So ändern Sie die Einstellungen für Wischgesten in Color OS 6.1

Farbe os 6.1 Wischgeste

Oppos Color OS-Skin über Android ist vielleicht nicht das beste, bietet aber eine Menge Funktionen. In Color OS 6.1 gibt es mehrere verschiedene Einstellungen für Wischgesten. Wenn Sie also ein Oppo- oder Realme-Gerät mit dem neuesten Color OS-Update verwenden, ist dieser Beitrag genau das Richtige für Sie. Sie können auch in der Color OS Game Space-App nachlesen, wie Sie in den Leistungsmodus wechseln können.

Ich benutze das Realme X2 Pro seit mehr als einer Woche und die Option, zwischen mehreren Einstellungen für Wischgesten zu wählen, ist großartig. Auf dem Gerät wird Color OS 6.1 ausgeführt. Sie können jedoch auch die Wischgesten in Color OS 6 über dieselben Schritte ändern. Obwohl es in Color OS 6 nicht so viele Optionen gibt, sehen wir uns ohne weiteres die Schritte zum Ändern der Gesten-Navigationseinstellungen in Color OS an.

Wischen Sie die Gesteneinstellungen in Color OS

Das Ändern der Einstellungen für die gestenbasierte Navigation in Color OS ist recht einfach. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um loszulegen.

Einstellungen für Color OS Swipe-Gesten

  1. Starten Sie die App Einstellungen auf Ihrem Android-Gerät, auf dem das neueste Color OS-Update ausgeführt wird.
  2. Tippen Sie auf Convenience Aid und wählen Sie dann Navigationstasten.
  3. Von hier aus können Sie entweder die Wischgesten von beiden Seiten oder die virtuellen Tasten auswählen.
  4. Tippen Sie auf Mehr, um andere Einstellungen für Wischgesten anzuzeigen.
  5. Jetzt können Sie eine Liste mit vier verschiedenen Gesteneinstellungen anzeigen.
    • Zurück auf beiden Seiten.
    • Einfache Gesten.
    • Zurück rechts.
    • Zurück auf der linken Seite.
  6. Wählen Sie die Gesten aus, die sich für Sie natürlich anfühlen. Um Ihnen zu helfen, gibt es auch eine visuelle Anleitung, die Ihnen zeigt, wo und wie Sie die ausgewählten Gesten verwenden.

Check out: Laden Sie ColorOS 7 Wallpapers (Full HD +) herunter.

Unabhängig davon, welche Geste Sie auswählen, können Sie sie sofort verwenden, da es keinen Grund gibt, das Telefon neu zu starten. Darüber hinaus können Sie die Gestenführungsleiste sogar ausblenden. Aktivieren Sie dazu einfach die Option Gestenführungsleiste ausblenden in den Einstellungen für Wischgesten. Sie können die Einstellung jedoch deaktivieren, falls Sie mehr Zeit benötigen, um sich an die Wischgesten zu gewöhnen.

Wenn Sie die gestenbasierte Navigationsoption nicht mögen, können Sie auch die standardmäßigen virtuellen Schlüssel aktivieren. Auch hier können Sie aus einer Reihe von Layoutoptionen auswählen. Dies beinhaltet das virtuelle Tastenlayout für Android 9 Pie. Um die virtuellen Schlüssel zu aktivieren, gehen Sie zu Einstellungen> Komforthilfe> Navigationsschlüssel und tippen Sie auf Virtuelle Schlüssel. Wählen Sie dann Ihr angebotenes Layout.

Falls Sie häufig feststellen, dass Sie Apps versehentlich beenden, können Sie auch die Option Mistouch Prevention for Swipe-Up-Gesten aktivieren. Dies verhindert, dass Sie Vollbild-Apps versehentlich beenden, indem Sie zuerst die Führungsleiste aufrufen, anstatt die App zu beenden.

Lesen Sie weiter: 3 einfache Tipps und Tricks, die jeder Android-Benutzer kennen sollte

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *