Exynos Vulnerability Bug Fix Firmware wird für Samsung Galaxy Note 2 N7100 eingeführt

Es war der 16. Dezember, als ein XDA-Mitglied den Exynos Vulnerability-Fehler auf seinem Samsung Galaxy S3 entdeckte. Das Problem wurde von vielen als große Lücke in der Sicherheit von Samsung-Geräten angesehen, die diesen Prozessor verwenden. Es war nicht so, dass der Fehler nur auf das Galaxy S3 beschränkt war. Verschiedene Leute haben den Exploit auf anderen Flaggschiff-Geräten von Samsung getestet und jetzt soll er Geräte wie das Galaxy Note 2, das Galaxy Note 10.1 und einige andere betreffen. Unter allen Umständen nahmen die Ereignisse eine ernste Wendung, als Samsung drei Tage später das Problem anerkannte und sagte, es funktioniere “so schnell wie möglich” um die Sicherheitsanfälligkeit zu beheben.

Samsung hat sein Versprechen wirklich gehalten und leise damit begonnen, die neuen Firmwares mit dem Exynos Vulnerability Bugfix einzuführen. Vor zwei Tagen begann Samsung das zu pushen erster OTA-Update-Patch für das Galaxy S3. Und jetzt hat es unser Galaxy Note 2 GT-N7100 getroffen. Abgesehen von der Exynos-Missbrauchsbehebung behebt die neue Firmware (Android 4.1.2) auch einige andere kleinere Probleme und bringt zwei neue Apps auf das Gerät, nämlich Play Movies & TV und Play Books.

Exynos-Vulnerability-Abuse-fixed1

Das neue OTA-Update hat begonnen, die Benutzer des Galaxy Note 2 in Frankreich zu erreichen und wird bald auch anderen Ländern und Regionen zur Verfügung stehen. Wenn Sie aus Frankreich kommen, können Sie unter Einstellungen> Info> Software-Update nach dem Update suchen. Wenn Sie Ihr Telefon gerootet oder eine Firmware für ein anderes Land / eine andere Region installiert haben, haben Sie keinen Anspruch auf das OTA-Update. Stattdessen müssen Sie die komplette Firmware herunterladen und manuell mit Odin flashen. Wer nicht wie ich zu Frankreich gehört, kann diese Firmware auch installieren.

Galaxy Note 2-Firmware

Firmware-Details:

Dies ist eine Firmware ohne Markenzeichen, die auf jedem Samsung Galaxy Note 2 GT N7100 geflasht werden kann, das nicht an einen Netzbetreiber gebunden ist.

  • PDA: N7100XXDLL7
  • CSC: N7100OXADLL4
  • Version: Android 4.1.2 Jelly Bean
  • Datum: 28. Dezember
  • Regionen: Frankreich, Großbritannien, Österreich, Belgien, Deutschland, Ungarn, Italien, Spanien

So installieren Sie das Tutorial: Verknüpfung

Odin3-Pass

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *