So entsperren Sie inoffiziell den ASUS Zenfone 2 Bootloader

Entsperren Sie den ASUS Zenfone 2 Bootloader

Es gibt diese enorme gute Nachricht, die für Asus Zenfone 2-Benutzer untätig bleibt und im Freien gefeiert werden kann. Vielen Dank an das hochrangige XDA-Mitglied, das unter dem Benutzernamen ravian29 (und anderen Mitwirkenden, Shakalaca und Fuzzybuffalo) bekannt ist und öffentlich ein Tutorial zum Entsperren des Bootloaders auf diesem Asus-Telefon veröffentlicht hat.

Als inoffizielles Tool zum Entsperren von Bootloadern kann Asus Ihnen bei Problemen mit Ihrem Gerät nicht weiterhelfen, sobald Sie diesen Vorgang durchlaufen haben, da die Garantie des Herstellers gemäß den Nutzungsbedingungen erlischt.

Es ist auch klüger, sich darüber zu informieren, dass Droidviews nicht für Schäden an Ihrem Gerät oder was auch immer haftet. Als Benutzer wird empfohlen, ein gewisses Maß an Diskretion zu walten und das Lernprogramm und die dreifache Überprüfung sorgfältig zu befolgen, bevor Sie jeden Schritt ausführen.

Bitte beachten Sie die Produkt-ID Ihres Asus Zenfone 2. Die Entsperrung des Bootloaders wurde für ZE551ML und ZE550ML gefunden. Folgen Sie den unteren Schritten.

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät gerootet ist und die neueste Firmware (v2.19.40) enthält.
  • Richten Sie ADB auf Ihrem Computer ein
  • Laden Sie den schwarzen Begrüßungsbildschirm herunter: splashscreen_ze551ml .img

Schritte

  1. Schließen Sie Ihr ASUS Zenfone 2 über ein USB-Kabel an Ihren PC an.
  2. Starten Sie ADB auf Ihrem PC, geben Sie die folgenden Befehle ein und drücken Sie bei jedem Befehl die Eingabetaste.

adbshell su getprop ro.isn> / factory / asuskey Bootloader neu starten

3. Jetzt wird Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus neu gestartet und aktualisiert sich selbst. Sie werden einen weißen Begrüßungsbildschirm bemerken, der anzeigt, dass die Werksverriegelung entfernt wurde.

4. Navigieren Sie zum Ordner adb, öffnen Sie die Eingabeaufforderung und geben Sie ein

adb reboot bootloader fastboot geräte

5. Das Gerät sollte in diesem Moment angezeigt werden. Wenn es nicht angezeigt wird, konfigurieren Sie Ihre USB-Treiber

6. Geben Sie nun ein

fastboot flash splashscreen splashscreen.img

7. Starten Sie Ihr Telefon neu und der schwarze Begrüßungsbildschirm ist wieder da. Ihr Bootloader ist jetzt entsperrt.

Das ist alles, Sie haben den Bootloader erfolgreich entsperrt. Wenn Sie irgendwelche Probleme haben, posten Sie sie in den Kommentaren unten.

Lesen Sie auch: Was ist IMEI-Nummer? Was sagt es über Ihr Telefon aus?

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *