sie nun TWRP neu. Um TWRP zu starten, schalten Sie Ihr Telefon aus und halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Es wird dringend empfohlen, eine Nandroid-Sicherung durchzuführen. Um Ihr ROM zu sichern, tippen Sie auf die Sicherungsoption und wählen Sie die folgenden Elemente aus: System, Daten, Boot, Wiederherstellung, EFS und wischen Sie die Bestätigungsaktion zum Sichern.
  5. Das Löschen von System und Cache wird empfohlen. Kehren Sie nach der ROM-Sicherung zum TWRP-Hauptmenü zurück, tippen Sie auf die Schaltfläche Löschen und wählen Sie Erweitertes Löschen. Löschen Sie dann Dalvik Cache, System und Cache. (Wenn das vollständige Prozesssystem nicht gestartet wird, löschen Sie auch die Daten. Dadurch werden jedoch alle Ihre Daten entfernt.)
  6. Kehren Sie erneut zum TWRP-Hauptmenü zurück und tippen Sie auf die Option Installieren. Navigieren Sie zur ROM-Datei und wählen Sie sie aus.
  7. Wischen Sie über die Bestätigungsschaltfläche, um mit der Installation fortzufahren. Das ROM wird installiert.
  8. Nach der Installation starten Sie das System neu.

Sobald Sie das System gestartet haben, können Sie jetzt das neueste Oxygen OS v2.1.2 auf Ihrem OnePlus 2-Gerät genießen. Wenn das System nicht startet, können Sie die Sicherung von TWRP wiederherstellen. Wenn Sie eine Frage haben, kommentieren Sie unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *