Lösen Sie Überhitzungsprobleme auf Android-Geräten mit Snapdragon 810

Snapdragon 810 stolperte über Gerüchte, seit es dieses Jahr in den Flaggschiffen auftauchte. Der Chipsatz hat viel zu bieten als sein Vorgänger, aber wenn es um Stabilität und Ausdauer geht, war er der schlechteste SoC, den Qualcomm jemals hatte. Obwohl Tim McDonough vertuschte das Problem auf FORBES und fügte hinzu, Gerüchte seien Müll, aber es scheint nicht wahr zu sein.

Die High-End-Flaggschiffe werden mit Drosselung und Überhitzung verflucht, wenn sie an bestimmte Grenzen gebracht werden. Der Fluch fiel auf HTC M9, LG G Flex 2 und Sony Xperia Z3 +. Es wird berichtet, dass die Geräte überhitzen, was albern klingt, da es sich um die High-End-Smartphones und Flaggschiffe des Jahres 2015 handelt.

Für Gelegenheitsnutzer ist die Überhitzung kein großes Problem, aber es ist sinnlos, sich ein solches High-End-Smartphone zu leisten und dessen Grenzen zu behindern. Wir haben bereits im Juni einen Beitrag über den Snapdragon 810-Chipsatz verfasst, in dem alles über die zweite Version von Snapdragon 810 erklärt wird.

Heute bemühen wir uns bei DroidViews ein wenig, die verärgerten Benutzer, die diese Geräte besitzen, zu beruhigen. Am 28. Juli startete OnePlus seinen Flaggschiff-Killer OnePlus 2 und interessanterweise hat es den Snapdragon 810 v 2.1 mit 1,8 GHz getaktet. MKBHD hat die Pre-Release-Hardware von OnePlus 2 überprüft und behauptet, dass es keine Probleme mit Überhitzung und Drosselung gibt. Was genau hat OnePlus getan? Ich bin mir ziemlich sicher, dass sie Maleficent nicht eingestellt haben, aber sie haben klug gerechnet.

Die Magie liegt hier in Zahlen. OnePlus 2 wird mit 1,8 GHz anstelle von 2,5 GHz getaktet. Das Unternehmen fügte ein thermisches Gel hinzu, um die Wärme über das Gerät abzuleiten. Wir können zwar keine solchen Pro-Sachen machen, aber wir können die Geschwindigkeiten verringern, um Drosselung und Überhitzung zu verhindern. Ja, Sie haben Recht, es wird die Leistung des Geräts beeinträchtigen, aber es ist viel besser als ein Kochprozessor. Verzweifelt da draußen? Lass uns anfangen

Voraussetzungen

  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein gerootetes Gerät haben und einen Kernel haben müssen, der das Unter- und Übertakten unterstützt.
  • Sichern Sie alles, bevor Sie fortfahren. (Nur für den Fall)

Warnung: Der Autor ist nicht verantwortlich, wenn Sie Ihr Gerät beschädigen oder beschädigen. Tun Sie dies auf eigenes Risiko. Es wird dringend empfohlen, dass Sie über Grundkenntnisse im Untertakten verfügen. Du wurdest gewarnt !

Lösung

  • Laden Sie die Trickster MOD-Kerneleinstellungen von Google Play herunter und installieren Sie sie[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.bigeyes0x0.trickstermod”]
  • Öffnen Sie die App, erteilen Sie Superuser-Berechtigungen und tippen Sie auf Info >> Allgemein.sdf
  • Jetzt unter CPU-Frequenz Steuerung Abschnitt, Geben Sie die minimale Uhr und die maximale Geschwindigkeit ein, die Sie möchten. (Das Einrichten falscher Nummern kann zu unerwarteten Ergebnissen führen.)
  • Sie können versuchen, die Anzahl in Hunderten zu erhöhen.
  • Tippen Sie auf den Governor-Status und wählen Sie On-Demand.asd
  • Speichern Sie die Einstellungen und starten Sie Ihr Gerät neu.

Alles erledigt! Gut gemacht. Ich hoffe, Sie haben Ihre Zahlen richtig eingestellt, sonst erhalten Sie möglicherweise einen gebratenen Chipsatz. Wenn Sie irgendwelche Zweifel oder Fragen haben, erreichen Sie uns durch Kommentare unten.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *