Installieren Sie Android M Preview FreeXperia auf dem Sony Xperia Z3 Compact

Das Sony Xperia Z3 Compact ist eines der wenigen Geräte in der Tech-Zone, auf denen die brandneue Vorschau für Android M-Entwickler angezeigt wird. Dank der benutzerdefinierten ROM-Community von FreeXperia für die Flash-Weiterleitung der Entwicklervorschau für Z3 Compact-Benutzer. Beachten Sie, dass diese Entwicklervorschau Fehler aufgrund ihrer Vererbung aufweist. Der endgültige Build ist viel stabiler und kann viele andere Funktionen aufweisen.

Android M Developer Preview bietet;

  • Neue isolierte App-Berechtigungen
  • Unterstützung für Fingerabdrücke
  • Mobiles Bezahlen
  • Strom- und Ladefunktionen
  • Android M RAM Manager
  • Adoptierbare Speichergeräte
  • Und vieles mehr…

Lassen Sie uns nun mit der Prozedur beginnen, aber werfen Sie vorher einen Blick auf die unten genannten Voraussetzungen.

Voraussetzungen

Diese Android M Developer Preview muss nur auf dem Sony Xperia Z3 Compact-Modell installiert werden.

  • Stellen Sie sicher, dass das Gerät gerootet ist
  • Für die Installation dieser Entwicklervorschau muss der Speicher im Smartphone gelöscht werden. Stellen Sie daher sicher, dass Sie alle Daten sichern, indem Sie TWRP auf dem Smartphone installieren.
  • Benutzer stellen sicher, dass Sie USB-Treiber auf dem PC installiert haben. Andernfalls wird Ihr Smartphone vom Computer nicht erkannt. Laden Sie sie hier herunter.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Gerät zu mehr als 80% über einen Akku verfügt. Andernfalls besteht die Möglichkeit, dass das Smartphone vorübergehend blockiert wird, wenn der Installationsvorgang auf halbem Weg unterbrochen wird.
  • Durch die Installation dieser Entwicklervorschau werden zwar die Leistung und die Benutzeroberflächenerfahrung des Geräts verbessert, Ihre Garantie erlischt jedoch.

Warnung: Der Autor oder Entwickler ist nicht verantwortlich, wenn Sie Ihr Gerät beschädigen oder beschädigen. Tun Sie dies auf eigenes Risiko und befolgen Sie die Anweisungen ordnungsgemäß.

Verfahren

  1. Laden Sie die Android M Developer Preview für Ihr Handy von der offiziellen Website herunter.
  2. Laden Sie die Google Apps von herunter Hier.
  3. Verbinden Sie das Sony Xperia Z3 Compact über ein USB-Kabel mit dem PC. Stellen Sie vor dem Anschließen des Telefons an den Computer sicher, dass Sie die richtigen USB-Treiber installiert haben.
  4. Kopieren Sie anschließend die Zip-Datei für Android M Developer Preview und die Zip-Datei für Google Apps in den Stammordner des SD-Kartenspeichers des Telefons.
  5. Schalten Sie nun das Gerät aus und trennen Sie es vom PC.
  6. Führen Sie dann den regulären Wiederherstellungsmodus-Ausfall durch, indem Sie die Tasten ‘Lauter’ und ‘Ein / Aus’ gedrückt halten.
  7. Löschen Sie nach dem Aufrufen des Wiederherstellungsmodus den Telefonspeicher, indem Sie “Daten löschen / Werkseinstellungen zurücksetzen” wählen.
  8. Löschen Sie nun den Cache-Speicher, indem Sie “Cache-Partition löschen” auswählen. Gehen Sie zurück, wählen Sie “Erweitert” und tippen Sie auf “Dalvik-Cache löschen”.
  9. Installieren Sie nun von der Hauptwiederherstellung die Reißverschlüsse von der SD-Karte.
  10. Starten Sie das Gerät nach Abschluss des Installationsvorgangs neu, indem Sie im Wiederherstellungsmenü die Option “System jetzt neu starten” auswählen.

Der erste Startvorgang dauert 5-10 Minuten. Lehne Dich zurück und entspanne. Wenn die Startzeit 10 Minuten überschreitet, löschen Sie den Dalvik-Cache erneut.

Yipee! Jetzt haben Sie Android M Developer Preview auf Ihrem Sony Z3 Compact. Wenn Sie auf Probleme stoßen, teilen Sie uns dies bitte in den Kommentaren unten mit. Vergessen Sie nicht, Ihre Erfahrungen zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *