Installieren Sie das offizielle Android 6.0 Marshmallow OTA-Update für HTC One M8 [Google Play Edition]

Das Android 6.0 Marshmallow OTA-Update ist für das HTC One M8 Google Play Edition verfügbar und derzeit verfügbar. Nach dem LG G4, das letzte Woche das Marshmallow-Update erhalten hat, ist das One M8 das zweite Nicht-Nexus-Gerät, das das OTA-Update offiziell erhalten hat. Derzeit ist nicht viel über dieses Update bekannt, nur dass es die neueste Android-Software auf das System bringt. Es wird jedoch erwartet, dass HTC seinen Benutzern vielversprechende Stabilitäts- und Fehlerkorrekturen bietet.

Das Update stammt direkt von den Servern von Google, die das ROM des Geräts auf Version 5.07.1700.6 MRA85K.H6 bringen. Es kann jedoch eine Weile dauern, bis das Update für Ihr Gerät drahtlos erfolgt. Sie können darauf warten oder es direkt aus dem Download-Bereich herunterladen und mithilfe dieses Handbuchs anwenden. Wenn M8 das Update erhält, wird erwartet, dass andere HTC-Geräte wie das M9 oder M7 es früh genug erhalten. Überprüfen Sie also weiter die Software-Updates im Über TelefonSie können Glück haben.

Wir haben die manuelle Methode zur Installation des OTA auf der Standard-Firmware aufgeführt. Es kann mit dem installiert werden Updates anwenden Option zur Bestandserholung. Wenn Sie Ihr Gerät gerootet oder eine benutzerdefinierte Wiederherstellung installiert haben, sollten Sie es nicht ausprobieren, da es nicht installiert werden kann oder Ihr Gerät beschädigen kann. Die Datei trägt den Namen – “OTA_M8_UL_M60_STOCK_UI_MR_Google_WWE_5.07.1700.6-4.04.1700.10_release_454832.zip ”

Download-Bereich

Installieren Sie das HTC One M8 Android 6.0 Marshmallow OTA-Update

  • Stellen Sie sicher, dass keine Updates verfügbar sind. Wenn dies der Fall ist, wenden Sie es an und fahren Sie fort.
  • Laden Sie die OTA-Zip-Datei aus dem obigen Download-Bereich herunter.
  • Übertragen Sie die OTA-Zip-Datei in den internen Speicher Ihres Telefons.
  • Jetzt müssen Sie Ihr HTC One M8 im Wiederherstellungsmodus starten. Schalten Sie Ihr Telefon aus und halten Sie die Lautstärketaste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 4-5 Sekunden lang gedrückt, um die Wiederherstellung des Bestands zu starten. Wählen Sie im Bootloader-Menü die Option Wiederherstellung, wenn die Option verfügbar ist. Alternativ können Sie bei eingeschaltetem Gerät adb und fastboot einrichten und den folgenden Befehl ausführen, um die Wiederherstellung direkt zu starten

ADB Neustart Wiederherstellung

  • Sobald Ihr Telefon in den Wiederherstellungsmodus startet, wählen Sie Wenden Sie Updates aus dem Speicher an und navigieren Sie zu der OTA-Datei, die Sie gerade auf Ihrem Telefon gespeichert haben. Wählen Speicher 0 wenn aufgefordert.
  • Der Installationsvorgang beginnt auf Ihrem M8 und dauert einige Minuten.
  • Sobald die Installation erfolgreich ist, wird sie automatisch neu gestartet. Andernfalls gehen Sie zurück und starten Sie das System neu

Sobald Sie das System neu gestartet haben, können Sie Ihre neue Firmware genießen.

Siehe auch:

So aktualisieren Sie Cyanogen OS 12.1 auf YOG4PAS2QL unter OnePlus One

Bei Fragen kommentieren Sie unten. Like und teile uns auf sozialen Plattformen. Wenn Sie Hilfe bei anderen Geräten benötigen, lassen Sie es uns wissen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *