So beheben Sie, dass die Gesichts-ID auf dem iPhone 11 Pro nicht funktioniert

Veröffentlicht von Miracle .O am 5. Juni 2020 5. Juni 2020

Face ID ist eine der erstaunlichen Funktionen, die iOS-Benutzer auf ihren iPhones genießen. Mit Face ID können Sie Ihr iPhone ganz einfach entsperren, indem Sie nur auf den Bildschirm schauen. Diese neuen Funktionen wurden in das neuere neueste iPhone und das iPhone 11 Pro und sogar das 11 Pro Max inklusive integriert.

Wenn Ihre Face ID nicht mehr funktioniert, möglicherweise nachdem Ihr Gerät heruntergefallen ist oder sich die Einrichtung verweigert hat, finden Sie im Folgenden, wie Sie dies beheben können.

Verwandt:

So beheben Sie, dass der iPhone-Alarm nicht funktioniert oder kein Ton vorhanden ist

So beheben Sie die Rote-Augen-Korrektur auf dem iPhone iOS 13

So hören Sie kostenlos Radio auf dem iPhone

Hinweis: Diese Methode zum Beheben des Stoppens oder Nichtfunktionierens der Face ID gilt für iPhone XR, iPhone XS, XS Max, iPhone SE 2020, iPhone 8 usw.

App auf dem iPhone SE löschen (2020)

Aktualisieren Sie Ihr iPhone 11 Pro

Suchen Sie nach einem Update und stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Gerät das neueste Update ausgeführt wird. Sie können dies tun, indem Sie zu Einstellungen < Allgemein < Software-Update gehen. Sie sollten eine Benachrichtigung sehen, dass ein Update aussteht. Tippen Sie einfach darauf, um das Update zu installieren.

Starten Sie Ihr iPhone 11 Pro neu

Ein einfacher Neustart kann alles sein, was Sie brauchen, um die Face ID zu reparieren, die auf Ihrem iPhone nicht funktioniert.
Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus.

Schritt 1: Halten Sie die Seiten- und die Lauter-Taste einige Sekunden lang gedrückt
Schritt 2: Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn die Schiebeleiste zum Ausschalten angezeigt wird.
Schritt 3: Wischen Sie über die Leiste, um Ihr Gerät auszuschalten.
Schritt 4: Halten Sie nach einigen Sekunden die Seitentaste gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie nun, bis Ihr Gerät den Neustart abgeschlossen hat, und versuchen Sie es mit der Face ID.

Überprüfen Sie Ihre iPhone 11 Pro Face ID-Einstellungen

Sie müssen überprüfen und sicherstellen, dass die Face ID auf Ihrem iPhone aktiviert und richtig eingerichtet ist. Gehen Sie dazu zu Einstellungen > Face ID & Passcode. Stellen Sie sicher, dass Face ID eingerichtet ist, indem Sie sicherstellen, dass alle Optionen aktiviert sind.

Stellen Sie sicher, dass die TrueDepth-Kamera nicht verdeckt ist

Wenn Ihr iPhone auf den Boden gefallen ist, sollten Sie sicherstellen, dass die TrueDepth-Kamera Ihres iPhone 11 Pro nicht verdeckt ist. Stellen Sie sicher, dass Ihre iPhone-Hülle oder das Schutzglas die Frontkamera nicht blockiert. Überprüfen Sie außerdem, ob die TrueDepth-Kamera von Rückständen oder Schmutz bedeckt ist.

Stellen Sie sicher, dass nichts Ihr Gesicht bedeckt

Stellen Sie nun auf Ihrem Gesicht sicher, dass Ihre Augen, Nase und Mund für die TrueDepth-Kamera vollständig sichtbar sind. Die Gesichtserkennung funktioniert nicht, wenn etwas Ihren Mund und Ihre Nase bedeckt, wie eine Gesichtsmaske.

Wenn Sie jedoch eine Gesichtsmaske tragen, werden Sie nach dem Hochstreichen automatisch aufgefordert, Ihren Passcode einzugeben. Face ID funktioniert tatsächlich mit vielen Sonnenbrillen. Wenn Sie jedoch eine tragen, versuchen Sie, sie zu entfernen und sehen Sie, dass einige Brillen das Infrarotlicht der TrueDepth-Kamera Ihres iPhone 11 blockieren könnten.

Stellen Sie sicher, dass Sie der TrueDepth-Kamera gegenüberstehen

Face ID funktioniert, wenn es im Hochformat ist und Sie der TrueDepth-Kamera gegenüberstehen. Stellen Sie also sicher, dass Sie der Kamera zugewandt sind.

Fügen Sie ein alternatives Erscheinungsbild hinzu

Wenn Sie jemand sind, der nicht immer gleich aussieht. Beispielsweise kann Ihre Face ID Sie nach dem Auftragen von Make-up ablehnen. Aus diesem Grund ermöglicht Apple Benutzern, ein alternatives Erscheinungsbild hinzuzufügen, damit die Face ID auch in einem anderen Erscheinungsbild funktioniert.

Zur Einrichtung einer alternativen Gesichts-ID befolgen Sie die folgenden Schritte.

Schritt 1: Gehen Sie zu Einstellungen > Gesichts-ID & Passcode. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Schritt 2: Tippen Sie auf Alternative Darstellung einrichten.
Schritt 3: Schauen Sie nun direkt in Ihr iPhone und legen Sie Ihr Gesicht in den Rahmen.
Schritt 4: Bewege deinen Kopf sanft, um den Kreis zu vervollständigen. Wenn Sie Ihren Kopf nicht bewegen können, tippen Sie auf die Zugänglichkeitsoptionen.
Schritt 5: Wenn Sie den Scan abgeschlossen haben, tippen Sie auf Weiter.
Schritt 6: Bewegen Sie Ihren Kopf erneut, um den Kreis ein zweites Mal zu vervollständigen.
Schritt 7: Wenn die Einrichtung der Face ID abgeschlossen ist, tippen Sie auf Fertig.

Gesichts-ID zurücksetzen

Wenn Sie Face ID auf Ihrem iPhone 11 Pro immer noch nicht verwenden können, ist es an der Zeit, Ihre Face ID zurückzusetzen. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Face ID & Passcode und tippen Sie auf Face ID zurücksetzen. Tippen Sie dann auf Face ID einrichten, um sie erneut einzurichten.

Kontakt Apple-Support

Wenn Sie Face ID auf Ihrem iPhone 11 Pro immer noch nicht einrichten können. Vielleicht kann sich Ihr Gesicht nicht anmelden, dann müssen Sie Apple oder Ihren Mobilfunkanbieter kontaktieren. Währenddessen können Sie immer den herkömmlichen Passcode verwenden, um auf Ihr iPhone zuzugreifen.

Sie sollten jedoch wissen, dass das iPhone erwartet, dass Sie den Passcode eingeben, wenn Sie eine Gesichtsmaske tragen, Sie einfach Ihr Gerät einschalten, das Gerät in den letzten 48 Stunden nicht entsperrt wurde, das iPhone einen Fernsperrbefehl erhalten hat. Sie haben fünfmal versucht, es mit Face ID usw. zu entsperren.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.