Hier ist, was zu tun ist

Veröffentlicht von Miracle .O am 5. August 20195. August 2019

Lässt sich Ihr iPhone X nicht ein- oder ausschalten oder zeigt es einen schwarzen Bildschirm an? In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die Problemumgehung, wie Sie das iPhone reparieren können, das sich nicht ein- oder ausschalten lässt oder einen schwarzen Bildschirm anzeigt. Bevor wir tauchen, müssen Sie Folgendes wissen. Die Ursache für die meisten davon ist der Softwarekonflikt, während andere möglicherweise an der Hardware liegen.

Was dazu führen kann, dass sich das Gerät nicht einschaltet oder anzeigt, kann auf den Softwareabsturz zurückzuführen sein.
Wenn Sie das Telefon versehentlich fallen lassen, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor. Lassen Sie uns einfach glauben, dass es sich um ein Softwareproblem handelt, und im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie es beheben können.

Repariere das iPhone X, das sich nicht einschalten lässt

So beheben Sie das iPhone X, das sich weder ein- noch ausschalten lässt

Um das iPhone X zu reparieren, das sich nicht ein- oder ausschaltet, müssen Sie einen Neustart des Geräts erzwingen. Diese Methode kann auch andere Anzeigeprobleme beheben, z. B. schwarzer Bildschirm oder nicht reagieren. Unten ist der einfache Schritt, wie Sie Ihr iPhone X problemlos neu starten können.

Schritt 1: Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los.
Schritt 2: Drücken Sie die Leiser-Taste und lassen Sie sie wieder los.
Schritt 3: Halten Sie nun die Seitentaste gedrückt, bis das Apple-Logo erscheint.

Wenn Ihr iPhone durch den erzwungenen Neustart nicht repariert wurde, sollten Sie die folgende Lösung überprüfen.

Laden Sie Ihr iPhone X auf

Sie sollten Ihr iPhone X an ein Ladegerät anschließen und es mindestens 30 Minuten lang laden lassen und dann versuchen, einen Neustart zu erzwingen. Die Sache ist die, wenn Ihr iPhone-Akku auf null leer ist, kann es einige Zeit dauern, bis das Gerät aufgeladen ist. Stecken Sie es also ein und lassen Sie es aufladen. Stellen Sie sicher, dass das Ladekabel nicht defekt ist, da dies das Aufladen des Telefons verhindern könnte.

Verbinden Sie Ihr X mit iTunes

Verwenden Sie Ihren PC und verbinden Sie Ihr iPhone mit iTunes. Sie können dazu ein USB-Kabel verwenden und wenn iTunes Ihr iPhone X erkennt, erstellt ein Backup auf iTunes, um Ihre wichtigen Dateien und Daten zu speichern. Hier ist, wie das geht.

Schritt 1: Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem PC und öffnen Sie iTunes.
Schritt 2: Warten Sie, bis iTunes Ihr iPhone erkennt. Wählen Sie dann die Option zum Sichern und Wiederherstellen Ihres iPhone X mit iTunes.

Sie können diese Gelegenheit auch nutzen, um den Neustart Ihres iPhones zu erzwingen.

Schritt 1: Drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los, dann drücken Sie die Lauter-Taste und lassen Sie sie wieder los. Und schließlich halten Sie die Seitentaste gedrückt. Halten Sie die Seitentaste weiterhin gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird und Sie den Bildschirm des Wiederherstellungsmodus sehen.
Schritt 2: Lassen Sie die Seitentaste los, wenn der Wiederherstellungsmodus angezeigt wird.
Schritt 3: Wählen Sie Update, wenn Sie mit einer Option zum Wiederherstellen oder Aktualisieren aufgefordert werden

Jetzt lädt iTunes die Software für Ihr iPhone X herunter, was normalerweise 15 Minuten dauert. Sie können Ihr iPhone auch mit der iOS-Wiederherstellungssoftware aktualisieren.

Viele Leute haben bereits bestätigt, dass der Force-Restart die Magie bewirkt. Es hilft ihnen, zu beheben, dass das iPhone nicht eingeschaltet ist und der Bildschirm schwarz wird. Wir hoffen, dass Sie auch diesen Artikel hilfreich finden.

Похожие записи

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован. Обязательные поля помечены *