Führen Sie das Windows-Betriebssystem unter Asus Zenfone 2 aus (Win 7/8 / 8.1).

Android hat seine Open-Source-Natur immer in vielerlei Hinsicht projiziert. Unter Android können Sie Ihre Symbole, Designs und das Boot-Logo nach Belieben ändern und sogar benutzerdefinierte ROMs installieren. Wir haben in den letzten Jahren viele Entwicklungen wie Multi-ROMs und sogar einige Linux-Distributionen auf Android gesehen.

Android hat es sogar geschafft, frühe Versionen von Windows 95 und Windows XP auszuführen, obwohl es verzögert und ineffizient war. Nur ein paar Tage zurück XDA-Mitglied ycavan kam mit erstaunlicher Entwicklung. Es gelang ihm, Windows 7 auf seinem Asus Zenfone 2 mit dem Intel-basierten Prozessor auszuführen. Die Art der Intel Atom-Architektur stellt sicher, dass das Betriebssystem mit nahezu nativen Geschwindigkeiten ausgeführt wird.

In seinem Beitrag, ycavan beschreibt jeden für die Installation erforderlichen Schritt, bei dem interessierte Zenfone 2-Benutzer ihren Bootloader entsperren, einen bestimmten Kernel flashen, ihre SD-Karte partitionieren und eine Vielzahl von Terminalbefehlen ausführen müssen. Nach Abschluss dieser Installation beginnt die Windows-Installation in einer virtuellen Maschine. Der Installationsprozess ist etwas komplex, aber kein Grund zur Sorge. Heute präsentieren wir Ihnen die einfachste Anleitung zum Ausführen von Windows auf Ihrem Asus Zenfone 2

Voraussetzungen

  • Laden Sie den KVM-fähigen Kernel von herunter Hier.
  • Installieren Sie die folgenden Apps aus dem Play Store.

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=ru.meefik.linuxdeploy”]

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.iiordanov.freeaSPICE”]

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=jackpal.androidterm”]
[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=sk.vx.connectbot”]
[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=stericson.busybox”]

  • Beliebige Windows ISO-Image-Datei (Windows 7/8 / 8.1)

Optional

  • Eine anständige SD-Karte mit 128 GB.
  • Installieren Sie den SD-Kartenpartitionierer aus dem Play Store.

[googleplay url=”https://play.google.com/store/apps/details?id=com.sylkat.AParted”]

Verfahren

  1. Flashen Sie die 2.19 kernel.img mit Fastboot oder durch benutzerdefinierte Wiederherstellung und Neustart.
  2. Starten Sie den Terminal Emulator
    • Typ su (Für Superuser-Berechtigungen)
    • Gewähren Sie Superuser-Berechtigungen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. (Immer auswählen)
    • Geben Sie Ismod ein und überprüfen Sie, ob kvm.ko und kvm-intel.ko aktiv sind. Wenn sie nicht aktiv sind, verwenden Sie; insmod /lib/modules/kvm.ko und insmod /lib/modules/kvm-intel.ko um sie zu aktivieren
    • Beenden Sie den Terminal Emulator vollständig.
  3. Verwenden Sie Linux Deploy, um Ihre bevorzugte Linux-Distribution zu installieren. Verwenden Sie nur SSH, Sie benötigen keinen Framebuffer- oder X-Zugriff. Dies kann bis zu einer halben Stunde dauern. (Leichte Linux-Distributionen werden wie alphaOS empfohlen.)
  4. Nachdem Linux Deploy Ihre Linux-Distribution installiert hat, klicken Sie auf Start, um die Chroot zu starten.
  5. Verwenden Sie einen SSH-Client, um eine Verbindung zu Ihrer Linux-Distribution herzustellen. VX ConnectBot wird empfohlen, da Sie nicht jedes Mal PC-zuverlässig starten können.
  6. Verwenden Sie den Paketmanager, um qemu-kvm für Ihre Distribution zu installieren. Die meisten Debian- und Ubuntu-Distributionen verwenden apt-get, pacman und andere Befehlszeilen.
  7. Es wird empfohlen, ein Shell-Skript zu erstellen, um qemu-kvm zu starten, da es schmerzhaft sein kann, sich alle Schalter gleichermaßen zu merken.

qemu-system-x86_64 -vollbildschirm -m 1G -enable-kvm -cpu host -drive file = / mnt / 0 / machine1.img, format = raw -boot menu = on –usbdevice tablet -smp 4 – vga qxl -monitor stdio -balloon virtio -soundhw hda -net nic, model = virtio -net user, smb = / mnt / MicroSD -spice port = 5900, addr = 127.0.0.1, disable-ticketing [email protected]

8. Ihre Skriptdatei muss so aussehen

#! / bin / bash qemu-system-x86_64 -vollbildschirm -m 1G -enable-kvm -cpu host -drive file = / mnt / 0 / machine1.img, format = raw -boot menu = on – usbdevice tablet -smp 4 -vga qxl -monitor stdio -balloon virtio -soundhw hda -net nic, model = virtio -net user, smb = / mnt / MicroSD -spice port = 5900, addr = 127.0.0.1, deaktivieren -Buchung [email protected]

Verwenden Sie chmod + x start_win7.sh, um es ausführbar zu machen

9. Starten Sie die virtuelle Maschine qemu-kvm, die auf den Speicherort Ihrer Windows 7-Installations-CD verweist

./start_win7.sh -cdrom /mnt/MicroSD/Vcd/en_windows7.iso

10. Qemu startet und zeigt Ihnen Folgendes:

QEMU 2.3.0 Monitor – Geben Sie ‘help’ ein, um weitere Informationen zu erhalten
(Qemu)

11. Starten Sie aSPICE.

12. Klicken Sie links neben Erweiterte Einstellungen anzeigen auf die Schaltfläche AUS und stellen Sie sicher, dass Sound aktivieren aktiviert ist.

13. Die Standardverbindung ist 127.0.0.1:5900. Wenn Sie dies sehen, tippen Sie auf Verbinden.

Jetzt beginnt die wahre Magie. Sie werden sehen, wie Windows geladen wird. Hurra!

Win8-on-AsusWindows 8 auf Asus Zenfone 2

Die Installation von Treibern und Trenn-SD-Karten wird in diesem Handbuch nicht berücksichtigt, um dieses Handbuch zu vereinfachen. Wenn Sie Fragen zu Treibern haben, erreichen Sie uns über die folgenden Kommentare. Vergessen Sie nicht, Ihre Erfahrungen mit Windows auf Ihrem Asus Zenfone 2 zu teilen.

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *