Sichern und Wiederherstellen von Daten und Einstellungen mit Samsung Kies

Haben Sie jemals die auf Ihrem Smartphone gespeicherten Daten verloren? Wie fühlt es sich an? Es ist sicherlich eine sehr bittere Erfahrung, sich mit einem mobilen Gerät in einer Leere zu befinden, bei dem alle Daten gelöscht wurden. Ich habe diese Sache vor Jahren durchgemacht, als ich mein Nokia N97 verloren habe. Vor allem fühlte ich mich schlecht über meine Kontakte. Die meisten von uns suchen nach einer Heilung, wenn der Schaden behoben ist. Das Beste ist jedoch, unsere Daten zu sichern, indem sie auf einem externen Speicher als dem Telefon selbst gesichert werden. “Vorbeugung ist besser als Heilung” ist ein klassisches Sprichwort.

Der Besitzer eines Google Android-Handys zu sein, hat viele Vorteile. Mit der Synchronisierungsfunktion auf Ihrem Android-Telefon müssen Sie sich keine Sorgen um Ihre Kontakte machen, da diese regelmäßig mit Ihrem Google-Konto synchronisiert werden und jederzeit wiederhergestellt werden können. Neben Kontakten gibt es noch andere Daten wie Apps, Spiele, Kalender, Lesezeichen, Einstellungen usw., die gegen Missgeschicke und versehentliche oder erzwungene Daten zum Löschen auf unseren Android-Geräten gesichert werden müssen. Es gibt eine Reihe guter Backup-Apps im Google Play Store, die diese Aufgabe sehr einfach machen können. Lesen Sie auch die folgenden Artikel.

Wenn Sie ein Samsung-Gerätebenutzer sind, gibt es eine weitere nette Alternative für Sie, mit der Sie Ihre Kontakte, Anruflisten, Lesezeichen, Einstellungen, Kalender, Notizen, Bilder, Musik, Videos usw. problemlos sichern können. Samsung Kies ist definitiv die effizienteste und bequemste Tool zum Sichern aller Daten Ihres Telefons oder Tablets auf Ihrem Windows- oder Mac-Computer. Und außerdem ist es sehr einfach. Sie können jederzeit die zu sichernden Elemente auswählen und alle oder die gewünschten Elemente wiederherstellen. Die einzige Voraussetzung, um Kies verwenden zu können, ist, dass Ihr Telefon oder Tablet auf Lager ist oder eine verwurzelte Samsung-Firmware enthält.

Hier ist eine Liste der Elemente, die Samsung Kies sichert:

  • Kontakte
  • Zeitplan
  • Machen
  • S Memodaten
  • Mitteilungen
  • Mini-Tagebuch
  • Anrufliste
  • Musik
  • Fotos
  • Videos
  • Sonstiges Inhaltsdateien
  • Einstellungen und Klingeltöne
  • Netzwerkeinstellungen und Lesezeichen
  • E-Mail-Kontoinformationen

So sichern und wiederherstellen Sie Daten mit Kies:

Wenn Sie Kies auf Ihrem Computer installiert haben, sichern Sie Ihre Daten, damit Sie eines Tages möglicherweise nicht bereuen müssen. Wenn Sie es nicht verwenden, können Sie dieses Mehrzweckwerkzeug verwenden. Obwohl die Verwendung von Kies sehr einfach ist und kein Tutorial erforderlich ist, lege ich ein paar Schritte für diejenigen fest, die neu in diesem Bereich sind.

  1. Laden Sie das Neueste herunter Samsung Kies.
  2. Wenn Sie Samsung USB-Treiber auf Ihrem Computer installiert haben, deinstallieren Sie ihn, da Kies bereits über alle erforderlichen Treiber verfügt.
  3. Wenn der Download abgeschlossen ist, führen Sie die Setup-Datei aus und installieren Sie sie.
  4. Starten Sie das Samsung Kies und verbinden Sie Ihr Telefon oder Tablet mit einem USB-Kabel mit dem Computer.
  5. Wenn Gerätetreiber installiert sind und Kies Ihr Gerät erkennt, werden einige grundlegende Informationen zu Ihrem Gerät angezeigt, z. B. der interne und externe Speicherstatus, die Firmware-Version usw.Samsung-Kies-Geräte-Info
  6. Neben dem Grundinformation Registerkarte werden Sie sehen Synchronisieren und Import Export Registerkarten. Klicken Sie auf die letzte Registerkarte mit der Aufschrift “Backup wiederherstellen”.
  7. Jetzt sehen Sie alle Optionen zum Sichern Ihrer Samsung-Gerätedaten. Hier können Sie alle oder die bevorzugten Elemente auswählen.Samsung Kies Gerät Backup 1
  8. Wenn Sie nur ausgewählte Apps sichern möchten, scrollen Sie nach unten zu Anwendungen und klicken Sie auf “Individuell auswählen” Möglichkeit.
  9. Wenn Sie mit der Auswahl der zu sichernden Elemente fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche “Sichern”. Dadurch wird die Sicherung gestartet.Samsung Kies Geräte-Backup abgeschlossen
  10. Wenn die Sicherung abgeschlossen ist, klicken Sie auf “Komplett” Taste. Ihre Auswahl wurde jetzt gesichert.
  11. Jetzt sind Ihre Daten vor dem Löschen oder Verlust von Geräten geschützt. Genießen Sie das Gefühl der Sicherheit!
  12. Wenn Sie alle oder ausgewählte Daten wiederherstellen müssen, klicken Sie einfach auf “Backup wiederherstellen” Wählen Sie auf der Registerkarte die Elemente aus und klicken Sie auf “Wiederherstellen” direkt unter “Sichern ” Taste.Samsung Kies Gerätedaten wiederherstellen

Dies war also eine kurze Anleitung für Anfänger zum Sichern und Wiederherstellen Ihrer Samsung-Gerätedaten mit Kies. Wie immer hoffe ich nur, dass es den Neulingen hilft, mit ihrem Telefon oder Tablet auf Nummer sicher zu gehen. Vergessen Sie für weitere Tipps und Tricks nicht, unsere anderen aufschlussreichen Tipps und Trick-Tutorials im Auge zu behalten.

Nicht verpassen!

Suchen, verfolgen, sperren und löschen Sie Daten auf Ihrem Galaxy-Gerät aus der Ferne

Dinge, die vor und nach der Installation eines ROM zu tun sind

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *