So aktivieren Sie die Anrufaufzeichnung auf dem Samsung Galaxy S5

Das Aufzeichnen von Anrufen auf einem Smartphone ist eine Funktion, die möglicherweise nicht von allen Personen verwendet werden möchte, aber es gibt immer noch viele, die es für ein Muss für ihr Gerät halten. Einige OEMs liefern ihre Geräte mit aktivierter Anrufaufzeichnung aus. Aufgrund länderspezifischer Einschränkungen ist die Funktion jedoch häufig standardmäßig ausgeblendet, um den gesetzlichen Bestimmungen zu entsprechen.

Wir haben das Wort “versteckt” verwendet, da die Funktion in den meisten Android-Geräten vorhanden ist, dem Endbenutzer jedoch nicht zur Verfügung steht. Wenn Sie jedoch Root-Zugriff auf die Systemdateien auf einem Gerät haben und Kenntnisse über die Codierung und den Speicherort der richtigen XML-Datei haben, können Sie die Anrufaufzeichnung einfach aktivieren, indem Sie die vorhandenen Codes ändern oder einen neuen hinzufügen.

Glücklicherweise hat Android eine brillante Community, die sich immer wieder um diejenigen bemüht, die nicht effizient genug sind, um sich mit solchen Dingen zu beschäftigen. Und wenn Sie das Samsung Galaxy S5, XDA-Mitglied haben _alexndr hat das gleiche für dich getan. Es ist ihm gelungen, nicht nur die XML-Datei zu identifizieren, die für die Aktivierung der Anrufaufzeichnung auf dem Galaxy S5 verantwortlich ist, sondern auch die Codezeile zu entdecken, die die Magie ausübt.

Nun, es gibt einige andere Methoden, um die Anrufaufzeichnungsfunktion auf Ihrem Galaxy S5 zu erhalten. Sie können ein benutzerdefiniertes ROM ausprobieren, das diese Funktion bietet, oder ein Xposed-Modul ausprobieren. Wenn Sie jedoch kein ROM flashen oder Xposed verwenden möchten, können Sie die Anrufaufzeichnung trotzdem genießen, indem Sie eine XML-Datei mit einer Root-Browser-App ändern. Falls Sie sich bei diesen Änderungen nicht sicher sind, hat der Entwickler eine flashbare Zip-Datei bereitgestellt, die Skripts enthält, die die erforderlichen Änderungen an der Systempartition vornehmen, um die Anrufaufzeichnung zu ermöglichen. Sie können die Mod-Datei in Zip mit Mobile Odin oder CWM / TWRP-Wiederherstellung flashen.

Die Kompatibilität der Methode oder des Anrufaufzeichnungsmods funktioniert mit fast allen Snapdragon-Varianten des Samsung Galaxy S5, insbesondere mit den US-Modellen der Marke Carrier. Der Mod wurde noch nicht getestet und bestätigt, dass er mit der Exynos-Variante funktioniert. Wenn Sie ein Samsung Galaxy S5 besitzen und die Anrufaufzeichnungsfunktion verwenden möchten, können Sie diese problemlos nutzen. Bitte beachten Sie, dass Ihr Galaxy S5 über ein Standard-ROM mit Root-Zugriff verfügen muss. Wenn Sie Ihr Galaxy S5 gerootet haben, rooten Sie es jetzt mit einem Klick.

Aktivieren Sie die Anrufaufzeichnung auf dem Samsung Galaxy S5

1. Verwenden eines Root-Dateibrowsers

  1. Installieren Sie einen Root-Dateimanager auf Ihrem Galaxy S5. Wir empfehlen Root Browser: [googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.jrummy.root.browserfree”]
  2. Öffnen Sie den Root-Browser und gewähren Sie Root-Zugriff, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  3. Navigieren Sie zum Ordner / system / csc / und suchen Sie nach der Datei feature.xml. Wenn Sie diese XML-Datei dort nicht finden, suchen Sie stattdessen nach Others.xml.
  4. Tippen und halten Sie nun die XML-Datei und wählen Sie die Option Öffnen mit….
  5. Wählen Sie RB Text Editor.
  6. Fügen Sie beim Öffnen der Datei die folgende Codezeile (genau so wie sie ist) irgendwo zwischen dem öffnenden und dem schließenden -Tag hinzu. RecordingAllowed
  7. Nachdem Sie die Zeile hinzugefügt haben, tippen Sie oben auf das Speichersymbol.galaxy-s5-cal-lrecording
  8. Beenden Sie nun den Root-Browser und starten Sie Ihr Telefon neu. Wenn das Telefon hochfährt, führen Sie einen Testanruf durch, um zu überprüfen, ob die Schaltfläche Aufzeichnen auf dem Bildschirm angezeigt wird.Anrufaufzeichnungsgalaxie-s5
  9. Die aufgenommenen Audiodateien werden standardmäßig im Ordner Sounds im internen Speicher Ihres Galaxy S5 gespeichert.

2. Verwenden von Mobile Odin oder CWM / TWRP Recovery

  1. Laden Sie die Mod-Datei in flashable Zip herunter und kopieren Sie die Datei auf Ihr Telefon: CR_enable_alexndr.zip
  2. Installieren Sie Mobile Odin Pro auf Ihrem Galaxy S5: [googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=eu.chainfire.mobileodin.pro”]
  3. Öffnen Sie Mobile Odin und installieren Sie die Zip.

3. Verwenden von CWM / TWRP Recovery

  1. Laden Sie die Mod-Datei herunter und kopieren Sie sie auf Ihr Gerät: CR_enable_alexndr.zip
  2. Starten Sie das Telefon mit CWM / TWRP-Wiederherstellung.
  3. Wählen Sie die Option Installieren, navigieren Sie zu CR_enable_alexndr.zip und wählen Sie sie aus.
  4. Bestätigen Sie die Installation, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  5. Löschen Sie den Dalvik-Cache.
  6. Starten Sie Ihr Galaxy S4 schließlich mit der Option “Neustart” bei der Wiederherstellung neu.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *