Root HTC Droid DNA und installiere CWM / TWRP Recovery

Root HTC Droid DNA und installieren CWM / TWRP Recovery - Red HTC Droid DNA - Droid Views

Hast du hat deinen Droid DNA Bootloader freigeschaltet? Noch nicht? Befolgen Sie unsere Anleitung, um Ihr Telefon zu entsperren. Fahren Sie dann mit dem Rooten von HTC Droid DNA fort und installieren Sie CWM und TWRP Recovery auf einfache Weise.

Für diejenigen, die es bereits geschafft haben, ihren HTC Droid DNA-Bootloader freizuschalten, lesen Sie weiter, wie Sie CWM / TWRP auf ihrem Gerät rooten und installieren. Die vor uns liegende Methode basiert auf XDAs Recognized Developer dsb9938, dem es gelungen ist, die neue Droid-DNA mit einem selbst erstellten SU-Binary-Flash-Zip zu rooten. Zum Rooten müssen Sie jedoch eine benutzerdefinierte Wiederherstellung wie ClockworkMod (CWM) oder TeamWin Recovery Project installieren (TWRP) zuerst.

Voraussetzungen

  • USB-Datenkabel kompatibel mit Droid DNA.
  • Mindestens 60% der Batterie, um Risiken zu vermeiden.
  • Aktivieren USB-Debugging.
  • Geeignete HTC USB-Treiber.

Warum benutzerdefinierte Flash-Wiederherstellung? Was ist CWM oder TWRP?

Eine Wiederherstellung ist ein sehr wesentlicher Bestandteil eines Linux-Betriebssystems. Auch bei Android spielt eine Wiederherstellung eine entscheidende Rolle. Benutzerdefinierte Wiederherstellungen können als geänderte Wiederherstellungen betrachtet werden, die auf dem Wiederherstellungsquellcode des Herstellers mit vielen anderen zusätzlichen Funktionen basieren. Solche zwei berühmten benutzerdefinierten Wiederherstellungen sind CWM (ClockworkMod von Koush) und TWRP (TeamWin Recovery Project von TeamWin). Wir müssen eine benutzerdefinierte Wiederherstellung flashen, um ROMs, Kernel und andere Add-Ons in einem flashbaren Zip-Format zu installieren.

Was ist Rooting? Was sind ihre Vorteile?

Rooting ist ein Prozess, mit dem jeder Android-Smartphone- / Tablet-Benutzer Root-Berechtigungen für das Android-Subsystem erhalten kann. Das Rooten hilft nicht nur beim Entfernen von Netzbetreiberbeschränkungen, sondern dient auch dem Ändern, Entfernen oder Installieren eines Betriebssystems. Es werden viele Apps angezeigt, für deren Betrieb Root-Berechtigungen erforderlich sind. Nicht nur Apps, wenn Sie mit dem Android-Betriebssystem herumspielen möchten, sondern auch Root-Zugriff ist alles, was Sie brauchen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass durch das Rooten eines Geräts alle Einschränkungen aufgehoben werden und Sie zum Master Ihres eigenen Geräts werden.

Installieren Sie CWM / TWRP auf dem HTC Droid DNA

  1. Hier implizieren wir die Fastboot-Methode, um die benutzerdefinierte Wiederherstellung auf Ihrer DNA zu flashen.
  2. Laden Sie die erforderlichen Dateien herunter.
  3. Fahren Sie Ihr Gerät herunter und starten Sie den Bootloader-Modus neu, indem Sie die Lautstärketaste + die Ein- / Aus-Taste ganz drücken, bis der Bootloader-Modus angezeigt wird.
  4. Schließen Sie Ihr Gerät über ein USB-Datenkabel an den PC an.
  5. Extrahieren Sie die heruntergeladene Datei zip auf den Desktop. Jetzt haben wir einen Ordner mit dem Namen “Fastboot” auf dem Desktop selbst, der alle erforderlichen Dateien bindet.
  6. Gehen Sie zum Ordner “Fastboot”. Drücken Sie die Umschalttaste + klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle im Ordner und wählen Sie “Eingabeaufforderung hier öffnen”.
  7. Dies öffnet eine neue Eingabeaufforderung.
  8. Bis jetzt sollte alles gleich sein, aber während ich die Wiederherstellungen blitzte, habe ich die Schritte in verschiedene Zweige aufgeteilt.
  9. Wenn Sie eine der oben genannten Optionen ausgewählt und erfolgreich geflasht haben, geben Sie Folgendes ein: fastboot reboot-bootloader
  10. Dadurch wird Ihre DNA im Startmodus-Auswahlbildschirm neu gestartet, den Sie dann markieren können Wiederherstellung und wählen Sie es mit dem Netzschalter aus, um Ihre erste benutzerdefinierte Wiederherstellung zu starten.

Wurzel HTC Droid DNA

[Note: This process is only tested with CWM. You can perform the flashing actions with TWRP too, it won’t be a problem at all]

  1. Da Sie Ihren Bootloader bereits entsperrt haben und auch eine benutzerdefinierte Wiederherstellung, um benutzerdefinierte Aktionen auszuführen. Sie können Ihre Droid-DNA jetzt einfach innerhalb einer Minute verwurzeln.
  2. Laden Sie diese flashbare ZIP-Datei mit SU-Binärdateien und Busybox für Droid DNA herunter.
  3. Schließen Sie Ihr Gerät im Massenspeichermodus über ein USB-Datenkabel an den PC an.
  4. Kopieren Sie die heruntergeladene SU.Busybox.Installer.zip in Ihren Speicher.
  5. Schalten Sie Ihr Gerät aus und drücken Sie die Lautstärketaste + die Ein- / Aus-Taste, bis der Modusauswahlbildschirm angezeigt wird.
  6. Markieren Wiederherstellung und wählen Sie es mit dem Netzschalter aus, um Ihre benutzerdefinierte Wiederherstellung zu starten.
  7. Gehen Sie zu “Zip von SD-Karte installieren”> “Zip von SD-Karte auswählen”> wählen Sie SU.Busybox.Installer.zip an der Stelle aus, an der Sie es platziert haben.
  8. Wählen Sie nach Abschluss des Flash-Vorgangs “System jetzt neu starten”.

Herzliche Glückwünsche! Sie haben einfach eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installiert und Ihr neues HTC Droid DNA mit ein paar einfachen Schritten gerootet.

Siehe auch: Ultimate TWRP Guide – Erläuterung der TWRP-Wiederherstellungsfunktionen

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *