Root Samsung Galaxy S3 (GT-I9300) auf Android 4.1.1 Jelly Bean Firmware

Root Samsung Galaxy S3 Auf Android 4.1.1 Jelly Bean Firmware - Galaxy S3 Download-Modus - Droid Views

Es ist erst ungefähr 6 Stunden her, seit ich mein Galaxy S3 mit der offiziellen Android 4.1 Jelly Bean-Firmware geflasht habe und muss sagen, dass es in allen Aspekten größer ist als ICS. So viele neue Funktionen mit dem neuen verbesserten TouchWiz an der Spitze sind einfach cool. Nachdem ich einige Stunden mit der neuen Firmware gespielt hatte, entschied ich mich, mein Samsung Galaxy S3 auf Lager JB zu rooten. Nachdem ich es erfolgreich gerootet habe, habe ich jetzt Zeit und Kapazität, dieses Tutorial für diejenigen zu schreiben, die kürzlich ihr SGS3 auf JB aktualisiert haben und den Wunsch haben, Root-Zugriff darauf zu erhalten.

Lesen Sie auch:

Root Samsung Galaxy S3 auf Android 4.1.2 Jelly Bean Firmware

Rooten von Samsung Galaxy S3 auf ICS-Firmware

Wenn Sie also einer meiner Art sind (ein Galaxy S3 mit Android 4.1 haben und es rooten möchten), finden Sie hier ein einfaches Tutorial, das Ihnen beim Rooten Ihres Telefons hilft. Bevor wir fortfahren, lassen Sie uns ein wenig Formalität haben. Wenn Sie Ihr Android-Telefon rooten, erlischt die Garantie, die Sie beim Kauf von Samsung erhalten haben, und es kann ein Risiko für Ihr Gerät darstellen, wenn Sie nicht vorsichtig genug sind.

Aufgaben vor dem Rooten von Galaxy S3:

In diesem Tutorial werde ich Ihnen erklären, wie Sie Ihr SGS3 mit dem Jelly Bean ROM unter Verwendung von Chainfires CF-Root über Odin rooten können. Es ist eine sehr einfache Methode und dauert nur wenige Minuten. Sie müssen jedoch einige Vorbereitungen treffen, gefolgt von einigen Klicks.

  • Schalten Sie Ihr Gerät in den Lademodus, um mindestens 50% des Akkuladestandes zu erreichen.
  • Sichern Sie die Nachrichten, das Anrufprotokoll, die Kontakte, Apps oder alle wichtigen Daten, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind. Sichern Sie Ihre Kontakte, Anrufprotokolle, Nachrichten, APNs, Lesezeichen, Kalender, Apps und Spiele mit diesen schönen kostenlosen Apps.
  • Öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem SGS3 und aktivieren Sie das USB-Debugging: Einstellungen> Entwickleroptionen>
  • Laden Sie Odin3-v3.04 herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei auf dem Desktop Ihres Computers.
  • Herunterladen CF-Root-SGS3-v6.4.zip Datei und extrahieren Sie es auch auf dem Desktop, um eine .tar-Datei zu finden.
  • Laden Sie die Samsung USB-Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer. Vergessen Sie nicht, Ihren PC nach der Installation der USB-Treiber neu zu starten.

Schritte zum Rooten von SGS3 auf der JB-Firmware:

  1. Schalte dein Telefon aus.
  2. Starten Sie das Gerät im Download-Modus: Drücken Sie gleichzeitig die Lautstärketaste + die Home-Taste (Mitte) und drücken Sie dann die Ein- / Aus-Taste für 5-7 Sekunden. Der Bildschirm für den Download-Modus sieht ungefähr so ​​aus:
  3. Sie werden aufgefordert, die Lauter- oder Leiser-Taste zu drücken. Drücken Sie die Aufwärts-Taste.
  4. Nun geh zum Odin-v3.04 Ordner und führen Sie die Odin.exe Datei durch einen Doppelklick.
  5. Wenn Sie das Odin-Fenster sehen können, schließen Sie Ihren S3 über ein USB-Kabel an den Computer an.
  6. Der ID: COM-Anschluss am Odin sollte grün werden, um anzuzeigen, dass das Gerät erkannt wurde.
  7. Spielen Sie nicht mit einem der Kontrollkästchen auf dem Odin und klicken Sie direkt auf die PDA-Schaltfläche. Navigieren Sie zur Datei “CF-Root-SGS3-v6.4.tar” und wählen Sie sie aus.
  8. Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Start“ und lassen Sie den Odin den unsicheren Kernel, CWM Recovery und die Super User-App auf Ihrem Gerät flashen.
  9. Nach Abschluss der Installation wird der ID: COM-Anschluss grün und zeigt eine Pass-Meldung an.
  10. Der Pass! Eine grüne Meldung zeigt an, dass Ihr Gerät erfolgreich gerootet wurde.
  11. Ihr Galaxy S3 sollte jetzt automatisch neu starten.
  12. Sie können das USB-Kabel jetzt entfernen.
  13. Wenn Sie die ClockworkMod-Wiederherstellung später aufrufen müssen, halten Sie einfach die Lautstärketaste + Home und dann die Ein- / Aus-Taste gedrückt.

Prost! Genießen Sie Ihr verwurzeltes Galaxy S3 mit Android 4.1.1 Jelly Bean Firmware. Wenn Sie Fragen zu diesem Thema haben, lassen Sie es mich bitte wissen, indem Sie einen Kommentar hinterlassen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *