Installieren Sie CyanogenMod 11 M2 ROM auf Android-Geräten

CyanogenMod 11 M2 Snapshot ROM

Nicht einmal einen Monat, als CM11 M1 erstmals den Geschmack von KitKat auf Ihre Nexus-Geräte übertrug und sich durch die Veröffentlichung von Nightlies im Laufe des Vormonats auf andere Geräte ausdehnte. Die Veröffentlichung von CyanogenMod 11 M2 ROM, die Geschenke für dieses neue Jahr bringt, basiert nun auf KitKat 4.4.2 KOT49H.

Die Ankündigung zu dieser neuesten Version erfolgte heute auf der Website von CyanogenMod und in der sozialen Community von Google+, wo das Team behauptet hat, Fehlerkorrekturen, alte und neue Funktionen in den Build zu integrieren. Bis jetzt wurden die Builds bereits für über 65 Geräte kompiliert und auf den Server hochgeladen.

In der Tat sind die Funktionen bemerkenswert, denn andere Teams wie ParanoidAndroid und AOKP arbeiten immer noch hart daran, ihre Hauptfunktionen erneut zu portieren. CyanogenMod hat eine beachtliche Geschwindigkeit erreicht und fast alle seine Funktionen auf die neueste Version gebracht. Der M2-Schnappschuss enthält hauptsächlich Fehlerkorrekturen, einige kleinere Verbesserungen in Bezug auf seine Funktionen und natürlich neue Gerätezusätze wie das Galaxy Nexus, das Google während des KitKat-Updates leider aufgegeben hat.

Lassen Sie sich über Neuigkeiten bei der Installation dieses Snapshots auf Ihrem unterstützten Android-Gerät informieren.

Treffen Sie Vorbereitungen

  • Um CyanogenMod 11 M2 Snapshot ROM auf Ihrem unterstützten Android-Gerät zu installieren, muss auf Ihrem Gerät ein benutzerdefiniertes Wiederherstellungssetup installiert sein. Sie können in unserem Rooting-Bereich nach Ihrem Gerät suchen, um es zu rooten, oder Sie können einfach im Blog suchen.
  • Aktivieren USB-Debugging
  • Grundlegende Kommandozeilenkenntnisse

Installationsanleitung für CyanogenMod 11 M2 ROM

Es wird empfohlen, dies mit einem vollständigen Löschvorgang zu installieren, wenn Sie jeden Abend von einem anderen ROM oder sogar einem älteren 4.3 kommen, um bestimmte Fehler und Probleme zu vermeiden. Sie können entweder manuell mit den folgenden Schritten flashen oder den integrierten CM-Updater (Einstellungen> Über das Telefon) verwenden oder das neueste Konzept des CyanogenMod, CM Installer, verwenden.

  1. Laden Sie das CyanogenMod 11 M2 Snapshot ROM zip und das GApps zip herunter.
  2. Schließen Sie Ihr Gerät über ein USB-Kabel an den PC an.
  3. Übertragen Sie die ROM- und GApps-Zip-Dateien an einen geeigneten Speicherort.
  4. Öffnen Sie ein CMD-Fenster und geben Sie den folgenden Befehl ein, um Ihr Gerät im Wiederherstellungsmodus neu zu starten. Sie können dies auch manuell tun, wenn Sie sich der Drill: ADB-Neustartwiederherstellung bewusst sind
  5. Trennen Sie das Gerät nach dem Neustart vom Computer.
  6. TWRP verwenden
    • Tippen Sie auf Löschen und dann auf Erweitertes Löschen. Wählen Sie Dalvik, Cache, System und Daten. Wischen Sie mit der Taste, um den Löschvorgang zu starten Twrp Recovery Wipe Option
    • Tippen Sie auf Installieren, wählen Sie die ROM-Zip-Datei aus und streichen Sie über die Schaltfläche, um den Flash-Vorgang zu starten.twrp install zip option
    • Kehren Sie zum Hauptmenü zurück, tippen Sie auf Installieren, wählen Sie die GApps-Zip-Datei aus und wischen Sie über die Schaltfläche, um den Flash-Vorgang zu starten.install_2
    • Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf Neustart und dann auf System, um Ihr CM 11-ROM neu zu starten.
      Twrp-Neustartoption
  7. Verwenden von CWM

Und schließlich muss Ihr Gerät das frische und neue CyanogenMod 11-ROM auf KitKat-Basis genießen, das die geringsten Fehler bietet, die als täglicher Treiber verwendet werden können. Geniesse es! Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, posten Sie sie hier. Warten Sie bis zum nächsten Mal, wenn wir mehr gute Sachen für Sie bringen.

Siehe auch: Installieren Sie OTA-Updates über ADB Sideload & Recovery

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *