So erstellen Sie ein Doppelbelichtungsbild mit Snapseed

Doppelbelichtung geschnappt

Snapseed ist wahrscheinlich die funktionsreichste Fotobearbeitungs-App für Android. Das Arsenal verfügt über so viele Funktionen, dass es schwierig ist, sich darauf zu verlassen. Heute zeigen wir Ihnen die Schritte zum Erstellen eines Doppelbelichtungsbildes über Snapseed. Bei Verwendung dieses Effekts ist ein detailliertes Maß an Präzision und Aufwand erforderlich, um das beste Ergebnis zu erzielen. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden in einfache, aber detaillierte Schritte unterteilt. Folgen. Lesen Sie in diesem Zusammenhang auch die Schritte zum Erstellen eines Dispersionseffekts über Snapseed.

Was ist ein Doppelbelichtungsbild?

Effekt hinzugefügt

Einfacher ausgedrückt ist Doppelbelichtung die Technik, bei der zwei (oder mehr) Bilder übereinander gelegt werden. Mit anderen Worten, stellen Sie sich vor, Sie fügen Ihren Bildern verschiedene Ebenen hinzu. Die Überblendung erfolgt jedoch so präzise, ​​dass Sie die Trennung eines Bildes vom anderen nicht erkennen können. Dies ist die wahre Stärke des Doppelbelichtungswerkzeugs von Snapseed. Nachdem der Begriff jetzt klar ist, werfen wir einen Blick auf die erforderlichen Schritte. Schauen Sie sich auch unsere Anleitung zum Erstellen eines perfekten Bokeh-Modus-Bildes über Snapseed an.

Bevor wir beginnen, gibt es noch einen weiteren erwähnenswerten Punkt. Sie erhalten das beste Ergebnis auf einem Bild mit weißem Hintergrund. Wenn Sie jedoch kein geeignetes Bild finden oder Ihr Bild keinen weißen Hintergrund hat, ist dies kein Problem. Sie können dies ganz einfach direkt über die App selbst tun. So könnte es gemacht werden. Wenn der Hintergrund bereits weiß ist, können Sie SCHRITT 1 überspringen und mit Schritt 2 fortfahren, um über Snapseed einen Doppelbelichtungseffekt hinzuzufügen.

Schritt 1: Den Hintergrund weiß machen

weißer Hintergrund

  1. Öffne das Snapseed App und fügen Sie das gewünschte Bild hinzu.
  2. Tippen Sie anschließend auf Extras und wählen Sie die Option Selektiv. Die Technik, die wir verwenden werden, ist als selektives Bürsten bekannt.
  3. Tippen Sie nun auf das Plus-Symbol und anschließend auf eine beliebige Stelle im Hintergrund. Dadurch wird ein B-Symbol in dieser Region platziert. Führen Sie nun einen Wisch nach rechts auf Ihrem Bildschirm durch und erhöhen Sie die Helligkeit auf +100.
  4. Führen Sie diesen Schritt ebenfalls erneut aus, platzieren Sie das B-Symbol an den gewünschten Stellen und erhöhen Sie die Helligkeit. Tun Sie dies, bis Sie den maximalen Hintergrund weiß machen können.

Um mit Snapseed einen perfekten Doppelbelichtungseffekt zu erzielen, müssen wir ein Motiv abdunkeln. Dies geschieht, um sich vom weißen Hintergrund abzuheben. Beachten Sie dazu die Anweisungen in Schritt 2. Darüber hinaus können Sie jedem Bild über Snapseed sogar ein Wasserzeichen hinzufügen. Schauen Sie sich unseren Leitfaden an, um mehr zu erfahren.

Schritt 2: Geben Sie Ihrem Motiv einen dunkleren Farbton

negative Belichtung geschnappt

  1. Tippen Sie auf Werkzeuge und wählen Sie das Pinselwerkzeug.
  2. Wählen Sie nun den Belichtungspinsel und verringern Sie seine Stärke auf -0,3.
  3. Bürsten Sie Ihr gesamtes Motiv so, dass es dunkler hervorgehoben wird. Sie können das Motiv sogar mit der Zwei-Finger-Pinch-Out-Geste vergrößern.
  4. Schließlich können Sie Ihrem Bild jetzt über Snapseed den Doppelbelichtungseffekt hinzufügen. Folgen Sie einfach dem unten genannten letzten Schritt.

Schritt 3: Hinzufügen eines Doppelbelichtungseffekts über Snapseed

Doppelbelichtung hinzufügen

  1. Gehen Sie zu Extras und wählen Sie die Option Doppelbelichtung in der Snapseed-App.
  2. Tippen Sie nun auf das Symbol Bild öffnen und wählen Sie das gewünschte Bild aus, das als Mischbild fungieren soll.
  3. Tippen Sie anschließend auf die Option Stil (das zentrale Symbol) und wählen Sie Aufhellen.
  4. Gehen Sie zum Schluss zum Abschnitt Deckkraft und ziehen Sie sie nach rechts, bis Sie die gewünschten Ergebnisse erzielen.

Damit schließen wir den Leitfaden zum Hinzufügen eines Doppelbelichtungseffekts über Snapseed ab. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu dieser Funktion im Kommentarbereich unten mit.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *