Installieren Sie die ClockworkMod-Wiederherstellung auf dem Motorola Droid RAZR HD XT925[GSM]

Das erste 4G-fähige Mobilteil von Motorola bietet ein großes Potenzial. Damit dies angezeigt wird, müssen Sie ein benutzerdefiniertes ROM auf dem Gerät installieren. Sie können immer ziemlich viel tun, wenn Sie ein gerootetes Gerät haben und wenn Sie es lieben, mit Ihrem Gerät zu spielen. Um zu benutzerdefinierten ROMs zu gelangen, müssen Sie zunächst eine benutzerdefinierte Wiederherstellung durchführen, die der Wiederherstellung von Lagerbeständen ähnelt. Sie können jedoch noch viel mehr Aufgaben ausführen, z. B. das Flashen eines benutzerdefinierten Kernels, eines Radios, das Löschen des aktuellen ROMs und das Flashen von benutzerdefinierten ROMs. Fangen wir damit an …

Haftungsausschluss: Bitte gehen Sie auf eigenes Risiko vor. Droidviews können nicht zur Verantwortung gezogen werden, wenn Sie Ihr Gerät während des Vorgangs beschädigen. Du wurdest gewarnt!

Bevor Sie beginnen:

1. Sie sollten Ihr Motorola Droid RAZR XT 925 gerootet haben. Unsere ausführliche Anleitung finden Sie hier:

Tutorial: So rooten Sie Ihr Motorola Droid RAZR HD XT 925/926

2. Ihr Bootloader muss entsperrt sein, damit dies funktioniert. Sie können Ihren Bootloader ganz einfach von der offiziellen Website von Motorola entsperren Hier

3. Diese Methode funktioniert nur auf einem Windows-PC. Beachten Sie Folgendes.

Installieren Sie diese Wiederherstellung:

  • Laden Sie die Fastboot-Datei herunter und speichern Sie sie auf dem Desktop
  • Extrahieren Sie das Fastboot-Archiv in einen Ordner auf dem Desktop. Sie sollten fastboot.exe zusammen mit einigen anderen Dateien erhalten.
  • Laden Sie nun das ClockworkMod-Wiederherstellungsimage herunter und legen Sie es in demselben Ordner ab, der oben erstellt wurde. Beachten Sie, dass sich fastboot.exe und die Wiederherstellungsimage-Datei im selben Ordner befinden sollten, damit dies funktioniert.
  • Schalte dein Telefon aus
  • Jetzt müssen wir Ihr Gerät in den Fastboot-Modus versetzen. Halten Sie dazu gleichzeitig die Tasten Lauter + Leiser + Ein / Aus gedrückt.
  • Scrollen Sie mit der Leiser-Taste nach unten zu ‘Fastboot’ und wählen Sie sie durch Drücken der Lauter-Taste aus.
  • Stecken Sie das USB-Kabel in Ihr Telefon und in Ihren PC.
  • Öffnen Sie nun den Ordner, in dem wir die Fastboot-Dateien und die ClockworkMod-Wiederherstellungsdatei gespeichert haben
  • Benennen Sie das ClockworkMod-Wiederherstellungsimage in “Wiederherstellung” um, um die Ausgabe von Befehlen zu vereinfachen.
  • Drücken Sie nun die Umschalttaste auf Ihrer Tastatur, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle und wählen Sie “Befehlsfenster hier öffnen”. Daraufhin wird eine Eingabeaufforderung angezeigt.
  • Geben Sie nun den folgenden Befehl in das Eingabeaufforderungsfenster ein:

fastboot flash recovery recovery.img

  • Starten Sie das Gerät nach dem Blinken neu und geben Sie den folgenden Befehl ein:

Fastboot Neustart

Jetzt können Sie zur Wiederherstellung neu starten und sofort mit der Verwendung beginnen. Informationen zu den Tastenkombinationen zum Starten von Recovery oder Fastboot finden Sie in unserem exklusiven Handbuch zu Tastenkombinationen hier:

So booten Sie Android-Geräte im Fastboot-, Download-, Bootloader- oder Wiederherstellungsmodus

Vielleicht möchten Sie auch sehen, wie Sie TWRP Recovery auf Ihrem Motorola Droid RAZR HD XT925 installieren:

Installieren Sie die TWRP-Wiederherstellung auf dem Motorola Droid RAZR HD XT925[GSM]

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *