So aktivieren Sie Airdrop auf Macbook Pro & Air

Airdrop ermöglicht es Benutzern, Fotos, Dokumente, Videos und mehr drahtlos über Wi-Fi und Bluetooth zu teilen. Stellen Sie vor dem Aktivieren von Airdrop auf Ihrem Macbook Air sicher, dass auf Ihrem Macbook Pro und den Geräten, mit denen Sie Inhalte teilen möchten, Mac OS ausgeführt wird.

Was ist Airdrop?

Airdrop ist Apples neues drahtloses Dateifreigabesystem. Es ermöglicht Ihnen, Dateien drahtlos mit anderen Geräten zu teilen, die das gleiche Betriebssystem haben und sich in Ihrer Nähe befinden. Sie können darauf zugreifen, indem Sie in das Kontrollzentrum gehen und auf die Airdrop-Schaltfläche tippen.

Sie können dann jedes andere Gerät in Reichweite sehen und auswählen, welche Dateien oder Fotos Sie mit diesem Gerät teilen möchten. Sobald Sie auf Ihrem Computer auf Senden tippen, wird es sofort auf dem Telefon des Empfängers sowie in dessen Airdrop-Fenster angezeigt.

Wenn jemand etwas an Ihren Computer zurücksendet, wird dies als eingehende Übertragungsbenachrichtigung angezeigt. Um dies zu verwenden, klicken Sie einfach auf das Symbol und es öffnet sich ein Ordner für Sie.

Es spielt keine Rolle, ob Sie zu Hause, auf der Arbeit oder in einer anderen Stadt sind – Sie können immer auf Ihren iCloud-Speicher zugreifen, wenn Sie airdrop verwenden!

So aktivieren Sie Airdrop auf dem Macbook Pro / Air / iMac

Wenn Sie AirDrop aktivieren möchten, ist dies sehr einfach. Sie benötigen lediglich ein iPhone 5 oder höher und einen Mac mit OS X 10.10 Yosemite oder höher. Gehen Sie zu Ihren Systemeinstellungen und wählen Sie dann den Bereich „Freigabe“ und stellen Sie sicher, dass „Erlauben Sie mir, entdeckt zu werden von“ als „Jeder“ ausgewählt wurde.

Gehen Sie dann zurück in Ihre Einstellungs-App und suchen Sie die AirDrop-Option in der Liste der Einstellungen. Oben auf dem Bildschirm wird außerdem eine Eingabeaufforderung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie AirDrop einschalten möchten. Tippen Sie einfach auf Einschalten. Das ist alles dazu!

Sobald Sie AirDrop für sich selbst aktiviert haben, sollten alle Geräte in der Nähe mit iOS 7 oder höher in der Liste „Geräte in der Nähe“ angezeigt werden. Sie können dieses Menü auch verwenden, um zwischen «Nur Kontakte», wodurch nur Kontakte aus Ihrem Adressbuch Inhalte über AirDrop senden können, und «Jeder», wodurch jeder mit einem iOS-Gerät in der Nähe Dateien mit Ihnen teilen kann, umzuschalten.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *