So installieren Sie den Google Play Store auf dem Huawei MatePad 10.8

Veröffentlicht von Miracle .O am 11. Oktober 2020 11. Oktober 2020

Wenn Sie hier sind, möchten Sie erfahren, wie Sie den Google Play Store auf dem Huawei MatePad 10.8 installieren können. Nun, es ist wichtig zu lernen, wie Sie GMS auf Ihrem MatePad 10.8 erhalten. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie Google Apps auf Ihr Pad bekommen.

Huawei MatePad 10.8

Das Huawei MatePad 10.8 ist ein neues Tablet mit einigen aufregenden Funktionen. Es kommt mit 257 x 170 x 7,2 mm und wiegt 500 Gramm. Die gute Nachricht ist, dass es Stylus-Unterstützung bietet. Es bietet eine Bildschirmdiagonale von 10,8 Zoll unter dem IPS-LCD-Panel. Das MatePad 10.8 von Huawei wird vom Kirin 990-Chipsatz angetrieben und läuft auf Android 10 OS.

Da es auf dem neuesten Android-Betriebssystem läuft, bedeutet dies, dass auf dem Gerät kein GMS vorhanden ist. Nun, der eingebaute Speicher beträgt 128 GB und 6 GB RAM, während der Akku des Pads 7500 mAh beträgt. Dies ist ein erschwingliches Pad, da es für etwa 350 US-Dollar verkauft wird.

Huawei MatePad 10.8

So installieren oder laden Sie den Google Play Store auf dem Huawei MatePad 10.8 . herunter

Um den Google Play Store auf Ihrem Huawei MatePad zu installieren, führen Sie bitte die folgenden Schritte aus und teilen Sie uns über den Kommentarbereich mit, welcher für Sie geeignet ist.

Über APK-Datei

Schritt 1: Gehen Sie zur Huawei MatePad App-Schublade.

Schritt 2: Öffnen Sie die Einstellungs-App.

Schritt 3: Wählen Sie nun Erweiterte Einstellungen.

Schritt 4: Tippen Sie auf „Sicherheit“ und dann auf „Installation von unbekannten Quellen aktivieren“.

Schritt 5: Sie sehen eine Benachrichtigung „Dieser Dateityp kann Ihr Gerät beschädigen“. Tippen Sie zur Bestätigung einfach auf OK.

Schritt 6: Laden Sie den Google Play Store herunter von HIER.

Schritt 7: Laden Sie die Google Play-Dienste herunter von HIER.

Schritt 8: Laden Sie das Google Services Framework herunter von HIER

Schritt 9: Nachdem Sie alle drei Dateien installiert haben, gehen Sie zur App-Schublade und starten Sie den Google Play Store.

Schritt 10: Hier müssen Sie sich mit Ihrem Google-Konto anmelden oder Ihr Taxi erstellen, wenn Sie noch keins haben.

Danach können Sie nun den Google Play Store auf Ihrem Huawei MatePad öffnen und beliebige Apps herunterladen.

Über GSM-Installer

Schritt 1: Gehen Sie zur Huawei MatePad App-Schublade.

Schritt 2: Öffnen Sie die Einstellungs-App.

Schritt 3: Wählen Sie „Erweiterte Einstellungen“.

Schritt 4: Tippen Sie auf Sicherheit und dann auf „Installation von unbekannten Quellen aktivieren“.

Schritt 5: Hier müssen Sie das GSM-Installationsprogramm herunterladen und installieren HIER.

Schritt 6: Laden Sie danach die APK-Datei aus dem Google Play Store herunter von HIER.

Schritt 7: Installieren Sie das Google Play Store APK auf Ihrem Telefon, melden Sie sich an und genießen Sie das Herunterladen von Apps aus dem Google Playstore.

Methode 4: Installieren Sie den Google Play Store auf dem Huawei MatePad 10.8 über die Chat-Partner-App

Schritt 1: Laden Sie die App herunter und installieren Sie sie HIER.

Schritt 2: Nachdem Sie die App ausgeführt haben, tippen Sie auf Gerät erkennen, dann auf Jetzt reparieren und schließlich auf Aktivieren.

Über das Google-Dienste-Framework

Kennen Sie den Hauptgrund, warum Sie den Google Play Store nicht auf Ihrem Huawei-Telefon erhalten können? Das liegt daran, dass es kein Google-Dienste-Framework gibt. Aber unten zeigen wir Ihnen, wie Sie diesen Dienst auf Ihr Gerät zurückholen können.

Schritt 1: Herunterladen Huawei HiSuite auf Ihrem PC.

Schritt 2: Laden Sie die Lazy App und Google Apps herunter von Hier.

Schritt 3: Wie Sie sehen, benötigen Sie einen PC, um den Vorgang auszuführen.

Schritt 4: Nachdem Sie diese Apps in Schritt 1 und 2 installiert haben, verbinden Sie Ihr Huawei-Telefon über ein USB-Kabel mit Ihrem PC und stellen Sie es in den Dateiübertragungsmodus.

Schritt 5: Wechseln Sie danach zu Einstellungen und suchen Sie nach HDB.

Schritt 6: Wählen Sie nun HiSuite erlauben, die HDB-Option zu verwenden.

Schritt 7: Warten Sie einige Zeit, während sich Ihr Gerät über die HiSuite mit dem PC verbindet.

Schritt 8: Sobald es verbunden ist, sollte der HiSuite-Bildschirm auf Ihrem PC erscheinen.

Schritt 9: Laden Sie nun die LZPlay-App herunter und extrahieren Sie sie auf Ihren PC. Es erscheint eine Passwortabfrage, geben Sie einfach a12345678 als Passwort ein. Gut, die LZPLAY-Installation ist abgeschlossen.

Schritt 10: Sie können nun zu Ihrem Huawei-Gerät wechseln und mit der Dateimanager-App die sechs Apps installieren, die Sie aus Schritt 2 heruntergeladen haben.

Schritt 11: Stellen Sie sicher, dass Sie alle Apps nacheinander installieren und zulassen.

Schritt 12: Wenn Sie mit der Installation fertig sind, starten Sie die LZPlay-App auf Ihrem Gerät. Drücken Sie auf Aktivieren und ignorieren Sie alles, was Sie auf dem Menübildschirm sehen.

Schritt 13: Das ist alles. Registrieren Sie Ihr Gerät einfach mit Ihrer Google-ID und dann können Sie alle Apps wie Twitter, Facebook, WhatsApp über den Play Store, YouTube, Google Chrome Browser herunterladen und auch alle automatischen Updates genießen.

Das ist alles. Wir hoffen, dass Sie diesen Beitrag hilfreich finden. Bitte nutzen Sie das Kommentarfeld und lassen Sie uns wissen, welches für Sie funktioniert. Wenn jedoch keine für Sie funktioniert, geben Sie dies bitte im Kommentar unten an, damit wir Ihnen helfen können.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *