MIUI ROM Tipps und Tricks, die Sie nicht verpassen dürfen

MIUI ROM - MIUI V4 - Droidenansichten

Ein großer Vorteil von Android ist, dass Sie Millionen von Apps von Drittanbietern genießen und aus Tausenden von benutzerdefinierten ROMs auswählen können, die für verschiedene Android-Geräte entwickelt wurden. Ein Android-Gerät unterscheidet sich vom anderen genauso wie ein Hersteller von anderen. Somit laufen verschiedene Stile über dieselbe Haube. Da Android OS Open Source ist, kann es von einem Entwickler an seinen persönlichen Geschmack oder den eines bestimmten Typs oder einer bestimmten Personengruppe angepasst werden. Sie können sich kein Betriebssystem für Mobiltelefone vorstellen, das großzügiger und flexibler ist. Von den ROMs, die bei Android-Benutzern am beliebtesten sind, sind die beiden am beliebtesten: das CyanogenMod-ROM und das MIUI-ROM.

Persönlich habe ich fast alle gängigen ROMs auf meinem Samsung Galaxy S2 ausprobiert, aber seit ich das MIUI ROM verwende, habe ich mich in es verliebt. Ich denke, dies ist das beste ROM für Android-Handys. MIUI ist stilvoll, schnell, batteriefreundlich und anpassbar. In diesem kleinen Artikel würden wir versuchen zu verstehen, was MIUI wirklich ist, wie es angepasst werden kann, und einige Tipps und Tricks zu diesem großartigen ROM ausprobieren.

Einführung in MIUI:

MIUI ist ein Open-Source-ROM, das auf Android 2.3.7 (jetzt auch ICS) und CyanogenMod 7.1-Quellen basiert. Es wurde ursprünglich von einem chinesischen Start-up entwickelt Xiaomi Tech in der chinesischen Sprache. Xiaomi fügte eine Reihe von Apps hinzu, um das Grundgerüst zu verbessern. Dazu gehören MiTalk, MiNotes, MiBackup, MiMusic und MiGallery und so weiter. MIUI wurde ursprünglich als Closed-Source-Software entwickelt, ging jedoch im Februar 2012 unter der Apache-Lizenz auf ein Open-Source-Entwicklungsmodell über.

MIUI veröffentlicht jeden Freitag neue Updates, die drahtlos bereitgestellt werden und auch direkt heruntergeladen werden können. Die offizielle chinesische Version wird dann von unabhängigen autorisierten Entwicklern in verschiedene Sprachen übersetzt. Derzeit veröffentlichen 21 Franchisegeber aus verschiedenen Ländern die übersetzten Versionen der MIUI-ROMs. Klicken Sie auf die Länderflaggen unten, um das neueste ROM in Ihrer Muttersprache herunterzuladen. (Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Bilder und öffnen Sie den Link in einem neuen Tab.)

Das Wort “MIUI” besteht aus “MI” und “UI”. Laut Lei Jun, dem CEO von Xiaomi Tech, steht “MI” für “Mobile Internet” und “Mission Impossible”, während “UI”, eine bekanntere Abkürzung, “Benutzeroberfläche” bedeutet. MIUI basiert auf Android-Betriebssystemen und CyanogenMod-Elementen und ist der iOS-Benutzeroberfläche sehr nahe. Es hat die App Drawer-Funktion von Android durch die On-Homescreen-App-Funktion des iPhones ersetzt.

Hauptmerkmale des MIUI ROM:

  • T9 Smart Dialer, einfachere und schnellere Anrufe
  • Gruppe, die kurze Nachrichten für Festivals sendet
  • SMS, Kontakte, Anrufprotokollsicherung
  • Über 100 von Fans erstellte Themen verfügbar
  • Originales Programm zum Ändern von Themen von Drittanbietern
  • Massive Online-Themen für Ihre Wahl
  • Präzises Abfangen von belästigenden Anrufen und Junk-Nachrichten
  • Verschlüsselung von Desktop-Ordnern, wodurch wichtige Programme ausgeblendet werden
  • Einzigartiger Gastmodus, in dem alle Nachrichten und Anrufprotokolle ausgeblendet werden
  • MIUI Developer Team, über 1.000.000 MIUI-Fans
  • Ein wöchentliches Update der neuen Funktionen
  • Bleiben Sie mit dem neuesten Android-System auf dem Laufenden

So wenden Sie MIUI-Designs an:

  1. Kopieren Sie die .mtz-Themendatei in den Ordner SD Card / MIUI / Themes auf Ihrem Gerät
  2. Gehen Sie dann zu Einstellungen> Themen und wenden Sie das gewünschte Thema an.
  3. MIUI gibt Ihnen die Freiheit, alle oder ausgewählte Elemente eines Themas anzuwenden. Sie können beispielsweise die Symbole eines Themas, den Sperrbildschirm eines anderen Themas usw. anwenden.
  4. Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Themen> Thema bearbeiten und wählen Sie das Element aus, das Sie ändern möchten.
  5. Wenn auf Ihrem Gerät MIUI v4 / JB ausgeführt wird, tippen Sie einfach auf das Symbol „Themen“ auf Ihrem Startbildschirm, wählen Sie das gewünschte Thema aus und wenden Sie es an.
  6. Bitte beachten Sie, dass in einigen Fällen aufgrund eines Systemfehlers die Themen auf Ihrem Gerät nicht vollständig oder teilweise angewendet werden. In einer solchen Situation können Sie Folgendes versuchen: (a) Versuchen Sie, das Thema direkt aus dem MIUI / Theme-Ordner über den Dateimanager anzuwenden. (b) Starten Sie CWM Recovery und löschen Sie den Dalvik-Cache über die Option “Erweitert” und starten Sie das Gerät neu. (c) Wenn eine dieser beiden Methoden für Sie nicht funktioniert, besteht Ihre letzte Option darin, das ROM (vorzugsweise die neueste Version) erneut zu flashen.

Laden Sie MIUI Themes herunter

MIUI ROM Tipps und Tricks

Starten Sie den Vorschaubildschirm

Sie können die MIUI-Homescreen-Vorschau-Funktion starten, indem Sie einfach mit den Fingern horizontal oder vertikal über den Bildschirm streichen. Außerdem können Sie dies auch tun, indem Sie mit den beiden Fingern über die beiden gegenüberliegenden Enden des Homescreens streichen. Sie können hier auch Bildschirme hinzufügen / entfernen. Durch Drücken und Halten eines Bildschirms können Sie seine Position leicht ändern.

Vorschau des miui-Startbildschirms

Einen Screenshot machen

Die eingebaute Screenshot-Funktion ist etwas Besonderes an den MIUI-ROMs. Um einen Bildschirm von einem beliebigen Ort aus aufzunehmen, müssen Sie zu Einstellungen> Einstellungen umschalten> Umschalten anpassen gehen und die Option Screenshot in die Liste der vorgestellten Umschalter ziehen. Öffnen Sie nun das Dropdown-Menü zum Umschalten auf dem Bildschirm, den Sie aufnehmen möchten, und klicken Sie auf “Screenshot”. Das aufgenommene Bild wird in MIUI / screen_capfolder gespeichert.

Einrichten von Umschaltelementen

MIUI erleichtert auch die direkte Konfiguration der Optionen des Umschaltbildschirms. Wenn Sie die Benachrichtigungsleiste herunterziehen, werden die Umschalteinstellungen für zahlreiche Optionen wie Flugzeugmodus, Bluetooth, GPS, Daten, Sperren usw. angezeigt. Durch normales Drücken der Symbole wird eine bestimmte Funktion ein- oder ausgeschaltet, während Sie lange Zeit Durch Drücken einer Option können Sie direkt zu den Einstellungsoptionen dieses Elements wechseln. Sie können sie nach oben oder unten verschieben, indem Sie die Option lange drücken.

miui schaltet die Anpassung um

Verschieben der App-Symbole auf dem Homescreen

Wenn Sie ein App-Symbol vom Bildschirm auf ein anderes verschieben möchten, können Sie dies auf folgende Weise schneller tun. Halten Sie einfach das Symbol, das Sie verschieben möchten, mit einer Fingerspitze gedrückt und schieben Sie mit einem anderen Finger den Bildschirm nach links oder rechts, um das Symbol auf den Zielbildschirm zu verschieben. Eine andere Möglichkeit, diese Aktion auszuführen, ist folgende: Halten Sie das Symbol gedrückt und ziehen Sie es auf den gewünschten Bildschirm.

Verschieben Sie App-Verknüpfungen auf dem Startbildschirm

Ändern oder Hinzufügen weiterer Symbole unten

Viele Benutzer verwenden MIUI weiterhin auf ihrem Android-Gerät, ohne zu wissen, dass sie die Symbole am unteren Rand des Startbildschirms ändern können. Mit MIUI können Sie nicht nur die Verknüpfungssymbole in der unteren Leiste ändern, sondern auch bis zu 6 App-Symbole Ihrer Wahl konfigurieren. Auf diese Weise wird das Öffnen der häufig verwendeten Apps einfacher. Ziehen Sie einfach das App-Symbol zwischen zwei Symbole, um ein neues hinzuzufügen, oder ziehen Sie ein Symbol über ein anderes, um diese App-Verknüpfung zu ersetzen.

App-Symbole miui anordnen

Fackel einfach einschalten

Wenn um Sie herum plötzlich Dunkelheit herrscht oder Sie die Taschenlampenfunktion einschalten müssen, können Sie dies einfach durch Drücken einer einzigen Taste tun. Sie müssen den Bildschirm nicht entsperren und auf das Fackelsymbol tippen. Halten Sie einfach die Home-Taste auf dem Sperrbildschirm gedrückt, um die Taschenlampe zu aktivieren. Das ist sehr klug! Ist es nicht?

Starten des Musik-Players über den Sperrbildschirm

Willst du dein Lieblingslied hören? Tippen Sie einfach zweimal auf die Uhr auf dem Sperrbildschirm, um den Musik-Player aufzurufen. Tatsächlich ist die Musik-Player-App immer auf dem Sperrbildschirm vorhanden, bleibt jedoch in einem verborgenen Zustand.

Schnelle Deinstallation einer App

Wenn Sie das MIUI-ROM auf Ihrem Gerät verwenden, müssen Sie nicht zum App Manager gehen, um eine App zu deinstallieren, wie Sie es im Standard-ROM getan haben. MIUI macht es einfacher und einfacher. Halten Sie das App-Symbol, das Sie deinstallieren möchten, gedrückt und ziehen Sie es in den Papierkorb oben auf dem Bildschirm.

App in miui deinstallieren

Schneller Zugriff auf das Kontextmenü

Sie können schnell auf die Kontextmenüleiste in der App Anrufe, SMS oder Kontakte zugreifen, indem Sie auf das Kontaktbild tippen. Darüber hinaus können Sie schnell auf die Dialer- oder Messaging-Oberfläche zugreifen, indem Sie das Anruf- und Nachrichtensymbol auf dem Sperrbildschirm nach unten ziehen.

Schnelles Löschen einer Nachricht oder eines Anrufs

Wischen Sie in der SMS- oder Dialer-App nach links oder rechts, um den Löschmodus aufzurufen.

Schlechte Akkulaufzeit mit MIUI?

Wenn Sie das Gefühl haben, dass die Akkulaufzeit schlecht ist, seit Sie das MIUI ROM auf Ihrem Gerät installiert haben, müssen Sie den Akku aufladen. Befolgen Sie die folgenden Tipps:

  1. Unterschiedliche ROMs haben unterschiedliche Konfigurationen für den Akku des Geräts. Manchmal gibt Ihr Gerät die Warnung “Batterie schwach” aus und das Batteriesymbol in der Statusleiste zeigt an, dass die Batterie leer ist, auch wenn sie nicht tatsächlich entladen ist. Dies ist ein häufiges Problem, wenn Sie zu einem anderen ROM wechseln. Starten Sie Ihr Gerät im ClockworkMod-Wiederherstellungsmodus, um dieses Problem zu beheben. Gehen Sie dann zur Option “Erweitert” und wählen Sie “Batteriestatistik löschen”. Starten Sie Ihr Gerät neu und Sie werden eine deutliche Verbesserung der Akkusicherung Ihres Telefons feststellen.Wischen Sie Batteriestatistiken Android
  2. Eine andere Möglichkeit, eine bessere Akkulaufzeit zu erzielen, besteht darin, den Akku Ihres Geräts mithilfe der folgenden Methode zu kalibrieren:
    • Schalten Sie Ihr Gerät ein und laden Sie es mindestens 8 Stunden lang auf.
    • Ziehen Sie den Stecker aus der Steckdose und schalten Sie das Telefon aus und laden Sie es 1 Stunde lang auf.
    • Trennen Sie das Gerät vom Stromnetz und schalten Sie es ein. Warten Sie 2 Minuten, schalten Sie es dann aus und laden Sie es für eine weitere Stunde auf.
    • Ihre Akkulaufzeit sollte sich um bis zu 30% verbessern.

Ich hoffe, dieser Artikel hilft Ihnen dabei, Ihr Android-Gerät, auf dem MIUI ausgeführt wird, intelligenter anzupassen und Ihre Erfahrungen mit MIUI zu verbessern. Wenn Sie andere Tricks kennen, teilen Sie sie mir bitte mit, und ich werde den Beitrag aktualisieren.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *