Root Galaxy Ace S5830 und installieren Sie CWM Recovery 5.0

Wir haben bereits ein Tutorial zum Rooten des Samsung Galaxy Ace veröffentlicht, das jedoch eine andere Methode beschreibt und SuperOneClick und die Wiederherstellung von Aktien verwendet. Vor kurzem haben wir eine andere Methode entdeckt, die viel einfacher ist und die Verwendung von Odin Multi-Downloader beinhaltet. Ja, du hast richtig gehört! Sie können jetzt Galaxy Ace S5830 rooten und ClockworkMod Recovery mit Odin auf Ihrem Gerät flashen.

Nachdem Sie die Wiederherstellungsdatei auf Ihrem Telefon geflasht haben, können Sie einige gute Apps installieren, für die Root-Berechtigungen erforderlich sind. Außerdem können Sie ein gutes benutzerdefiniertes ROM Ihrer Wahl installieren, um die Produktivität Ihres Galaxy Ace S5830 zu steigern. Bitte beachten Sie, dass das hier beschriebene Verfahren nur für das Telefonmodell in der Diskussion gilt. Bitte versuchen Sie es nicht mit einer anderen Variante des Galaxy Ace. Darüber hinaus ist es unsere Pflicht, Sie zu warnen, dass das unten angegebene Verfahren als riskant angesehen wird. Gehen Sie daher auf eigenes Risiko vor. Wenn Sie jedoch vorsichtig genug sind und sich an die Regeln halten, besteht keine Chance, dass Sie in ein Problem geraten.

Stellen Sie außerdem sicher, dass auf Ihrem Telefon die Firmware GingerBread 2.3 und höher installiert ist. Wenn Sie nicht sicher sind, auf welcher Version sich Ihr Gerät befindet, gehen Sie zu Einstellungen> Info> und überprüfen Sie die Version dort.

Vorbereitungen

Hier sind einige Ressourcen und Vorsichtsmaßnahmen, die Sie herunterladen und pflegen müssen, bevor Sie etwas unternehmen.

  • Laden Sie das Rooting-Paket herunter und kopieren Sie es auf die SD-Karte Ihres Telefons. Extrahieren Sie nicht den Reißverschluss: Root Zip
  • Laden Sie Odin Multi Downloader herunter: Odin Multi Downloader v4.38.exe
  • Laden Sie die Datei Cooper_v1.0.ops für das Galaxy Ace S5830 herunter.
  • ClockworkMod Recovery 5.0 wird mit Odin installiert: cwm-recovery-ace.tar.md5
  • Wenn das oben genannte CWM für Sie nicht funktioniert, installieren Sie die folgende Datei und installieren Sie sie zuerst über Stock Recovery. Installieren Sie dann die Root.zip-Datei: recovery-clockwork-5.0.2.6-galaxy ace.zip
  • Laden Sie die Samsung USB-Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer, falls diese noch nicht installiert sind.
  • Laden Sie Ihr Telefon auf mindestens 70% des Akkuladestandes auf.
  • Aktivieren Sie das USB-Debugging von Einstellungen> Anwendungen> Entwicklung.
  • Sichern Sie Ihre Kontakte, Nachrichten, Apps usw. Sichern Sie Ihre Kontakte, Anrufprotokolle, Nachrichten, APNs, Lesezeichen, Kalender, Apps und Spiele mit diesen netten kostenlosen Apps.

Root Galaxy Ace S5830

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie die Root.zip auf die SD-Karte Ihres Telefons kopiert haben. Denken Sie auch an den Pfad und das Verzeichnis, in dem Sie es abgelegt haben.
  2. Schalten Sie Ihr Telefon aus und starten Sie es im Wiederherstellungsmodus. Halten Sie dazu gleichzeitig die Home- (Mitte) + Ein- / Aus-Taste gedrückt. Wenn sich der Bildschirm einschaltet und Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Taste los Leistung Schlüssel, aber behalten Sie die Zuhause Taste gedrückt. Nachdem das Galaxy Ace-Logo angezeigt und verschwunden ist, sollten Sie in den Wiederherstellungsmodus wechseln. Sie können jetzt auch die Home-Taste loslassen.
  3. Im Wiederherstellungsmodus können Sie mit den Lautstärketasten nach oben und unten scrollen und mit der Home-Taste eine Option auswählen.
  4. Scrollen Sie zur zweiten Option “Update von SD-Karte anwenden” und drücken Sie Home, um auszuwählen.
  5. Navigieren Sie zu Root.zip Datei und wählen Sie es.
  6. Wenn es installiert ist, wählen Sie “System jetzt neustarten” und warten Sie, bis das Telefon neu gestartet wurde.
  7. Um zu überprüfen, ob Ihr Telefon gerootet ist, gehen Sie zu Ihrer App-Schublade und suchen Sie nach einer App namens Superuser mit dem Symbol eines Piraten-Android mit gekreuzten Knochen. Wenn Sie es sehen, ist Ihr Telefon gerootet.

Nach dem Start können Sie die Root Checker-App aus dem Play Store herunterladen und installieren, um den Root zu überprüfen.

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.jrummyapps.rootchecker”]

Installieren Sie CWM Recovery auf dem Galaxy Ace S5830

  1. Führen Sie den S5830 aus Odin Multi Downloader v4.38.exe Programm
  2. Aktivieren Sie beim Start die drei Kontrollkästchen: “Ein Paket”, “Automatischer Neustart”, und “OPS schützen” wie im Bild unten gezeigt.
  3. Schalten Sie Ihr Telefon aus und starten Sie es im Download-Modus: Halten Sie die Taste gedrückt Lautstärke verringern + Home-Tasten, dann lange drücken Sie die Kraftschlüssel bis der Bildschirm Ihres Telefons angezeigt wird und Sie den Bildschirm für den Download-Modus sehen. Drücken Sie die Lautstärke, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  4. Schließen Sie das Telefon mit einem USB-Kabel an den Computer an.
  5. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche OPS und wählen Sie die aus “Cooper_v1.0.ops” Datei.
  6. Klicken Sie unten auf die Schaltfläche “Ein Paket” und wählen Sie die aus “Cwm-recovery-ace.tar.md5” Datei.
  7. Schließlich, wenn Odin Ihnen zeigt, dass das Gerät auf die klicken “Start” Taste.
  8. Wenn die CWM-Wiederherstellung auf Ihrem Galaxy Ace installiert ist, erhalten Sie von Odin eine BESTEHEN! Botschaft.
  9. Dann wird Ihr Telefon automatisch neu gestartet. Jetzt können Sie das USB-Kabel abziehen.

Sie können dies verwenden CWM Manager.apk zum Verwalten der CWM-Wiederherstellung auf Ihrem Telefon.

Jetzt wurde Ihr Telefon mit der darauf installierten CWM-Wiederherstellung gerootet. Vergessen Sie nicht, uns mitzuteilen, wie es Ihnen ergangen ist. Wenn Sie ein gutes benutzerdefiniertes ROM auf Ihrem Samsung Galaxy Ace S5830 installieren möchten, haben wir einige der besten für Sie ausgewählt.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *