So beheben Sie das Problem

Veröffentlicht von Miracle .O am 10. Dezember 201910. Dezember 2019

Wenn Sie sich das Neue besorgt haben iPhone 11 aber schockiert, weil das neue iPhone keinen Anruf entgegennehmen kann, aber nach einem Update Anrufe tätigen kann, besteht die Möglichkeit, dass Ihr neues iPhone nach dem neuen Update einige Fehler aufweist.

Dies kann mit den richtigen Tricks gelöst werden. Im Folgenden werden wir Ihnen Schritt für Schritt den Prozess erläutern, wie Sie das Apple iPhone 11 reparieren können, das keine Anrufe empfangen, aber Anrufe tätigen kann.

iPhone 11 kann keine Anrufe empfangen

Warum kann mein iPhone 11 keine Anrufe empfangen, aber Anrufe tätigen?

Nun, Sie sollten wissen, dass das Problem eingehender Geräteanrufe hauptsächlich auf die Netzwerkkonnektivität zurückzuführen ist. Dies ist ein Problem, das leicht behoben werden kann. Andere Faktoren, die dazu beitragen können, sind jedoch kontobezogene Probleme wie ungültige Einstellungen, zufällige Systemfehler und Fehler nach dem Update.

In einigen Worst-Case-Szenarien kann es sein, dass die SIM-Karte im Inneren beschädigt ist oder einige Hardwarekomponenten. Im Folgenden finden Sie einige der Lösungen zur Behebung des Problems, dass das iPhone 11 keine Anrufe empfangen, aber Anrufe tätigen kann.

Methode 1: Starten Sie Ihr iPhone 11 neu

Einige dieser Probleme können durch ein Update verursacht werden. In einer solchen Situation ist es am besten, das Gerät neu zu starten, was auch als Soft-Reset bezeichnet werden kann. Unten ist, wie das geht.

Schritt 1: Halten Sie die Seitentaste und die Lauter-Taste einige Sekunden lang gedrückt.
Schritt 2: Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn die Schiebeleiste zum Ausschalten angezeigt wird.
Schritt 3: Wischen oder ziehen Sie nun die Leiste, um Ihr Gerät auszuschalten.
Schritt 4: Schließlich, nach etwa 30 Sekunden, halten Sie die Seitentaste gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Sie sollten Ihrem iPhone erlauben, neu zu starten und das Mobilfunknetz wieder aufzubauen. Danach sollten Sie versuchen, Ihr Gerät mit einem anderen Mobiltelefon anzurufen, um zu sehen, wie es funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, sollten Sie die zweite Methode verschieben.

Methode 2: Deaktivieren Sie Bluetooth, Nicht stören, Anrufweiterleitungsfunktionen AUS

Sie sollten wissen, dass Bluetooth, Anrufschutz und Anrufweiterleitung eingehende Anrufe auf Ihrem iPhone behindern können. Sie müssen diese drei Funktionen also in Schach halten.

Wenn aktiviert, kann Bluetooth eingehende Anrufbenachrichtigungen an ein Bluetooth-fähiges Zubehör weiterleiten, das derzeit mit Ihrem iPhone gekoppelt ist, z. B. Airpod oder Bluetooth-Ohrhörer.

Damit können Sie Ihr iPhone bei eingehenden Anrufen nicht klingeln hören. Hier ist, was zu tun ist, schalten Sie Ihr Bluetooth aus.

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone-Startbildschirm auf Einstellungen.
Schritt 2: Scrollen Sie dann auf Einstellungen.
Schritt 3: Schalten Sie nun den Bluetooth-Schalter um, um die Funktion auszuschalten.

Die zweite Funktion, die Ihr iPhone von eingehenden Anrufen abhalten kann, ist die Funktion „Nicht stören“ oder „Nicht stören“. Wenn diese Option aktiviert ist, gehen Anrufe von bestimmten Kontakten nicht mehr ein oder werden blockiert. Um dies zu stoppen, müssen Sie die Funktion „Nicht stören“ auf Ihrem iPhone 11 mit den folgenden Schritten deaktivieren.

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone-Startbildschirm auf die App Einstellungen.
Schritt 2: Wählen Sie dann Nicht stören aus.
Schritt 3: Schalten Sie nun den Schalter „Nicht stören“ um, um die Funktion auszuschalten.

Die letzte Funktion dieser Funktion ist die Anrufweiterleitung. Sie sollten erwägen, es auf Ihrem Gerät auszuschalten. Wenn diese Funktion auf Ihrem Gerät aktiviert ist, werden Ihre Anrufe an die von Ihnen angegebene Nummer weitergeleitet oder weitergeleitet. Daher empfängt nicht Ihr Telefon den Anruf, sondern das Gerät, das die Nummer verwendet. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie die Anrufweiterleitung auf Ihrem iPhone deaktivieren.

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone-Startbildschirm auf Einstellungen.
Schritt 2: Tippen Sie dann auf Telefon.
Schritt 3: Tippen Sie nun auf den Schalter Anrufweiterleitung, um die Funktion auszuschalten.

Nachdem Sie diese Funktionen deaktiviert haben, öffnen Sie Ihr Telefon und tätigen Sie einen Anruf mit einem anderen Gerät und prüfen Sie, ob Ihr iPhone bereit ist, Anrufe zu empfangen.

Methode 3: Schalten Sie den Flugzeugmodus ein und aus, um Ihr iPhone 11 zu reparieren, das keine Telefonanrufe empfangen kann

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone-Startbildschirm auf Einstellungen.
Schritt 2: Scrollen Sie dann nach unten und tippen Sie auf Flugzeugmodus.
Schritt 3: Schalten Sie den Flugzeugmodus-Schalter um, um ihn einzuschalten. Dadurch werden die drahtlosen Funkgeräte Ihres iPhones und die zugehörigen Funktionen wie Wi-Fi und Bluetooth deaktiviert
Schritt 4: Während dieser Modus aktiviert ist, starten Sie Ihr iPhone neu, um den Netzwerkcache zu löschen.
Schritt 5: Gehen Sie nach dem Neustart zum Menü Einstellungen-> Flugzeugmodus.
Schritt 6: Schalten Sie dann den Flugzeugmodus-Schalter um, um ihn auszuschalten.

Warten Sie, bis Ihr iPhone das Netzwerksignal wiederhergestellt hat, und versuchen Sie dann erneut, zu sehen, ob Ihr Telefon jetzt Anrufe empfangen kann.

Methode 4: Installieren Sie verfügbare Mobilfunkanbieter-Updates.

Diese Art von Update ist nicht Ihr Geräteupdate. Es ist ein separates Update Ihres Mobilfunkanbieters für das Netzwerksystem. Jedes Update enthält dedizierte Netzwerk-Patches, um einige dieser anrufbezogenen Probleme zu beheben. So aktualisieren Sie Ihren Mobilfunkanbieter auf Ihrem iPhone.

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone-Startbildschirm auf Einstellungen.
Schritt 2: Wählen Sie Allgemein
Schritt 3: Tippen Sie dann auf Info

Wenn ein Update verfügbar ist, sehen Sie hier eine Option zum Aktualisieren. Um die Version Ihres Mobilfunkanbieter-Updates auf Ihrem iPhone zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Über das Menü und scrollen Sie dann nach unten zum Abschnitt Mobilfunkanbieter.

Methode 5: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen auf Ihrem iPhone zurück

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone-Startbildschirm auf Einstellungen.
Schritt 2: Wählen Sie dann das Allgemeine aus.
Schritt 3: Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Zurücksetzen.
Schritt 4: Tippen Sie nun auf die Option Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
Schritt 5: Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
Schritt 6: Tippen Sie abschließend erneut auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen, um die Aktion zu bestätigen.

Dadurch wird Ihr iPhone automatisch zurückgesetzt und auf die Standardeinstellungen zurückgesetzt.

Methode 6: Löschen Sie Ihr iPhone und stellen Sie die Werkseinstellungen wieder her.

Dies ist der letzte Ausweg. Das Wiederherstellen Ihres iPhones auf die Werkseinstellungen wird in den meisten Fällen verwendet, um einige Systemfehler und andere Fehler zu beheben. An diesem Punkt müssen Sie Ihr iPhone wiederherstellen, um zu sehen, wie es funktioniert.

Der Vorgang ist ein wenig technisch und bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Sie eine vollständige Sicherung Ihrer Dateien und Daten in iCloud oder iTunes haben. Führen Sie nach der Sicherung die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone 11 wiederherzustellen.

Schritt 1: Tippen Sie auf Ihrem iPhone-Startbildschirm auf Einstellungen.
Schritt 2: Wählen Sie Allgemein.
Schritt 3: Scrollen Sie nach unten Einstellungen.
Schritt 4: Wählen Sie nun die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen. Hinweis: Dadurch wird alles auf Ihrem iPhone gelöscht, einschließlich aller gespeicherten Daten im internen Speicher.
Schritt 5: Geben Sie den Gerätepasscode ein, wenn Sie zum Fortfahren aufgefordert werden.
Schritt 6: Tippen Sie abschließend auf die Option, um zu bestätigen, dass Sie Ihr iPhone löschen möchten.

Nachdem das Zurücksetzen abgeschlossen ist, wird alles auf Ihrem Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Das bedeutet, dass Sie Ihr iPhone neu einrichten und nach Ihren Wünschen anpassen müssen.

Sie können auf Ihrem iPhone 11 keine Anrufe von einer bestimmten Nummer empfangen?

Sie müssen überprüfen, wer weiß, ob die Nummer möglicherweise auf Ihrem Gerät gesperrt wurde. Um auf Ihrem iPhone nach der blockierten Nummer zu suchen, gehen Sie zum Menü Einstellungen-> Telefon-> Blockierte Kontakte. Suchen Sie nun nach der Nummer in Ihrem blockierten Kontakt und wenn sie angezeigt wird, entfernen Sie sie aus der Blockierungsliste, um Anrufe von dem Kontakt zu erhalten.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *