Erfassen Sie einen ganzseitigen Screenshot mit der Chrome-Verknüpfung

Ganzseitiger Screenshot in Chrome

In diesem Handbuch erfahren Sie, wie Sie mithilfe der versteckten Verknüpfung von Chrome ganzseitige Screenshots aufnehmen. Betrachten Sie jedoch vorher einige Szenarien. Angenommen, Sie müssen einen Abschnitt der Webseite erfassen. In diesem Fall ist das Snipping-Tool (Windows + Umschalt + S) hilfreich. Was ist mit der Erfassung des sichtbaren Abschnitts auf der Seite? Sie können dies einfach über die Taste „prt sc“ (Bildschirm drucken) tun. Aber was ist, wenn Sie den Screenshot der gesamten Webseite machen möchten? Eine Möglichkeit, die Sie vielleicht denken, besteht darin, jeweils einen Abschnitt der Webseite mit der Taste „prt sc“ zu erfassen und schließlich alle zusammenzufügen.

Sie können auch die Hilfe von Software von Drittanbietern in Anspruch nehmen. In diesem Fall müssen Sie ihm jedoch die Erlaubnis geben, alles auf Ihrem Bildschirm zu lesen. Dies wäre nicht in jedem Szenario eine optimale Lösung. In diesem Handbuch haben wir eine Problemumgehung bereitgestellt, mit der Sie ganzseitige Screenshots mit Chrome auf einmal erfassen können, ohne mehrere Screenshots kombinieren zu müssen. Darüber hinaus würden wir keine Chrome-Erweiterung oder App von Drittanbietern verwenden. Der Trick funktioniert ziemlich gut in der stabile Chrome-Version auch. Mal sehen, wie das geht. Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, teilweise Screenshots auf Ihrem Android-Gerät zu machen, lesen Sie unsere ausführliche Anleitung.

Screenshots der ganzen Seite aufnehmen

  1. Öffnen Sie in Ihrem Chrome-Browser die Webseite, von der Sie den Screenshot erstellen möchten.
  2. Jetzt müssen Sie auf das Konsolenfenster zugreifen. Klicken Sie auf die drei vertikalen Punkte oben rechts.
  3. Gehen Sie zu Weitere Tools und wählen Sie die Option Entwicklertools. Sie können dies auch mit den Tastenkombinationen Strg + Umschalt + I tun.
    Entwicklerwerkzeuge
  4. Dadurch wird das Konsolenfenster geöffnet. Sie müssen hier keinen Code schreiben. Gehen Sie zur oberen Leiste und klicken Sie auf drei vertikale Schaltflächen. Dies wäre die letzte Option auf der linken Seite Ihres Bildschirms.
    Nehmen Sie vollständige Screenshots auf
  5. Klicken Sie abschließend auf den Screenshot in voller Größe. Das ist es. Der ganzseitige Screenshot wird jetzt vom Chrome-Browser erfasst.

Dies waren also die Schritte, die erforderlich waren, um ganzseitige Screenshots in Chrome aufzunehmen. Aber es gibt noch eine andere erstaunliche Funktion, die es wert ist, hier diskutiert zu werden. In Chrome können Sie auch Screenshots mit verschiedenen Bildschirmauflösungen erstellen. So können Sie beispielsweise ganzseitige Screenshots erstellen, die genau so aussehen, wie sie in Galaxy S5, Pixel 2, iPhone X, iPad Pro, Microsoft Lumia 520, Kindle Fire HDX, Blackberry Z30 und unzähligen anderen aussehen. Selbst dann, wenn Sie die erforderliche Auflösung nicht finden können, können Sie Ihre eigene Bildschirmauflösung erstellen und anschließend Screenshots mit dem Chrome-Browser aufnehmen. Befolgen Sie dazu die folgenden Anweisungen.

Machen Sie Screenshots in benutzerdefinierten Größen

  1. Öffnen Sie den Chrome-Browser und rufen Sie die gewünschte Webseite auf.
  2. Gehen Sie zur Option Entwicklertools (Strg + Umschalt + I). Klicken Sie diesmal links neben der Option “Elemente” auf das Symbol in der Symbolleiste “Gerät umschalten”. Sie können auch die Tastenkombination Strg + Umschalt + M verwenden.
    Symbolleiste umschalten
  3. Klicken Sie auf das Schlüsselwort Responsive auf der linken Seite Ihres Bildschirms, wie im obigen Screenshot gezeigt.
  4. Dadurch wird eine Dropdown-Liste mit den Namen verschiedener Geräte geöffnet. Wählen Sie die aus, von der Sie den Screenshot mit Chrome aufnehmen möchten. Wenn Sie damit jedoch nicht zufrieden sind, stehen noch viele weitere zur Verfügung.
    Screenshot Chrom reagiert
  5. Um auf andere Bildschirmauflösungen zuzugreifen, wählen Sie Bearbeiten aus der Dropdown-Liste. Sie können jetzt aus einer langen Liste verfügbarer Geräte auswählen. Wenn Sie nach der Auflösung des Laptops suchen, wählen Sie Laptop mit HiDPI oder Laptop mit MDPI gemäß den Anzeigeanforderungen Ihres Smartphones.
    Fügen Sie benutzerdefinierte Geräte hinzu
  6. Wenn Sie jedoch eine benutzerdefinierte Bildschirmauflösung hinzufügen möchten, können Sie wie folgt vorgehen. In diesem Tutorial fügen wir die Pixel 4XL-Bildschirmauflösung hinzu. Klicken Sie dazu auf Benutzerdefiniertes Gerät hinzufügen. Dies wird auch im Menü Bearbeiten oben angezeigt. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, welche Bildschirmauflösung Sie hinzufügen sollen, lesen Sie die Anleitung zur erklärten Bildschirmauflösung: Was ist FHD, QHD, UHD, 4K, 5K, 8K?
  7. Sie müssen nur drei Felder eingeben: Gerätename, Breite und Höhe. Hier haben wir Pixel 4Xl als Gerätenamen, Breite 1440 und 3040 als Höhe eingegeben. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Hinzufügen.
    Screenshots Chrom Pixel 4
  8. Gehen Sie nun noch einmal zur Option Responsive. Jetzt sehen Sie, dass Ihr neu erstelltes Gerät hinzugefügt wurde.
    Pixel 4 Menü
  9. Um den Screenshot der Auflösung des neu hinzugefügten Geräts über Chrome aufzunehmen, klicken Sie auf drei vertikale Punkte und wählen Sie Screenshots in voller Größe erfassen.

Damit schließen wir die Anleitung zum Erfassen ganzseitiger Screenshots in Google Chrome ab. Darüber hinaus haben wir die Schritte zum Erstellen eines Screenshots in benutzerdefinierter Größe erläutert. Teilen Sie uns Ihre Meinung zu dieser erstaunlichen versteckten Chrom-Screenshot-Methode in den Kommentaren unten mit.

Lesen Sie weiter: So deaktivieren Sie Chrome-Benachrichtigungs-Popups

Similar Posts

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *