So greifen Sie auf Ihre gespeicherten Spiele von der Steam Cloud zu und laden sie herunter

Für Steam-Spieler ist es allgemein bekannt, dass Steam Ihre zahlreichen Speicherdateien mit seinen Servern synchronisiert und automatisch über Steam heruntergeladen wird, wenn Sie ein Spiel installieren. Was die meisten jedoch nicht wissen, ist, dass es die Möglichkeit gibt, sie direkt von der Valve-Website herunterzuladen, direkt in Ihrem Browser! In diesem Beitrag möchten wir hervorheben, wie dies möglich ist, damit Sie sehen können, wie einfach es ist, Ihre gespeicherten Spiele herunterzuladen.

Verwandt:

Dampfwolke

So laden Sie Ihre gespeicherten Spiele von der Steam Cloud herunter

Schritt 1: Aktivieren Sie Steam Cloud Sync in Steam

Das erste, was Sie tun müssen, ist sicherzustellen, dass Steam automatisch Ihre alten gespeicherten Spiele herunterlädt, wenn Sie ein neues Spiel installieren.

Suchen Sie dazu Ihr Spiel in Ihrer Steam-Bibliothek, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Eigenschaften“. Klicken Sie auf die Registerkarte «Updates» und stellen Sie sicher, dass die Option «Steam Cloud-Synchronisierung aktivieren» aktiviert ist. Sobald diese Option aktiviert ist, kann Steam Ihre Spielstände in die Steam Cloud hochladen und sie dann herunterladen, wann immer Sie sie benötigen.

Es gibt Zeiten, in denen bestimmte Spiele Steam Cloud nicht unterstützen, weil die Spieleentwickler die Funktion nicht integriert haben.

Schritt 2: Laden Sie die Dateien von Ihrem Browser herunter

Es ist etwas, das nicht alle Steam-Spieler wissen, aber Valve ermöglicht es Ihnen, Ihre Steam Cloud-Spielstände über einen Webbrowser herunterzuladen. Das bedeutet, dass Sie nicht das gesamte Spiel erneut herunterladen müssen; nur die spielspeicherdateien.

Um direkt von einem Webbrowser herunterzuladen, besuchen Sie die Seite Steam Cloud von Valve in Ihrem Webbrowser und melden Sie sich bei Ihrem Steam-Konto an.

Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie die Liste der Spiele in Ihrem Steam Cloud-Speicher sehen. Suchen Sie dann das Spiel in der Liste (Sie können mit „Strg+F“ über die Browsersuche suchen) und klicken Sie auf „Dateien anzeigen“, um alle zum Spiel gehörenden Dateien anzuzeigen.

Jedes Spiel hat eine eigene Seite, auf der alle Dateien, die es in Steam Cloud enthält, und das Datum der Änderung angezeigt werden. Um eine Datei herunterzuladen, die Sie brauchen, klicken Sie einfach auf „Herunterladen“ für alle gespeicherten Dateien für Ihr Spiel, und schon haben Sie eine Kopie Ihrer gespeicherten Spiele!

Die Möglichkeit, Ihre Spielstände von der Steam Cloud auf Ihren Webbrowser herunterzuladen, ist eine wirklich nette Funktion.

Es ist besonders nützlich, wenn das Spiel plattformübergreifend ist und die Spielstandsdateien nicht automatisch zwischen diesen Plattformen synchronisiert.

Wenn das Spiel beispielsweise für PC und Mac ist und Sie zwischen beiden wechseln, können Sie die Mac- oder PC-Versionen Ihrer Steam Cloud-Spielstände herunterladen.

Das Spiel würde seine Speicherdateien mit Steam Cloud synchronisieren, obwohl PC und Mac unterschiedlich synchronisiert werden.

Wie auch immer, Sie können einfach eine der gespeicherten Dateiversionen (Mac und PC) von der Website herunterladen und sie dann manuell in den richtigen Ordner des Spiels auf der anderen Plattform importieren.

Ohne diese Option müssten Sie das gesamte Spiel auf einer Plattform herunterladen, die Spielstandsdateien extrahieren und dann das Spiel auf die andere Plattform herunterladen, das wäre wirklich mühsam!

Sie können feststellen, dass es sehr einfach ist, Ihre Spielstände zu erhalten, da Sie sie direkt von der Valve-Website herunterladen können.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *