Root Samsung Galaxy S2 GT-I9100 auf Android 4.1.2 Jelly Bean XWLS8 Offizielle Firmware

Samsung Galaxy S2 erhielt das lang erwartete Android 4.1.2 offizielle Jelly Bean Firmware gestern. Das neue Update wurde für Spanien und China eingeführt. Wenn Sie die Firmware OTA oder manuell über Odin heruntergeladen und installiert haben und nun nach einer funktionierenden Root-Methode suchen, sind Sie jetzt genau richtig.

Im folgenden Rooting-Tutorial werden wir einen unsicheren Kernel installieren, der die Super User-App in Ihr Telefon einfügt und den ClockworkMod-Wiederherstellungsmodus installiert. Nachdem Sie Ihr Galaxy S2 auf Android 4.1.2 gerootet haben, haben Sie die CWM Touch Recovery Version. 6.0.2.7. Siyah hat alle erforderlichen Tools in zwei Formaten gepackt – das eine mit der Erweiterung .tar.md5 soll über Odin geflasht werden und das andere mit der Erweiterung .zip kann installiert werden, indem das Telefon in den Wiederherstellungsmodus gebootet wird.

Haftungsausschluss:

Das hier beschriebene Verfahren wird als riskant angesehen und ist nur für ältere Benutzer gedacht, die verstehen, worum es geht. Weder der Entwickler noch wir bei Droidviews ist für alle Schäden an Ihrem Galaxy S2 verantwortlich. Die Methode wurde gut getestet und als funktionsfähig befunden. Wenn Sie jedoch das Tutorial nicht genau befolgen, können Sie Ihr Telefon möglicherweise unbrauchbar machen und auch die Garantie ungültig machen.

Sie können Ihr Galaxy S2 mit rooten [highlight_red]eine der Methoden (vorzugsweise die erste)[/highlight_red]. Wir werden beide einzeln sehen.

1. Rooting Galaxy S2 auf Android 4.1.2 über Odin:

  1. Siyah Kernel herunterladen (nicht extrahieren)
  2. Laden Sie Odin Flasher herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei auf Ihrem Desktop: Odin3_v1.85.zip
  3. Stellen Sie sicher, dass entweder Kies oder Samsung USB-Treiber ist auf Ihrem Computer installiert. Denken Sie daran, dass Kies während des gesamten Vorgangs nicht ausgeführt werden sollte.
  4. Sichern Sie Ihre Kontakte, Anrufprotokolle, Nachrichten, APNs, Lesezeichen, Kalender, Apps und Spiele mit diesen schönen kostenlosen Apps.
  5. Laden Sie Ihr Galaxy S2 auf mindestens 60% des Akkuladestandes auf.
  6. Aktivieren Sie den USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon: Einstellungen> Entwickleroptionen> USB-Debugging
  7. Starten Sie Ihr Telefon im Download-Modus: Schalten Sie das Telefon aus, halten Sie die Taste gedrückt Lautstärkeregler + Home-Tasten (Mitte) zusammen und drücken und halten Sie dann die Kraftschlüssel für einige Sekunden. Drücken Sie die Lautstärke erhöhen Taste, wenn das Telefon Sie dazu auffordert, in den Download-Modus zu wechseln. Samsung Galaxy Download-Modus
  8. Gehen Sie nun zum Odin-Ordner und führen Sie das Odin-Programm aus, indem Sie auf doppelklicken Odin3_v1.85.exe Datei.
  9. Schließen Sie Ihr Galaxy S2 mit einem kompatiblen USB-Kabel an den Computer an. Wenn Odin Ihr Gerät erkennt, wird die ID: COM-Schnittstelle gelb. Root Samsung Galaxy S2 GT-I9100 Android 4.1.2
  10. Odin3 verfügt über zwei Optionen, nämlich Auto Reboot und F. Reset Time, die vorab überprüft wurden. Berühren Sie keine andere Option.
  11. Wechseln Sie zur PDA-Schaltfläche, klicken Sie darauf und wählen Sie die aus Black-s2-v6.0b4.tar Datei.
  12. Stellen Sie sicher, dass alles so aussieht wie im obigen Bild, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Start auf Odin und lassen Sie den Kernel blinken.
  13. Nach Abschluss der Installation wird Ihr Telefon automatisch neu gestartet.

Wenn das Telefon hochfährt, sollte es mit der darauf installierten ClockworkMod Recovery gerootet sein. Suchen Sie auf Ihrem Telefon nach der SuperUser-App, um das Stammverzeichnis zu überprüfen. Alternativ können Sie die Root Checker-App vom Markt herunterladen und ausführen, um sicherzustellen, dass das Telefon ordnungsgemäß gerootet ist.

Wurzel-Galaxie-s2-Android-4.1.2-Jelly-Bean-XWLS8

2. Root Galaxy S2 unter Android 4.1.2 über Stock Recovery (nur Root):

Wenn Sie nur Ihr Telefon rooten möchten und die ClockworkMod-Wiederherstellung nicht zum Flashen von benutzerdefinierten ROMs oder Mods benötigen, verwenden Sie die unten angegebene Methode. Der größte Vorteil dieser Methode ist, dass sie das GELBE DREIECK nicht zurückgibt. Darüber hinaus wird die Anzahl der Blitzlichter nicht erhöht und die Garantie Ihres Telefons erlischt nicht.

  1. Laden Sie die SuperSU-Datei herunter (nicht extrahieren) und kopieren Sie die Datei auf die externe SD-Karte Ihres Telefons: CWM-SuperSU-v0.97.zip
  2. Laden Sie Ihr Galaxy S2 auf mindestens 60% des Akkuladestandes auf.
  3. Aktivieren Sie den USB-Debugging-Modus auf Ihrem Telefon: Einstellungen> Entwickleroptionen> USB-Debugging
  4. Starten Sie Ihr Telefon im Android Stock Recovery-Modus: Schalten Sie das Telefon aus, halten Sie die Taste gedrückt Lauter + Home (Mitte) Tasten zusammen und drücken und halten Sie dann die Kraftschlüssel für einige Sekunden. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, bis das Samsung-Logo zweimal flackert, gefolgt von einem schwarzen Bildschirm mit blauem Text. Verwenden Sie die Lautstärketasten, um Optionen hervorzuheben / zu scrollen, und die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  5. Gehe zu “Zip von SD-Karte installieren> Zip von SD-Karte auswählen” und wählen Sie die CWM-SuperSU-v0.97.zip Datei.
  6. Bestätigen Sie die Auswahl mit “Ja” auf dem nächsten Bildschirm.
  7. Wenn die Installation abgeschlossen ist, gehen Sie zurück und wählen Sie ‘System jetzt neustarten” Möglichkeit.

Wurzelgalaxie-s2-Android-4.1.2-XWLS8

Beim Booten sollte Ihr Telefon gerootet sein. Laden Sie die Root Checker-App herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie aus, um den Root zu überprüfen. Wenn Sie Ihr Galaxy S2 später im CWM-Wiederherstellungsmodus starten müssen, schalten Sie das Telefon aus, halten Sie die Lautstärketasten + Home gleichzeitig gedrückt und halten Sie die Ein- / Aus-Taste einige Sekunden lang gedrückt.

Wenn Sie dieses Tutorial hilfreich finden, teilen Sie es Ihren Freunden mit. Vergessen Sie nicht, Ihr Feedback und Ihre Erfahrungen über Kommentare zu hinterlassen.

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.jrummyapps.rootchecker”]

Root mit PhilZ Kernel:

Wenn Sie Ihr Galaxy S2 mit dem PhilZ-Kernel rooten möchten, können Sie es von unten herunterladen. Beachten Sie, dass Sie die unten angegebenen Dateien nicht flashen müssen, wenn Sie Ihr Telefon bereits gerootet haben. Dies ist nur eine Alternative zum Siyah-Kernel.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *