Offizielles Android 4.1.1 Jelly Bean Firmware-Update für Samsung Galaxy Tab 2 7.0 P3100 (Vodafone)

Android 4.1.1 Jelly Bean Firmware-Update für Samsung Galaxy Tab 2 7.0 P3100 (Vodafone) - Samsung Galaxy Tab 2 7.0 P3100 - Droid Views

Hier ist eine gute Nachricht für Besitzer des Samsung Galaxy Tab 2 7.0 P3100. Samsung hat endlich damit begonnen, das Firmware-Update für Android 4.1.1 Jelly Bean für das beliebte 7-Zoll-Tablet für ausgewählte europäische Länder herauszubringen. Galaxy Tab 2-Benutzer in Italien, Griechenland, Spanien, Deutschland, Rumänien und Slowenien sind die ersten, die das Jelly Bean-Update erhalten. Die neue Firmware ist eine Markenfirmware und derzeit nur für Vodafone- und SIM-Benutzer verfügbar.

Die Android 4.1.1-Firmware für das Galaxy Tab 2 P3100 kann über Kies oder Over the Air (OTA) aktualisiert werden. Um zu überprüfen, ob das Update für Ihren Tab 2 verfügbar ist, gehen Sie zu Einstellungen> Info> Software-Update. Sie können die Firmware Ihres Tablets auch manuell aktualisieren.

JB Firmware für Galaxy Tab 2 Details:

Produktcode: GT-P3100ZWAOMN (Vodafone & SIM)
PDA: P3100BUCLK1
CSC: P3100VFGCLK1 (Vodafone)
MODEM: P3100BUCLK1

Region: Europa (Italien, Griechenland, Spanien, Deutschland, Rumänien und Slowenien)

So installieren Sie die JB-Firmware auf Galaxy Tab 2 7.0:

In diesem einfachen Tutorial können Sie die Jelly Bean-Firmware manuell auf Ihr Galaxy Tab 2 GT-P3100 flashen.

  • Laden Sie die entsprechende Firmware über die oben angegebenen Links herunter und extrahieren Sie die Zip-Datei auf Ihren Desktop.
  • Laden Sie Odin3_v1.85.zip herunter und extrahieren Sie es ebenfalls.
  • Laden Sie die Samsung USB-Treiber herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer.
  • Sichern Sie Ihre Kontakte, Nachrichten, Apps usw. mit Google Sync, Kies und einer guten Sicherungs-App.
  • Aktivieren Sie das USB-Debugging auf Ihrem Gerät: Einstellungen> Entwickleroptionen>
  • Laden Sie Ihren Tab 2 auf mindestens 70% Akkuladestand auf.
  • Schalten Sie das Gerät aus und starten Sie es im Download-Modus: Halten Sie gleichzeitig die Lautstärketaste + die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis das Samsung-Logo zweimal flackert und der Bildschirm angezeigt wird, auf dem Sie zum Herunterladen aufgefordert werden.
  • Gehen Sie zum Odin3-Ordner und führen Sie das dort gefundene EXE-Programm aus.
  • Schließen Sie Ihr Tablet über ein USB-Kabel an den Computer an und warten Sie, bis die Verbindung zwischen Gerät und PC hergestellt ist.
  • Eine erfolgreiche Verbindung wird von Odin3 durch eine gelbe Markierung am IC: COM-Port und “Hinzugefügt!” Angezeigt. Text im Meldungsfeld unten.

[box color=”white” icon=”wand”]Warnung: Stellen Sie sicher, dass auf Odin3 nur die Optionen Auto Reboot und F. Reset Time aktiviert sind. Aktivieren Sie die Option “Neu partitionieren” nur, wenn die zu flashende Firmware eine PIT-Datei enthält.[/box]

  • Wenn die Firmware nur eine Datei mit der Erweiterung .tar.md5 enthält, klicken Sie auf die Schaltfläche PDA auf dem Odin3 und dann auf die Schaltfläche Start, um die Firmware zu flashen.
  • Falls sich im extrahierten FW-Ordner vier bis vier bis vier Dateien befinden, wählen Sie diese Dateien in der angegebenen Reihenfolge aus und klicken Sie dann auf Odin3 auf die Schaltfläche Start:
  1. Klicken Sie auf PDA und wählen Sie Code
  2. Klicken Sie auf Tablet und wählen Sie Modem
  3. Klicken Sie auf CSC und wählen Sie CSC aus
  4. Klicken Sie auf PIT und wählen Sie .pit

Die Installation kann einige Minuten dauern. Wenn die Installation erfolgreich abgeschlossen wurde, wird “PASS!” Angezeigt. Nachricht auf ID: COM. Schließlich wird Ihr Gerät automatisch mit der darauf installierten Jelly Bean-Firmware neu gestartet.

Verwandte Lektüre:

Android 4.1.1 Jelly Bean Firmware-Update für Galaxy Tab 2 7.0 P3100

Android 4.1.2 Jelly Bean Firmware-Update für Samsung Galaxy Tab 2 7.0 P3100

So machen Sie einen Screenshot auf dem Galaxy Tab 2 mit der Jelly Bean Firmware

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *