So blenden Sie Bilder in der Fotos-App auf dem iPhone und iPad aus

Die Fotos-App auf dem iPhone und dem iPad ist eine wirklich vielseitige Anwendung zur Bildaggregation, so dass sie wohl die beste native Foto-App auf allen mobilen Betriebssystemplattformen ist.

Benutzer von iPhone (und iPad) wissen definitiv, dass sich Fotos in der Fotos-App ziemlich schnell ansammeln, und es gibt einige dieser Bilder, die sie lieber nicht löschen, aber aus der Bilderbibliothek in der App ausblenden möchten.

Glücklicherweise bietet die Fotos-App eine Möglichkeit, Bilder aus der Hauptansichtsbibliothek auszublenden. In diesem Beitrag erfahren Sie, wie Sie Bilder in der Fotos-App ausblenden und was es genau bedeutet, Bilder in der Fotos-App auszublenden.

Verwandt:

Bilder in den Fotos ausblenden iPhone

So blenden Sie Bilder in der Fotos-App auf dem iPhone und iPad aus

Was es tatsächlich bedeutet, wenn ein Bild in der Fotos-App ausgeblendet ist, ist, dass das Bild aus Ihrer Hauptfotoansicht verschwindet. Dazu gehören Momente, Sammlungen und Jahre. Das ausgeblendete Bild wäre jedoch weiterhin sichtbar und in Alben und Suchen verfügbar.

So verbergen Sie Bilder aus der Fotos-App auf Betriebssystemversionen älter als iOS 13

Für Betriebssystemversionen älter als iOS 13 müssen Sie lediglich die Fotos-App öffnen und in der oberen rechten Ecke der App auf Auswählen tippen.

Tippen Sie dort auf das Bild (oder die Bilder), das Sie ausblenden möchten, und dann auf das Teilen-Symbol in der oberen linken Ecke; Tippen Sie auf Ausblenden, und fertig!

Beachten Sie, dass die versteckten Bilder im versteckten Album auf der Registerkarte Alben angezeigt werden.

So verbergen Sie Bilder aus der Fotos-App auf iOS 13

Rufen Sie unter iOS 13 die Fotos-App auf Ihrem iPhone oder iPad auf, tippen Sie in der Ansicht Tage, Alle Fotos oder Alben auf die Schaltfläche Auswählen. Tippen Sie auf die Fotos, die Sie ausblenden möchten.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Teilen, scrollen Sie auf dem Blatt Teilen nach unten und tippen Sie auf Ausblenden; Bestätigen Sie, dass Sie alle ausgewählten Bilder ausblenden möchten (oder tippen Sie auf Abbrechen, wenn Sie Ihre Meinung ändern).

Alternativ können Sie die Bilder auch einfach einzeln anzeigen und einzeln anstelle von Stapeln ausblenden.

So blenden Sie Bilder auf Betriebssystemversionen ein, die älter als iOS 13 sind

Um das oben beschriebene Ausblenden rückgängig zu machen, gehen Sie einfach zur Fotos-App, tippen Sie auf die Registerkarte Alben und wählen Sie das Versteckte Album aus.

Tippen Sie auf die Schaltfläche Auswählen und wählen Sie die Bilder aus, die Sie einblenden möchten. Tippen Sie auf die Teilen-Schaltflächen; Sie sollten die Option Einblenden in der unteren Reihe des Freigabeblatts finden können, tippen Sie einfach darauf und die Bilder werden eingeblendet.

So blenden Sie Bilder unter iOS 13 ein

Öffnen Sie für iOS 13 die Fotos-App und tippen Sie auf Alben. Scrollen Sie dort nach unten, bis Sie Andere Alben sehen. Tippen Sie auf Ausgeblendet, wählen Sie die Bilder aus, die Sie einblenden möchten (indem Sie oben rechts auf die Option Auswählen tippen), tippen Sie dann auf die Schaltfläche Teilen, scrollen Sie nach unten, um auf Einblenden zu klicken, und alle ausgewählten Bilder werden eingeblendet und sind in der Hauptfotoansicht verfügbar , genau wie jedes andere Bild dort.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.