So beheben Sie, dass die Klingel-Benachrichtigung auf dem iPhone nicht klingelt

Veröffentlicht von Miracle .O am 14. April 2020 14. April 2020

Mit dem technologischen Fortschritt der Welt scheint Smart Home das zu übernehmen, was wir gewohnt sind. Jetzt haben wir verschiedene Smart-Home-Geräte wie mit dem Internet verbundene Türklingeln oder Kameras, die unser Leben sicherer und einfacher machen. Auf diesem Teil der Türklingel-Überwachungskamera ist diese Benachrichtigung sehr wichtig, um unsere Häuser sicher zu halten.

Manchmal können wir auf ein Problem mit der Klingeltonbenachrichtigung stoßen, das durch viele Faktoren verursacht werden kann. Bevor wir uns mit der Lösung zum Beheben der Türklingelbenachrichtigung auf dem iPhone befassen, erklären wir zunächst den Begriff Klingelbenachrichtigung.

Benachrichtigungen klingeln

Was sind Ring-Benachrichtigungen?

Ringe Produkte sind grundsätzlich Überwachungskameras für zu Hause mit denen Sie Personen direkt von Ihrem Smartphone aus sehen, hören und sogar mit ihnen sprechen können, das ein iPhone oder ein Android-Gerät sein kann. Zum Beispiel können die verschiedenen Video-Türklingeln von Rings Bewegungen erkennen und dann eine Benachrichtigung an Ihr iPhone oder Android senden.

Wenn Sie auf die Benachrichtigung auf Ihrem iPhone tippen, sehen Sie schnell das Video, wer vor Ihrer Haustür steht. Sie können sogar ein vollständiges Gespräch über Ihr iPhone führen, auch wenn Sie gerade nicht zu Hause sind.

Klingelbenachrichtigung

So richten Sie Ring-Benachrichtigungen auf dem iPhone ein

Um Ring-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone einzurichten, müssen Sie Ihr iOS richtig konfigurieren. Bevor Sie dies tun können, müssen Sie die App herunterladen, ein Konto erstellen und auf Ihrem Gerät aktivieren. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ring-Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone einzurichten

Schritt 1: Öffnen Sie die App-Einstellungen

Schritt 2: Scrollen Sie nach unten, bis Sie Ring . sehen

Schritt 3: Tippen Sie im Menü auf die Benachrichtigung. Dies empfiehlt Ihnen, jede aktivierte Benachrichtigung für die beste Nutzung einzuschalten.

Schritt 4: Stellen Sie sicher, dass sie alle grün sind

Schritt 5: Wählen Sie einen Benachrichtigungsstil.

Danach erhalten Sie einen Bewegungsmelder und Besucherwarnungen auf Ihrem iPhone-Gerät. Denken Sie daran, dass Sie auf Alarm tippen müssen, um zu sehen, wer vor Ihrer Tür steht, wenn die Benachrichtigung in Ihr Telefon eingeht. Eine andere Sache ist, dass Sie der Ring App Zugriff auf das Mikrofon Ihres Geräts gewähren müssen, damit alles perfekt funktioniert.

Klingelbenachrichtigung funktioniert nicht auf dem iPhone: Fix

Sobald Sie die Einstellungen vorgenommen haben, sollte alles perfekt funktionieren. Sollten Sie jedoch nach der Einrichtung oder ein paar Tage später auf ein Problem stoßen, befolgen Sie die nachstehende Fehlerbehebung, um es zu beheben.

In Verbindung stehende Artikel:

So aktivieren Sie das iPhone XS E-SIM mit Etisalat in den Vereinigten Arabischen Emiraten Dubai

So erstellen Sie eine Gruppenchat-Nachricht auf dem iPhone mit iMessage

Prüfe deine Internetverbindung

Denken Sie daran, dass diese Benachrichtigung mit Internetzugang funktioniert. Manchmal kann dies ein schlechtes Netzwerk oder ein Fehler im WLAN verursachen. Sie sollten sorgfältig prüfen, ob ein Fehler mit Ihrem Modem oder Router vorliegt.

Überprüfen Sie, ob das Internet zugänglich ist, indem Sie einen Live-Stream Ihres Ring Geräts anzeigen. Denken Sie daran, dass dies das Problem mit Ihrem Router oder Modem sein könnte, obwohl das WLAN-Netzwerk funktioniert.

Sie können dieses Problem lösen, indem Sie Ihren Router oder Ihr Modem zurücksetzen. Um Ihr Modell zurückzusetzen, sollten Sie in der Bedienungsanleitung nach einer Anleitung suchen oder Google mit Ihrem Modemnamen verwenden.

Überprüfen Sie die Einstellungen der Ring App

Vergesslichkeit kann uns denken lassen, dass wir die Ring-Benachrichtigungen bereits auf einem bestimmten Gerät aktiviert haben, obwohl dies nicht der Fall ist. Dies kann in einer Situation passieren, in der wir ein zweites Gerät für Ring-Benachrichtigungen haben. Was ich damit sagen möchte, ist, dass Sie es möglicherweise auf Ihrem iPad aktivieren, aber vergessen haben, es auf Ihrem iPhone zu aktivieren. Überprüfen Sie also erneut, ob die Klingelbenachrichtigung auf diesem bestimmten Gerät aktiviert ist.
Das zu tun

Schritt 1: Gehen Sie zu den Einstellungen der Ring App

Schritt 2: Geräteeinstellungen

Schritt 3: Schalten Sie die Klingeltöne und die Bewegungswarnungen auf beide blau.

Überprüfen Sie nun, ob die interne Verbindung funktioniert.

Schritt 1: Öffnen Sie die Ring App und gehen Sie zum Menü Gerätezustand.

Schritt 2: Sehen Sie sich die Signalstärke an und stellen Sie sicher, dass Gut angezeigt wird.

Bei einigen Klingelgeräten müssen Sie Bewegungszonen einrichten, damit sie ordnungsgemäß funktionieren. Gehen Sie dazu zur Ring App und wählen Sie Ihr Gerät aus.

Gehen Sie nun zu Bewegungseinstellungen > Bewegungszonen > Bewegungszone hinzufügen und folgen Sie den Anweisungen.

Eine andere Methode besteht darin, die Ring App zu deinstallieren und erneut zu installieren. Eine andere Sache, die diese Art von Problemen verursachen könnte, könnte von Apple stammen. Dies kann durch das iOS oder das Benachrichtigungscenter verursacht werden. In einer solchen Situation ist es ratsam zu überprüfen, ob die Funktion „Nicht stören“ aktiviert ist.

Suchen Sie in Ihrem Benachrichtigungscenter die Ring-Benachrichtigungen und streichen Sie von rechts nach links, tippen Sie auf Verwalten und wählen Sie Prominent zustellen.

Eine andere Sache ist das Deaktivieren von Ring-Benachrichtigungen auf Ihrer Apple Watch. Die Ring-Benachrichtigungen können die auf Ihrem iPhone angezeigten Benachrichtigungen stören. Um sicher zu sein, ist es besser, es auf Ihrer Smartwatch zu deaktivieren.

Andere Tipps zu behobenen Klingel-Benachrichtigungen, die auf dem iPhone nicht klingeln

Stellen Sie sicher, dass Sie die neueste verfügbare Version von iOS auf Ihrem iPhone haben. Um dies zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Software-Update.

Sie sollten einen Soft-Reset durchführen. Sie sollten sich dafür auf das Apple-eigene Support-Dokument beziehen, da es unterschiedlich ist.

Setzen Sie Ihre Netzwerkeinstellungen zurück. Notieren Sie sich vorher Ihren WLAN-Namen und das Passwort. Sie können dies tun, indem Sie zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen gehen

Falls das Problem weiterhin besteht, ist die beste Option, einen vollständigen Reset durchzuführen. Dadurch werden Ihre iPhone-Daten gelöscht. Stellen Sie also sicher, dass Sie Ihr Gerät in iTunes oder iCloud sichern.

Wenn alle diese Methoden fehlgeschlagen sind, wenden Sie sich am besten an den Kundensupport Ihres Rings, um zu erfahren, ob das Problem behoben oder Ihnen Ersatz geliefert werden kann.

Wir hoffen, dass Sie diese Tipps hilfreich finden und die Ring-Benachrichtigungsprobleme auf Ihrem iPhone oder iPad beheben können.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *